BMW M5 Competition Edition streng limitiert

Etwas für echte Fans: der BMW M5 Competition Edition. Foto: Hersteller

(ampnet/mue) - Mit einer Leistungssteigerung auf 441 kW / 600 PS und einem maximalen Drehmoment von 700 Newtonmetern gehört der BMW M5 Competition Edition zu den leistungsstärksten Automobilen in der Modellgeschichte der Marke, das für die Beschleunigung von Null auf 100 km/h lediglich 3,9 Sekunden benötigt. Mit seiner individualisierten Optik, dem Competition Paket und reichhaltigen Sonderausstattungen sollen vom BMW M5 Competition Edition nur 200 Exemplare gebaut werden.


Herz des Modells ist der 4,4‑Liter-V8-Hochdrehzahlmotor mit seiner BMW M-Twinpower Turbo-Technologie; eine Anhebung des Ladedrucks sowie gezielte Modifikationen im Motormanagement erhöhen die Leistung gegenüber dem Serienmodell um 29 kW/40 PS. Gleichzeitig steigt das maximale Drehmoment um 20 Newtonmeter. Diese Steigerung harmoniert mit der Fahrzeugtieferlegung um zehn Millimeter und einer strafferen Abstimmung der Federungs- und Dämpfungssysteme sowie der Stabilisatoren. Die Lenkung arbeitet mit einer direkter ausgelegten Kennlinie, zusätzlich ist der M-Dynamic-Mode der Fahrstabilitätsregelung DSC (Dynamische Stabilitäts-Control) in Richtung sportlichen Handlings ausgerichtet.

Sein Potenzial signalisiert der Competition Edition bereits im Stand: Die exklusiven Lackierungen – jeweils 100 Fahrzeuge in Carbonschwarz metallic und Mineralweiß metallic – betonen die Linienführung des M5. Und die 20 Zoll M-Leichtmetallräder Doppelspeiche in Jet Black uni glanzgedreht mit Mischbereifung (vorn 265/35 ZR20, hinten 295/30 ZR20) unterstreichen die fahrdynamischen Qualitäten. Weitere dynamische Akzente setzen die M Performance Parts in Carbon, wie der Heckdiffusor, der Gurney auf dem Kofferraumdeckel und die Spiegelkappen. Die Nieren in Schwarz Hochglanz und die seitlichen Kiemenelemente mit dem Schriftzug „M5 Competition“ runden die Optik in stilvoller Weise ab.

Im Interieur weisen die Carbon-Leisten mit dem Schriftzug „M5 Competition 1/200“ auf die High-Performance-Qualitäten des Modells und auf die Tatsache hin, dass es sich um eines von lediglich 200 gebauten Exemplaren handelt. Das Ambiente des Innenraumes wird von der Volllederausstattung in Merino Schwarz mit einer Kontraststeppung in Opalweiß geprägt, Fahrer und Beifahrer sitzen in M-Multifunktionssitzen. Weitere Ausstattungsdetails: das Bang & Olufsen High End Surround Sound System mit 1200 Watt, das Head-Up Display, der Komfortzugang, die Spurwechselwarnung oder optional der BMW Driving Assistant, die Sitzheizung für die Fondsitze oder das Durchladesystem.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen