Lexus RX mit verschärftem Auftritt

Lexus RX Sport Line. Foto: Auto-Medienportal.Net/Lexus

(ampnet/mue) - Sein Styling war immer schon eines der auffallendsten Merkmale des Lexus RX.

Mit dem Sport Line als Erweiterung der Baureihe gewinnt diese Formensprache jetzt noch mehr Nachdruck mit gezielt gesetzten schwarzen Akzenten wie bei den 20-Zoll Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design. Das Farbthema Schwarz wird beim Lexus RX Sport Line auch in der Seitenansicht und am Heck fortgesetzt, die elektrisch einstellbaren, beheizbaren und automatisch einklappbaren Außenspiegel mit Blinkfunktion befinden sich in schwarzen Gehäusen. Der neue Heckdiffusor, ebenfalls in Schwarz, setzt im unteren Teil des Stoßfängers einen Kontrast zum Farbton der Karosserie. Er deutet zugleich den Charakter des Fahrzeugs als geräumiges SUV mit Allrandantrieb an. Die Ausstattung liegt auf hohem Niveau: LED-Scheinwerfer mit Fernlicht-Assistent, Leder-Ausstattung, Premium Navigationssystem, Pioneer Premium-Audiosystem mit zwölf Lautsprechern sowie das 12,3 Zoll große Multifunktionsdisplay.

Die neue RX Sport Line ist als Vollhybrid RX 450h ab Februar 2018 erhältlich.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen