Modisch unterwegs bei heißen Temperaturen – Ideen für sommerliche Outfits

Die Deutschen lieben den Sommer: Laut einer Studie ist die Jahreszeit für mehr als die Hälfte der Bevölkerung der absolute Favorit. Jetzt ist die beste Zeit für gemütliche Grillabende, Wasserspaß in Freibädern und lecker Eis essen. An den schönen und warmen Tagen verlegen wir unseren Aufenthalt gerne nach draußen, genießen die Natur und tanken Vitamin D. Und natürlich darf bei den heißen Temperaturen auch das passende Outfit nicht fehlen. Damit Sie modisch unterwegs sind, verraten wir Ihnen hier tolle Ideen für sommerliche Looks. Vieles davon lässt sich sogar in der Herbstsaison noch tragen.

Luftige Outfits für Alltag und Freizeit

Damit wir bei heißen Temperaturen nicht noch mehr ins Schwitzen geraten, sollten Sie unbedingt Kleidung aus luftigen Materialien wie Viskose, Leinen oder Lyocell wählen. Auch Seide ist besonders luftig und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Im Alltag und in der Freizeit können Sie perfekt verspielte Sommerkleider aus fließenden Stoffen mit Sandalen oder ein klassisches Basic-Shirt mit Baumwoll-Shorts und Espadrilles tragen. Auch eine Leinenhose, locker geschnittene Tunika und Pantoletten eignen sich perfekt für die warme Jahreszeit. Wenn Sie es besonders gemütlich mögen, entscheiden Sie sich für eine weite Hose und kombinieren Sie diese zu einem eng geschnittenen Oberteil und schönen Wedges.

Das perfekte Sommeroutfit zum Weggehen

In der warmen Jahreszeit gehen viele Menschen abends gerne aus – ob Cocktails trinken mit Freunden oder ein romantisches Dinner mit dem Partner. Bei diesem tollen Ambiente möchte man sich natürlich auch ein wenig in Schale werfen und Eindruck hinterlassen. Zum Weggehen können Sie ein aufregendes und schickes Outfit mit einem raffinierten Spitzenshirt, Rock in A-Linie und stylischen Sandaletten tragen. Auch kurze Jumpsuits mit Schleifendetails, Mesh-Einsätzen oder Cut-Outs eignen sich hervorragend und lassen sich zu Keilsandaletten und Clutch kombinieren. Wer einen eleganten Style favorisiert, wählt ein kurzes Cocktailkleid in klassischen Farben wie Schwarz oder Weiß, modische Peeptoes und eine kleine Umhängetasche.

Stylische Beachwear – so machen Sie am Strand eine gute Figur

Bei der großen Hitze ist ein Ausflug zum Strand und Meer genau das Richtige: In Deutschland bevorzugen über 45 Millionen Menschen einen Badeurlaub. Damit Sie auch am Strand eine gute Figur machen, kommen hier tolle Strandmode-Tipps:

  • Luftig und gleichzeitig modisch sind schöne Strandkleider mit angesagten Mustern wie Blumen, Punkten oder auch Paisley-Prints.
  • Auch mit einem schönen Strandkimono ziehen Sie die Blicke auf sich – ob mit bunten Verzierungen oder Spitzendetails. Der Kimono lässt sich perfekt über Bikini oder Badeanzug tragen.
  • Ebenfalls über der Bademode tragen lässt sich eine hübsche Strandtunika. Designs im Animal-Print, florale Muster und farbenfrohe Pompons sind besonders angesagt.
Autor:

Jenny Reichenbacher aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen