Wissenschaft erleben: Professoren zu vermieten!

Symbolbild: © juliars / Fotolia.com

ERLANGEN (mue) - Haben Sie etwas auf dem Herzen, das Sie schon immer einen waschechten Professor fragen wollten? Oder lieben Sie einfach nur wissenschaftliche Gespräche zu ganz bestimmten Themen?

Dann machen Sie mit bei "Rent-a-prof", der großen Aktion der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), bei der zum 1. Markttag des Wissens am kommenden Samstag (5. Mai, Marktplatz Erlangen) der geistige Austausch groß geschrieben wird. Dabei kann es ruhig ganz tief ins Detail gehen, und außer einer Tasse Kaffee für die jeweilige Professorin / den jeweiligen Professor entstehen auch keine Kosten für die Teilnehmer. Als zeitlicher Rahmen sind pro Gespräch 20 Minuten vorgesehen.

Für Wissenshungrige oder einfach nur Fachsimpler stehen an diesem Tag persönlich zur Verfügung: 

• Prof. Dr. Kathrin Möslein – Vizepräsidentin, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
Forschungsschwerpunkt: Soziale Interaktionen und digitale Lösungen für Innovation und Wertschöpfung

• Prof. Dr. Axel Munnecke – Professur für Paläontologie
Forschungsschwerpunkt: Lebewesen und Umweltbedingungen der Urzeit

• Prof. Dr. Nicolas Rohleder – Lehrstuhl für Gesundheitspsychologie
Forschungsschwerpunkt: Stressforschung und Kognitionspsychologie

• Prof. Dr. Rudolf Kammerl – Lehrstuhl für Pädagogik
Forschungsschwerpunkt: Medienpädagogik und Digitale Bildung

• Prof. Dr. Alfred Klepsch – Redaktor des Fränkischen Wörterbuchs am Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft
Forschungsschwerpunkt: Dialektforschung (Sprachgeographie/Lexikologie) und Sondersprachenforschung (Jiddisch/Rotwelsch)

• Prof. Dr. Günter Leugering – Vizepräsident, Lehrstuhl für Angewandte Mathematik
Forschungsschwerpunkt: Optimierung und Steuerung im Rahmen von partiellen Differentialgleichungen und Anwendungen, unter anderem aus dem Hoch- und Tiefbau

• Prof. Dr. Matthias Luther – Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme
Forschungsschwerpunkt: Entwicklung und Betrieb nachhaltiger elektrischer Energieversorgungsnetze der Zukunft und deren systemtechnische Auslegung

• Prof. Dr. Thomas Eberle – Lehrstuhl für Schulpädagogik mit Schwerpunkt Mittelschule
Forschungsschwerpunkt: Schul- und Schulentwicklungsforschung, Hochschuldidaktische Forschung, Erlebnispädagogik und Outdoor-Training

Informationen zu den (noch) verfügbaren Gesprächszeiten sowie Anmeldung online unter:

https://www.275.fau.de/wissen-erleben/rent-a-prof/

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.