im Märzen der Bauer....Frühling in Almoshof

Die Palmkätzchen blühen
30Bilder
  • Die Palmkätzchen blühen
  • hochgeladen von Edith Link

Fahren Sie mit Buslinie 31 ab Thon nach Almoshof Schule oder parken Sie Ihr Auto am Dorfplatz vor der Almoshofer Hauptstraße 58-60 und brechen Sie von hier zu einem etwa eineinhalb stündigen Spaziergang auf.

Nun gehen Sie in den Sonntagsweg und laufen zwischen den Häusern am alten Bunker vorbei zur Irrhainstrasse. Auf der Strasse Richtung Flugplatz und dann auf den Feldweg entlang des renaturierten Bucher Landgrabens gehen. Der Blick
fällt rechts auf das Biotop und dahinter auf die Felder und das Dorf. Von Aussichtshügeln aus kann man auf das Flugfeld schauen.

Vielleicht möchten Sie am Albrecht Dürer Airport einen Kaffee auf der Aussichtsterrasse trinken. Ansonsten geht der Weg weiter, die Flughafenstrasse wird überquert und am Parkschild geht ein Weg Richtung Reitställe Marienberg. Hier bietet sich eine Einkehr im Tucherhof oder ein Abstecher in den Volkspark Marienberg an. Ansonsten geht der Weg zurück über die Lohäcker zwischen Gewächshäusern und Feldern. Die Äcker sind frisch gepflügt, allerdings nicht von Rösslein, sondern von grossen Traktoren. Unter Folien und in Treibhäusern wachsen Salat, Gurken, Tomaten, Paprika und Erdbeeren.

Nun fällt der Blick links auf die Mitte von Almoshof: Kirche, Schule, Kärwaplatz und Schloss. Ich bekomme ein Gefühl von homeward bound, denn hier habe ich meine Kindheit verbracht. Allerdings zwischen Wiesen und Feldern und Gräben zum Darüberspringen, der Landgraben wurde damals noch Peterlesgraben genannt und verlief nach der Flurbereinigung in einem betonierten Bett.

Autor:

Edith Link aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.