Anzeige

Komplexer Aufgabenbereich - Berufsbild eines Projektmanagers und seine Aufgaben

Koordinieren, planen, steuern: Projektmanager begleiten ein Projekt von Anfang bis Ende. Dabei müssen sie Generalisten sein, die jederzeit den Überblick behalten.
  • Koordinieren, planen, steuern: Projektmanager begleiten ein Projekt von Anfang bis Ende. Dabei müssen sie Generalisten sein, die jederzeit den Überblick behalten.
  • Foto: Unsplash von rawpixel
  • hochgeladen von Melanie Admave

Ob eine Produkteinführung oder die Durchführung einer Studie im akademischen Bereich: Projekte in Unternehmen und Institutionen sind so facettenreich wie das Wirtschaftsleben. Um sie erfolgreich umsetzen zu können, müssen Projektmanager das nötige Wissen, die besten Methoden und Techniken sowie viele Soft Skills mitbringen: Diplomatie, Lernfähigkeit und Kritikfähigkeit sind für diesen Job wichtige Voraussetzungen.

Am Beginn der Steuerung und Kontrolle von Projekten steht für einen Projektmanager immer die Definition der Aufgaben, die detaillierte Planung der Durchführung und das Festlegen des Projektabschlusses. Ein erfolgreich durchgeführtes Projekt zeichnet sich dadurch aus, dass Risiken und Probleme während des Verlaufs vom Projektmanager minimiert und gelöst sowie alle Ziele erreicht werden.

Methoden des Projektmanagements

Für den Job als Projektmanager gibt es mehrere Aus- und Weiterbildungen – neben verschiedenen Studiengängen an den Universitäten auch die Möglichkeit des Fernstudiums. Zudem ist in diesem Bereich eine Karriere als Quereinsteiger möglich. Wer zum Beispiel einen IT-Abschluss besitzt und die erforderlichen persönlichen Voraussetzungen wie fachliches Grundwissen, analytisches Denken, ziel- und ergebnisorientiertes Handeln sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Empathie besitzt, kann diesen Weg gehen.

Für die Durchführung von Projekten stehen verschiedene Management-Methoden zur Verfügung: Außer traditionellen Methoden wie Netzplantechnik oder Projektstrukturplanung finden heutzutage agile Techniken wie Kaban oder Scrum, die ihre Wurzeln in der Software-Entwicklung haben, Anwendung. Spezialisierte Seminaranbieter bieten Schulungen zu Scrum oder anderen Projektmanagementmethoden an.

Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit

Der Job des Projektmanagers ist vielschichtig. Der tägliche Umgang mit dem Projektteam, externen Partnern, der Geschäftsführung und potenziellen Kunden sorgt für abwechslungsreiche Arbeitstage voller Termine, Herausforderungen und Lösungen.
Dabei bleibt der Projektmanager immer ein Generalist, die inhaltliche Mitarbeit gehört nicht zu seinen Aufgaben. Er ist vielmehr für das Steuern und Kontrollieren des Budgets sowie des Zeitplans zuständig und betreut das Team.

Wer genügend Talent und Stamina hat, kann es als Projektmanager weit bringen. Die Einstiegsgehälter liegen bei 36.000 bis 40.000 Euro pro Jahr. Mit wachsender Berufserfahrung durch die erfolgreiche Abwicklung komplexer Projekte ist hier noch jede Menge Luft nach oben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen