Alles zum Thema Gebersdorf

Beiträge zum Thema Gebersdorf

Lokales

Stau: Fahrbahndecke der Südwesttangente wird saniert

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) beginnt ab Mittwoch, 9. Mai 2018, mit vorbereitenden Arbeiten, um die Fahrbahndecke der Südwesttangente zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Gebersdorf und Fürth-Süd zu sanieren. Bis Freitag, 18. Mai 2018, werden mehrere Mittelstreifenüberfahrten geöffnet und erste Verkehrssicherungen für die sich anschließende Baustelle durchgeführt. Die Hauptarbeiten beginnen am Samstag, 19. Mai, und enden am Sonntag, 3....

  • Nürnberg
  • 04.05.18
Lokales

Sirenen-Probealarm im Nürnberger Süden

NÜRNBERG (pm/nf) - In den südlichen Nürnberger Stadtteilen Gebersdorf, Reichelsdorf und Katzwang ertönen am Mittwoch, 18. April 2018, ab 11 Uhr 13 Sirenen im Probebetrieb. Der Probealarm dient dazu, die Katastrophenschutzsirenen in den genannten Stadtteilen technisch zu überprüfen. Im Ernstfall weist der eine Minute lang gesendete Heulton die Bevölkerung auf eine akute Gefahrenlage hin. Dieses Signal fordert die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, die Rundfunkgeräte einzuschalten und...

  • Nürnberg
  • 13.04.18
Lokales

Gebersdorf schwingt den Besen

NÜRNBERG (pm/nf) - „Kehrd wärd“ heißt es am Samstag, 23. April 2016, in Gebersdorf. Dass der Stadtteil sauberer werden soll, wünschten sich Grundschulkinder aus Gebersdorf im vergangenen Jahr beim Partizipationsprojekt „GEB GOES ON“ des Kinder- und Jugendhauses z.punkt. Diesen Wunsch wollen nun der Bürgerverein Gebersdorf und der z.punkt erfüllen. Schirmherr der Aktion ist Bürgermeister Christian Vogel. Treffpunkt ist am Samstag, 23. April, um 10 Uhr an der Bushaltestelle Bibertstraße. Von...

  • Nürnberg
  • 19.04.16
Lokales

Ausbau des Gehweges

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach intensiven Verhandlungen ist es dem städtischen Liegenschaftsamt gelungen, eine 109 Quadratmeter große Teilfläche der ehemaligen Bibertbahn-Trasse von der DB Netz AG zu erwerben. Somit sind alle grundstücksrechtlichen Voraussetzungen geschaffen, um den Ausbau der Geh- und Radwegverbindung zwischen dem Großhabersdorfer Weg und der Gutenstetter Straße zeitnah anzugehen. Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Die Rad-Gehwegverbindung ist ein großes Anliegen der Bürgerinnen...

  • Nürnberg
  • 12.12.13