Morningshow
Neues Dream-Team bei 98.6 charivari

Ab Oktober begrüßen Louisa Lou und Christof Öhm die Hörer von 98.6 charivari in ihrer Morningshow „Ein neuer Morgen“.
  • Ab Oktober begrüßen Louisa Lou und Christof Öhm die Hörer von 98.6 charivari in ihrer Morningshow „Ein neuer Morgen“.
  • Foto: Funkhaus Nürnberg/Vanessa Badura
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG - Am 1. Oktober startet 98.6 charivari seine Morningshow „Ein Neuer Morgen” mit Christof Öhm und Louisa Lou.

Die beiden sind in der fränkischen Radioszene keine Unbekannten. Louisa begann ihre Karriere vor 6 Jahren bei Hit Radio N1 und moderierte dort zuletzt die Vormittagssendung. Ihr Kollege Christof wiederum war in Nürnberg erstmals 1992 bei Radio Gong zu hören. Nach einem längeren Ausflug bei Gong 96,3 in München und Hitradio RT1 Augsburg kehrte er jetzt wieder nach Nürnberg zurück. Die Hörer von 98.6 charivari können sich auf eine abwechslungsreiche Morningshow mit zwei sympathischen Stimmen freuen. Dazu bietet „Ein Neuer Morgen” die wichtigen Themen aus Franken, viel Musik aus den 80ern, den aktuellen Charts und ein gutes Gefühl zum Start in den Tag.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen