Behandlungen

Beiträge zum Thema Behandlungen

Panorama

Omikron-Welle in Krankenhäusern
Viele Kliniken müssen OPs weiter verschieben

MÜNCHEN (dpa/lby) - Angesicht der Omikron-Welle mit steigenden Corona-Infektionszahlen müssen Dutzende Krankenhäuser in Oberbayern aufschiebbare Behandlungen weiter aussetzen. Die Regierung von Oberbayern habe 76 Kliniken im Regierungsbezirk verpflichtet, noch bis Ende Februar von unter medizinischen Aspekten nicht sofort notwendigen Behandlungen abzusehen, teilte die Behörde am Montag mit. Die Regelung war in Oberbayern wie in den meisten anderen Regierungsbezirken in der zweiten...

  • Nürnberg
  • 01.02.22
Ratgeber
 Der neu gewählte Vorstand des Gesundheitsnetzes QuE eG Nürnberg (v.l.): Dr. med. Ulrich Pechstein (Facharzt für Neurochirurgie), Dr. med. Veit Wambach (Facharzt für Allgemeinmedizin), Dr. med. Andreas Lipécz (Internist, Hausarzt).

Aus Angst vor Corona auf Arztbesuch verzichten? Keine gute Idee
Nürnberger Gesundheitsnetz QuE schlägt Alarm!

NÜRNBERG (pm/nf) - Viele Patienten gehen derzeit trotz Beschwerden nicht zum Arzt, aus Angst, sich im Wartezimmer anzustecken. Der neu gewählte Vorstand des Nürnberger Gesundheitsnetzes QuE ist besorgt und rät dringend: Chronisch kranke Patienten sowie Patienten mit klaren Beschwerden sollten weiterhin unbedingt eine Praxis kontaktieren. Gesundheitliche Probleme lassen sich nicht auf die Zeit nach der Corona-Krise verschieben. Am 7. Mai 2020 wurde ein neuer Vorstand im Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 13.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.