Fränkische Schweiz

Beiträge zum Thema Fränkische Schweiz

Panorama
v.l.n.r. Kirschenkönigin Rebecca I., Katrin Pöhlmann, Ehepaar Zeißler, Andreas Rösch, Rositta Erlwein, Michaela Engelhardt.

Regionale Sieger aus dem Landkreis Forchheim auf der Consumenta ausgezeichnet
Prämierte Spezialitäten aus dem Landkreis Forchheim

NÜRNBERG/FORCHHEIM (lra/rr) – Im Rahmen des Spezialitätenwettbewerbs der Metropolregion Nürnberg auf der Consumenta wurden auch Sieger aus dem Landkreis Forchheim ausgezeichnet. Die Verbindung von Landschaftselementen und spezifischen, regionalen Lebensmitteln stand dabei im Mittelpunkt. Die Sieger im Spezialitätenwettbewerb zeichnen sich durch hervorragende Qualität und regionale Einzigartigkeit aus. Konsumenten freuen sich auf das „besondere“ Produkt aus der Region, in dem auch eine...

  • Forchheim
  • 12.11.19
Lokales
Die Delegation mit Staatsminister Thorsten Glauber im Freibad Gräfenberg
3 Bilder

Staatsminister Glauber besucht die Bäder der Fränkischen Schweiz
Umweltminister auf Bädertour

FORCHHEIM (pm/rr) – Im Juni hat der bayerische Umweltminister Thorsten Glauber die Freibäder in Gräfenberg, Egloffstein und Streitberg besucht. Schon im Juli des vergangenen Jahres hatte MdL Glauber die örtlichen Schwimmbad-Fördervereine, kommunale Vertreter und viele weitere Interessenten zur Fraktionsveranstaltung „Fränkische Bäderlandschaft“ nach Ebermannstadt eingeladen. Der aktuelle Besuch war die Fortsetzung der letztjährigen Veranstaltung. Die vielen kleinen Bäder in der Fränkischen...

  • Forchheim
  • 09.07.19
Freizeit & Sport
Dieses Alpaka zeigt, wie friedlich es in der Tierwelt zugehen kann.

Wildpark Hundshaupten macht Lust auf aktiven Tierschutz
Natur und Tiere erleben in der schönen Fränkischen Schweiz

HUNDSHAUPTEN (pm/vs) - Der Wildpark Hundshaupten bei Egloffstein in der herrlichen Fränkischen Schweiz bietet sich sowohl für Familien mit Kindern als spannendes Erlebnis mit verschiedenen Tierarten, wie auch für Menschen, die einfach in Ruhe die Natur genießen möchten, als ideales Ausflugsziel an. So hat man im Wildpark Hundshaupten die Möglichkeit, über 30 Tierarten hautnah zu erleben und bei verschiedenen Führungen interessante Fakten über diese und den Park selbst zu erfahren. Auch lassen...

  • Forchheim
  • 15.05.19
Freizeit & Sport
Geselliges Biertrinken auf Biertischgarnituren ist sehr beliebt in der Region.
3 Bilder

Kulinarische Angebote rund ums Bier
Bierwochen die Vierte

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Bis zum 23. April können Besucher der Fränkischen Schweiz mit Bier verfeinerte Gerichte genießen und dabei regionale Biersorten probieren. Zum vierten Mal bieten engagierte Gastronomiebetriebe jeweils mindestens drei Gerichte an, in denen Bier verarbeitet wurde. Dazu werden mindestens zwei regionale Biersorten zum Kennenlernen auf der Getränkekarte stehen. Angelehnt an das Konzept der Scharfen Wochen im Oktober wurden die ersten Bierwochen 2016, zum 500....

  • Forchheim
  • 17.03.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
In der Notaufnahme werden die Patienten zeitnah versorgt.
2 Bilder

„Wertvoller Arbeitgeber“ aus der Region

Klinikum Forchheim – Fränkische Schweiz im Ranking an der Spitze FORCHHEIM (fs/rr) – Was Arbeitgeber in ihrer Region wertvoll macht, wissen die dort lebenden Menschen am besten. Das Marktforschungsinstitut ServiceValue hat im Auftrag der Zeitschrift Wirtschaftswoche die Bewohner von 106 Landkreisen und 34 kreisfreien Städten in der Region Süd befragt, wie sie den Wert von insgesamt 3804 regionalen Arbeitgebern für das Gemeinwohl beurteilen. Für den Landkreis Forchheim gaben die 100...

  • Landkreis Forchheim
  • 21.02.19
Anzeige
Ratgeber

Freizeittipps für die kalte Jahreszeit

Neuer FO:KUS erschienen FORCHHEIM (rr) - Die neue Ausgabe des „FO:kus – Veranstaltungskalender für das Forchheimer Land und die Fränkische Schweiz“ für das erste Quartal ist erschienen und liegt bei allen Tourist-Informationen und Gemeinden des Verbreitungsgebietes sowie dem Landratsamt Forchheim, Sparkassenfilialen im Landkreis Forchheim, der Volkshochschule des Landkreises Forchheim sowie zahlreicher weiterer Verteilstellen aus. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe sind Freizeittipps für...

  • Landkreis Forchheim
  • 03.02.19
Panorama
Gößweinstein ist ein beliebtes Touristenziel.
4 Bilder

Übernachtungszahlen auf stabilem Niveau

Gößweinstein mit den meisten Gästeübernachtungen im Landkreis – Forchheim nur auf Rang 27 FORCHHEIM (pm/rr) – Um 270.000 ist die Zahl der Gästeübernachtungen in Oberfranken im ersten Halbjahr 2018 gegenüber 2013 gestiegen. Das entspricht einem Zuwachs von rund 13 Prozent. 2,36 Millionen Übernachtungen verzeichneten die oberfränkischen Beherbergungsbetriebe im ersten Halbjahr 2018, im gleichen Zeitraum 2013 waren es erst 2,09 Millionen, so die IHK für Oberfranken Bayreuth....

  • Forchheim
  • 26.10.18
Ratgeber
Der Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe liegt auf dem Fränkische Schweiz-Marathon.

Neuer FO:KUS erschienen

Neuer Veranstaltungskalender liegt auf. FORCHHEIM (pm/rr) - Die neue Ausgabe des „FO:kus – Veranstaltungskalender für das Forchheimer Land und die Fränkische Schweiz“ ist erschienen und liegt bei allen Tourist-Informationen und Gemeinden des Verbreitungsgebietes sowie dem Landratsamt Forchheim, Sparkassenfilialen im Landkreis Forchheim, der Volkshochschule des Landkreises Forchheim sowie den Geschäftsstellen der beiden Tageszeitungen und zahlreicher weiterer Verteilstellen aus. FO:kus...

  • Forchheim
  • 09.07.18
Panorama
So wie hier bei Wiesenthau blühen bereits Anfang April überall die Kirschbäume
5 Bilder

Die Kirschbäume blühen

EBERMANNSTADT (rr) - Nicht nur in Japan ist die Kirschblüte ein echtes Erlebnis, auch in der Fränkischen Schweiz zeigen sich die Bäume in wunderschöner weißer Pracht. In wärmeren Lagen blühten die ersten Bäume schon um den 15. April, in höheren Regionen waren sie etwas später zu sehen. Begünstigt durch das milde, niederschlagsarme Klima werden in der Region viele Obstsorten angebaut, allen voran die Süßkirsche. Inzwischen blühen auch die Pflaumen- und die Apfelbäume. So hat sich die...

  • Forchheim
  • 26.04.18
Freizeit & Sport
In der Fränkischen Schweiz dreht sich alles ums Bier.

Endspurt für die Bierwochen

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (rr) - Die dritten kulinarischen BierWochen biegen in die Zielgerade ein.Bis zum Tag des Bieres am 23. April dreht sich in der Fränkischen Schweiz alles um den nahrhaften Gerstensaft. In der Region mit der höchsten Brauereidichte weltweit wird das flüssige Gold nicht nur als Getränk gereicht. Bei uns verfeinert Bier auch diverse Speisen. Das Bier ist aus dem kulinarischen Angebot der Fränkischen Schweiz nicht mehr wegzudenken. Kein Wunder, gibt es hier ja die meisten...

  • Forchheim
  • 04.04.18
Panorama
Die ehemalige Bayerische Krenkönigin Isabella I. (Miller), serviert ein typisches Meerrettichgericht: Kassler Rippchen mit Kraut auf Meerrettich und mit Kartoffelpüree. Foto: Tourismuszentrale Fränkische Schweiz
2 Bilder

Fränkische Schweiz im Zeichen des Kren

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (rl/rr) - Im Oktober dreht sich bei den Gastronomen in der Fränkischen Schweiz alles um den Kren, wie der Meerrettich in Franken auch genannt wird. Seit 16 Jahren werden die Scharfen Wochen von der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz ausgerichtet. Die Region ist eines der größten Anbaugebiete der scharfen Wurzel in ganz Deutschland. Einen Monat lang bieten viele Gastwirte eine eigene Speisekarte, auf der sich mindestens drei Hauptgerichte mit Meerrettich finden. Die...

  • Forchheim
  • 16.10.17
Freizeit & Sport
Foto: R. Rosenbauer

Familientag auf Burg Neideck

STREITBERG (pm/rr) – Am Sonntag 30. Juli veranstaltet der Landkreis Forchheim von 11.00 – 17.00 Uhr auf der Burgruine Neideck (Foto) ein mittelalterlich geprägtes Burgfest als Familientag. Historische Musikaufführungen und Mittelalterliches Spektakulum mit Gauklern laden die Besucher zu einer Zeitreise ein. In einer kleinen mittelalterlichen Zeltstadt werden allerlei Waren von Marktständen feilgeboten und Waffen ausgestellt. Daneben werden Kampfvorführungen mit Schwertkämpfen und Spießdrill...

  • Forchheim
  • 21.07.17
Freizeit & Sport
Über die Höhenzüge der „Fränkischen“ geht es zu den schönsten Osterbrunnen. Foto: Jürgen Pöhlmann, Tourismuszentrale Ebermannstadt

Geführte Radtour zu den schönsten Osterbrunnen am Karsamstag

EBERMANNSTADT (rr) - Sattelfeste Radsportler können am Karsamstag, 15. April an einer geführten Radtour zu einigen der schönsten Osterbrunnen der Fränkischen Schweiz teilnehmen. Von Ebermannstadt führt die Tour über Heiligenstadt, Laibarös, Königsfeld und Drosendorf nach Aufsess und über Leidingshof nach Ebermannstadt zurück. Abfahrt ist um 14.00 Uhr am Bahnhof Ebermannstadt. Rückkunft gegen 18.00 Uhr. Die komplette Tour umfasst etwa 60 Kilometer, dabei sind 700 Höhenmeter zu überwinden. Eine...

  • Forchheim
  • 05.04.17
Lokales
Der viergleisige Ausbau der ICE-Strecke Nürnberg-Berlin krempelt den Forchheimer Bahnhof vollkommen um. Foto: R. Rosenbauer

An Ostern: Streckenausbau stoppt Bahnbetrieb

FORCHHEIM (rr) – Wer an den Osterfeiertagen die Fränkische Schweiz besuchen möchte, braucht einen langen Atem und viel Geduld, denn die S-Bahnen fahren nur bis Erlangen. Auch der Franken-Thüringen-Express fällt aus. Der Fernverkehr wird zwischen Nürnberg und Bamberg über Würzburg umgeleitet. Grund für die Streckensperrung zwischen Erlangen und Bamberg ist der viergleisige Ausbau für die ICE-Strecke Nürnberg-Berlin. Die vom 14. - 17. April (Karfreitag bis Ostermontag) geplanten Arbeiten können...

  • Forchheim
  • 30.03.17
Freizeit & Sport
Wanderer in der Fränkischen Schweiz auf dem Weg zum Rotenstein auf dem Walberla bei Kirchehrenbach während der Kirschblüte. Foto: FSV-Loewisch

Wanderparadies Fränkische Schweiz

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Die Fränkische Schweiz soll zu einem Paradies für Wanderer ausgebaut werden. Das LEADER-Projekt „Fränkische Schweiz – Qualitätswanderregion mit starkem Kultur- und Gesundheitsprofil“ wird von den fünf Landkreisen Bamberg, Bayreuth, Forchheim, Kulmbach und Lichtenfels getragen. Nachdem kürzlich der Förderbescheid und weitere Zuschüsse, insgesamt 1,26 Millionen Euro, bewilligt wurden, geht das Projekt nun in die Umsetzung. In enger Zusammenarbeit mit dem Fränkische...

  • Forchheim
  • 17.03.17
Freizeit & Sport
In der „Fränkischen“ gilt momentan wieder das Motto: „Hopfen und Malz – Gott erhalt‘s!“ Foto: FrankenTourismus FRS Andreas Hub
2 Bilder

BierWochen sind gestartet

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) - Nach dem Motto „Erleben, Schmecken, Wohlfühlen“ haben die zweiten kulinarischen BierWochen begonnen. Bis zum Tag des Bieres am 23. April dreht sich in der Fränkischen Schweiz alles um den nahrhaften Gerstensaft. Angelehnt an das Konzept der Scharfen Wochen im Oktober wurden im letzten Jahr erstmalig zum 500. Geburtstag des bayerischen Reinheitsgebotes die BierWochen gestartet. Als Region mit einer der größten Brauereidichten der Welt lebt die Fränkische Schweiz...

  • Forchheim
  • 03.03.17
Freizeit & Sport
Die Burg in Gößweinstein ist ein beliebtes Touristenziel. Foto: Roland Rosenbauer

Übernachtungszahlen: „Fränkische“ knackt Millionenmarke

EBERMANNSTADT (pm/rr) - Die Tourismusregion Fränkische Schweiz konnte 2016 erstmalig über eine Million Übernachtungen im gewerblichen Bereich verbuchen. Diese Statistik umfasst alle Betriebe mit zehn Betten und mehr. Mit diesem Plus von 7,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr hält die Destination auch den Spitzenplatz im Bereich der Zuwächse unter den 16 Tourismusgebieten in Franken. Genau 1.022.950 Übernachtungen und 446.282 Gästeankünfte (+5,6% zum Vorjahr) konnten 2016 verzeichnet werden....

  • Forchheim
  • 24.02.17
Freizeit & Sport
Am Rande des Naturparks Fränkische Schweiz warten 12 und 24 Stunden Wanderungen auf die Teilnehmer. Foto: Veranstalter

Sportlich durch die Fränkische Schweiz

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) – Seit dem 1. Dezember können sich Laufsportler und Wanderfreunde zum Columbia HIKE & RUN 2017 anmelden. Das Sport-Ereignis des Jahres findet am 15. und 16. Juli rund um Plech statt. Ob in Laufschuhen oder mit Wanderstöcken, ambitioniert oder gemütlich, alleine oder in der Gruppe - hier ist für jeden etwas dabei. In der traumhaften Landschaft am Rande des Naturparks Fränkische Schweiz warten 12 und 24 Stunden Wanderungen sowie Trailrunning-Wettkämpfe in Kurz- &...

  • Forchheim
  • 02.12.16
Panorama
Der Klassiker schlechthin: Rindfleisch mit leckerer Krensoße. Foto: © kameramann/Fotolia.com

Scharfe Wochen: Köstlichkeiten mit Meerrettich

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr/mue) - Im Herbst, wenn der Meerrettich geerntet werden kann, beginnt in der Genussregion Fränkische Schweiz eine ganz besondere Zeit: die Scharfen Wochen. Dann dreht sich einen Monat lang alles um den Kren, wie der Meerrettich hierzulande auch genannt wird – immerhin zählt die Fränkische Schweiz deutschlandweit zu den größten Anbaugebieten für die scharfe Wurzel. Viele Gastronomen haben sich den kulinarischen Erlebniswochen angeschlossen und präsentieren auch diesen...

  • Forchheim
  • 28.09.16
Panorama
Kirschblüte bei Pretzfeld.
14 Bilder

Wer Kirschblüte erleben will, muss nicht nach Japan reisen

Kirschblüte in der Fränkischen Schweiz - Größtes Kirschanbaugebiet Deutschlands - Blütenbarometer testen - Kirschenweg entlang wandern REGION (pm/nf) - Um die Kirschblüte einmal in ihrer vollen Pracht zu erleben, muss man sich nicht auf den langen Weg nach Japan machen. Atemberaubende Blütenlandschaften gibt es auch bei uns zu entdecken – genauer gesagt in der Fränkischen Schweiz. Jedes Jahr im April verwandelt sich die Landschaft rund um das Walberla, den heiligen Berg der Franken, in...

  • Nürnberg
  • 03.05.16
MarktplatzAnzeige
Klettern nach Lust und Laune: Mariusz Hoffmann und Walter Mümmler zeigen schon einmal, wie‘s geht. Foto: I. Kröger

Bouldern am Tor zur Fränkischen Schweiz

NEUNKIRCHEN AM BRAND (pm/mue) - Der Gedanke, in Neunkirchen am Brand eine Möglichkeit des Indoor-Kletterns zu schaffen, ist nicht neu; am vergangenen Wochenende eröffnete in der Gräfenberger Straße 36 die „Boulderia“. Hier können sich Kletterfans auf verschiedenen Routen beweisen – und diese sogar selbst mit gestalten: Im Rahmen von Routenpatenschaften hat man Gelegenheit, bei deren Entstehung mitzuwirken und Farbgestaltung sowie Schwierigkeitsgrad selbst zu bestimmen. Der Clou: Am Einstieg...

  • Erlangen
  • 02.05.16
Freizeit & Sport
Linie Wiesenttalexpress.
3 Bilder

Am 1. Mai starten 21 Freizeitlinien in die Saison

25. Jubiläum: 1991 begann mit der Rothseelinie eine Erfolgsgeschichte REGION (pm/nf) - Am Sonntag, 1. Mai 2016, ist es wieder so weit: Insgesamt 21 Freizeitlinien starten zu den schönsten Ausflugszielen im Gebiet des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN). Die Freizeitbuslinien sind bis 1. November an Sonn- und Feiertagen unterwegs. Manche fahren auch samstags. Fünf Linien haben sogar einen Fahrradanhänger dabei. Ob Fränkische Schweiz, Fichtelgebirge, Steigerwald, Fränkisches Weinland,...

  • Nürnberg
  • 26.04.16
Freizeit & Sport
Weitere Informationen – auch Fahrplandetails – gibt es im Internet unter der Adresse www.dfs.ebermannstadt.de sowie unter Telefon 09194 / 794541. Foto: Archiv / R. Rosenbauer

Nostalgische Erlebnisfahrten und „rollende Bierproben“

EBERMANNSTADT (rr/mue) - Endlich wieder Volldampf! Am Sonntag, 1. Mai, wecken die Museumseisenbahner der „Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V.“ in Ebermannstadt ihr bald 80 Jahre altes Dampfross aus dem Winterschlaf. Zum ersten Mal in diesem Jahr zieht die alte Dame dann schnaubend und zischend die nostalgischen Züge von Ebermannstadt durch das Wiesenttal nach Behringersmühle und retour. Rund 45 Minuten dauert eine Fahrt mit der historischen Eisenbahn vorbei an Streitberg, Muggendorf und...

  • Forchheim
  • 25.04.16
Panorama
Kirschblüte um Leutenbach. Foto: R. Rosenbauer

Blütenpracht in der „Fränkischen“

FORCHHEIM (rr) - In der Fränkischen Schweiz zeigen sich momentan wieder die Kirschbäume in wunderschöner, weißer Pracht. Während die Blüte im Vorjahr schon Anfang April eingesetzt hatte, sind die Bäume heuer genau in der Zeit – in wärmeren Lagen blühten die ersten Bäume um den 15. April, in höheren Regionen etwas später. Begünstigt durch das milde, niederschlagsarme Klima werden in der Region viele Obstsorten angebaut, allen voran die Süßkirsche. Inzwischen blühen auch die Pflaumen- und die...

  • Forchheim
  • 22.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.