Anzeige

Suzuki Vitara S: kleine Sportschau auf der Piste

Im Fahrbetrieb bleibt der Vitara als S so unaufgeregt, dass die Sympathie mit jedem Kilometer steigt; im zuschaltbaren Allradmodus „Auto“ bleibt alles entspannt und komfortabel abgestimmt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki
  • Im Fahrbetrieb bleibt der Vitara als S so unaufgeregt, dass die Sympathie mit jedem Kilometer steigt; im zuschaltbaren Allradmodus „Auto“ bleibt alles entspannt und komfortabel abgestimmt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki
  • hochgeladen von Uwe Müller

(ampnet) - Seit nunmehr 35 Jahren verkauft Suzuki Autos in Deutschland. Groß geworden mit kleinen Allradfahrzeugen, ist der Vitara noch heute ein Bestseller im Programm – mit dem Vitara S möchte Suzuki ab sofort seinen Allrad-Klassiker auf eine breitere Basis stellen.


Der Vitara S bietet unter anderem ein Audiosystem mit Smartphone-Anbindung, ein Siebenzoll-Touchscreen-Panel für die Steuerung von Navi und zahlreichen Fahrzeugfunktionen, einen Allradantrieb mit vier verschiedenen Fahrmodi, Klimaautomatik, Tempomat, LED-Scheinwerfer, schwarz lackierte Alu-Räder mit 17 Zoll Durchmesser und vieles mehr. Was Suzuki den Kunden des Basis-Vitara generell verweigert, ist der neue Vierzylinder-Benziner, der nur für das sportliche Topmodell verfügbar ist. Der komplett neu entwickelte Motor aus Leichtmetall mit Direkteinspritzung und Turbo kommt sukzessive als ganze Generation – so beispielsweise als Einliter mit 82 kW / 111 PS in der nächsten Generation des Kleinwagens Baleno ab Frühjahr 2016. Im Vitara S leistet der Motor mit 1,4 Liter Hubraum 103 kW / 140 PS und damit 15 kW / 20 PS mehr als der Diesel bzw. Benziner im normalen Vitara mit jeweils 88 kW / 120 PS. Das Triebwerk gibt sich außerordentlich laufruhig wie drehfreudig und lässt mit den 220 Newtonmeter maximales Drehmoment, die zudem bereits bei 1.500/min bereit stehen, den Wunsch nach einem Selbstzünder nicht wirklich aufkommen.

Auch als Vitara S ist der kompakte Geländegänger, der sich über durchaus innenstadtkompatible 4,18 Meter Länge streckt, ein überaus praktisches, robustes und alltagstaugliches Auto, das mit Kunststoffoberflächen, die das letzte Quäntchen Premium-Kuschelfaktor zugunsten bequemer Reinhaltung im Kind/Hund-Transportmodus schwänzen, lieber familienfreundlich als schicki-micki sein will. Und das ist auch gut so, denn in Punkto Verarbeitung sind keinerlei Abzüge in der B-Note fällig – und Lederlenkrad, rote Applikationen im Bereich des Armaturenträgers sowie Edelstahl-Pedale sorgen für den sportlichen Appeal, der nie aufdringlich ist und als Bonus somit mehr als willkommen ist.

Suzuki Vitara S – Daten kompakt

Länge x Breite x Höhe (m): 4,18 x 1,78 x 1,61
Radstand (m): 2,5
Motor: R4-Benziner, 1.373 ccm, Turbo, Direkteinspritzung
Leistung: 103 kW / 140 PS bei 5.500 U/min
Max. Drehmoment: 220 Nm bei 1.500 bis 4.500 U/min
Kraftübertragung: Sechsgang-Schaltgetriebe, Allrad
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Null auf 100 km/h: 10,2 Sek.
Verbrauch (Durchschnitt nach EU-Norm): 5,4 Liter
Effizienzklasse: C
CO2-Emissionen: 127 g/km (Euro 5)
Kofferraumvolumen: 375 – 1.120 Liter
Bereifung: 215/55 R 17

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen