newsletter

Anzeige

Patienten mit Überweisung können kommen
Neue Podologie-Praxis in Schwabach eröffnet

Viorica Göll präsentiert ihre Podologie-Praxis.
  • Viorica Göll präsentiert ihre Podologie-Praxis.
  • Foto: Wolfram Göll
  • hochgeladen von Victor Schlampp

SCHWABACH - „Große Freude und auch ein wenig Stolz“ empfindet sie, bekennt Viorica Göll lächelnd. Nach zwei Monaten des Umbaus und der Renovierung hat sie soeben ihre brandneue und elegante Podologie-Praxis eröffnet.

„Podologie“ bedeutet medizinische Fußpflege mit sterilen Utensilien. Ab sofort behandelt Viorica Göll in der Nürnberger Straße 9 die Füße vor allem von Diabetikern, aber auch aller anderen Patienten, die mit ärztlicher Verschreibung zu ihr kommen; insbesondere Warzen, Hühneraugen, Verhornungen, Druckstellen, Nagelpilz und eingewachsene Nägel. Die Standardbehandlung nennt sich „Podologische Komplexbehandlung“ und umfasst all diese Einzelpunkte. Vor der Behandlung kommt eine ausführliche Beratung, Anamnese, Untersuchung und Beurteilung.

Behandlungen auch während des Lockdowns

Bereits seit Juli 2020 ist Viorica Göll „Staatlich geprüfte Podologin“ und „Medizinische Fußpflegerin“ – ein Abschluss, den sie beim Deutschen Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) in Schwabach nach einer zweijährigen Ausbildung erworben hat. Insbesondere darf sie auch Kassenpatienten behandeln. Da es sich um eine medizinische Dienstleistung handelt, darf sie auch während „Corona“ behandeln, natürlich mit FFP2-Masken und allen Hygieneregeln.

Hier bekommen Sie Ihren Termin

• Telefon 09122-9836606

• E-Mail: viorica.goell@web.de

• Internet www.podologie-goell.de.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen