Flugreisen

Beiträge zum Thema Flugreisen

Lokales
Der Bayerische Staatsminister der Finanzen und für Heimat Albert Füracker (Mitte) öffnet die Tür zur Fluggastbrücke.
15 Bilder

Finanzminister Albert Füracker sperrt die Tür zur Fluggastbrücke wieder auf
Erster Linienflug ab Nürnberg nach der Corona-Pause!

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit KLM Royal Dutch Airlines von und nach Amsterdam fanden am Montag, 15. Juni 2020, die ersten kommerziellen Linienflüge nach der Corona-Pause in Nürnberg statt. Crew und Fluggästen des Amsterdam-Flugs wurden von Albert Füracker, Bayerischer Staatsminister der Finanzen und für Heimat, der auch Aufsichtsratsvorsitzender der Flughafen Nürnberg GmbH ist, begrüßt. Außerdem dabei waren der neue Nürnberger Oberbürgermeister Marcus König, Eva-Maria Rau, Business Account Manager Air...

  • Nürnberg
  • 15.06.20
Lokales
Corendon Airlines am Airport Nürnberg.

Corendon Airlines hat die Flüge von Ryanar übernommen
Tel Aviv nonstop steht wieder auf dem Nürnberger Flugplan

Tel Aviv auch im kommenden Sommer nonstop ab Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Das beliebte Nonstop-Ziel Tel Aviv, das bisher von Ryanair angeflogen wurde, wird ab 27. Mai von Corendon Airlines weiterbedient und steht somit auch im Sommer im Nürnberger Flugplan. „Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass in beiden Märkten ein großes Interesse an der Verbindung Nürnberg-Tel Aviv besteht. Daher begrüßen wir es sehr, dass die Bedienung der Strecke mit Corendon fortgeführt werden kann“, so...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Ratgeber
Es kostet Zeit, Geld, Nerven und womöglich den ganzen Urlaub! Reisepässe unbedingt rechtzeitig vor Ferienstart prüfen.

Reisepass ungültig? Auslandsreise im Eimer!

REGION (nf/ots) - Die Polizeiinspektion Nürnberg-Flughafen stellt fest, dass zunehmend Fluggäste mit nicht mehr gültigen Reisedokumenten Flugreisen antreten wollen - im Jahr 2017 waren dies über 1.000 Reisende. Angesichts der bald beginnenden Sommerferien rät die Polizei deshalb Urlaubsreisenden rechtzeitig die Gültigkeit der Reisedokumente zu überprüfen. Zu Beginn der Pfingstferien wurden circa 30 Reisende an den Check-In-Schaltern des Nürnberger Albrecht-Dürer-Airports wegen nicht mehr...

  • Nürnberg
  • 06.07.18
Lokales

Auch während der Pfingstferien: Klagen wegen Urlaubsparkern

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach ihrer großen Aktion gegen die Urlaubsparker erreichen die SPD-Ziegelstein derzeit wieder Klagen über zugeparkte Straßen in Ziegelstein. „Ich weiß, dass es legal ist, als Urlauber sein Auto zwei Wochen in einem ‚sicheren‘ Wohngebiet in Ziegelstein abzustellen. Ich weiß auch, dass es somit nichts kostet. Aber nicht alles, was legal ist, muss auch sozial sein“, gibt Dr. Christian Pröbiuß, Vorsitzender der SPD-Ziegelstein, zu bedenken. „Auch in Zeiten des ‚Geiz-ist-geil‘:...

  • Nürnberg
  • 02.06.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Flugkapitän Roger Zimmermann und seine Crew wurden von Flughafen-Marketingleiter Jürgen Kohstall (2.v.l.) am Airport Nürnberg begrüßt. Die Kissen stehen als Symbol für den sogenannten „Overnight-Stop“: Die Boeing 737 ist nachts in Nürnberg stationiert.

SunExpress startet von Nürnberg aus in den Sommer

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines stationiert im Sommer 2014 erstmals ein Flugzeug am Airport Nürnberg und startet bis zu zwanzigmal pro Woche in den sonnigen Süden: Der Erstflug der Boeing 737-800 ging am 8. Mai 2014, von Nürnberg nach Heraklion auf Kreta. Neben der griechischen Insel sind acht weitere Ziele in der Türkei, auf den Kanaren und am Roten Meer im Direktflug mit SunExpress zu erreichen, unter anderem sind die türkischen...

  • Nürnberg
  • 09.05.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.