Ferienzeit

Beiträge zum Thema Ferienzeit

Panorama
Symbolfoto: Clara Margais/dpa

Sommerurlaub steht vor der Tür
Kaum noch Corona-Maßnahmen in Europa

BERLIN (dpa/mue) - Die Sommerferien stehen vor der Tür – und damit wieder die Frage, welche Corona-Bestimmungen bei der Einreise in verschiedene Urlaubsziele gelten.
 Ein Blick ins europäische Ausland zeigt: Trotz zumeist steigender Fallzahlen sind die Corona-Maßnahmen weitgehend aufgehoben. Einige Regeln gibt es jedoch noch zu beachten.
 Dänemark
 Dänemark war im Februar eines der ersten Länder Europas, die sich von allen Corona-Beschränkungen freigemacht haben. Daran hat sich bis heute nichts...

  • Nürnberg
  • 22.06.22
Panorama
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau.

Urlaubsreise mit dem Auto wieder im Trend ++ Beliebteste Reiseziele
Kommt nach dem Corona-Winter der Super-Stau-Sommer?

MÜNCHEN (dpa) - Nach einem Winter mit vielen Corona-Beschränkungen wollen die Deutschen in den Sommerferien wieder reisen. «Wir gehen davon aus, dass Urlaub in Deutschland weiter Konjunktur hat. Die Nachfrage ist groß an Nord- und Ostsee, aber auch in den Mittelgebirgen», heißt es beim Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga). «Das gute Wetter jetzt im Juni dürfte die ein oder andere Entscheidung für Urlaub in Deutschland positiv beeinflussen», sagte Hauptgeschäftsführerin Ingris...

  • Nürnberg
  • 17.06.21
Lokales
Pfingstferien bedeuten Hochbetrieb am Airport Nürnberg.

Saisonauftakt am Airport Nürnberg
243.000 Urlauber und 1.000 Starts während der Pfingstferien

NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn der Pfingstreiseverkehr beginnt, wird der Albrecht Dürer Airport Nürnberg zum Anlaufpunkt für Sonnenhungrige aus ganz Nordbayern: Rund 243.000 Passagiere werden während der Ferien vom Airport Nürnberg starten und landen. Mit acht Verbindungen ist diesmal das Italienangebot besonders groß. Neu dabei: der Balkan mit Kroatien und Serbien. Zwar fällt das Passagieraufkommen im Vergleich zum Vorjahr etwas geringer aus. Dies liegt jedoch an den Nachwirkungen der...

  • Nürnberg
  • 12.06.19
Freizeit & Sport
Der „Tag der kleinen Forscher“ findet seit 2009 statt. Seit 2015 wird er von der Vector Stiftung (Stuttgart) unterstützt.
9 Bilder

Ferienzeit ist Forscherzeit: Auf in den „Forschersommer“

Eine schnelle Übersicht über ,,Forschermöglichkeiten" für Kinder in der Region finden Sie in der Bilderansicht REGION (pm/nf) - Der bundesweite Mitmachtag „Tag der kleinen Forscher“ markierte den Auftakt zum „Forschersommer“: Bis zum 21. September stellt das „Haus der kleinen Forscher“ regelmäßig neue Forscher-Ideen im Internet bereit. Unter www.tag-der-kleinen-forscher.de finden Erzieherinnen und Erzieher, aber auch Eltern und Großeltern Tipps, wie sie gemeinsam mit Kindern die Welt und ihre...

  • Nürnberg
  • 19.07.16
Ratgeber
Die wichtigsten Medikamente und Utensilien sollten in der Reiseapotheke untergebracht werden.

Apotheken in Nürnberg informieren: Notdienstapotheken per Handy

NÜRNBERG (pm/nf) - In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien. Wer in Deutschland Urlaub macht und in den Ferien ein dringendes Arzneimittel benötigt, hat viele Möglichkeiten, schnell und leicht die nächste Notdienstapotheke zu finden: Per Handy kann man einfach die 22 8 33 anrufen und die Postleitzahl angeben. Oder „apo“ per SMS an die 22 8 33 schicken. (max. 69 Cent/Minute) Die kostenlose Festnetznummer 0800 00 22 8 33 ermöglicht die bequeme Suche von zuhause aus. Nutzer von Smartphones und...

  • Nürnberg
  • 25.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.