Grab

Beiträge zum Thema Grab

MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Alles geregelt für die letzte Ruhestätte

Ein Dauergrabpflege-Vertrag garantiert über die gesamte Laufzeit ein schönes Grab In unserer stets mobiler werdenden Gesellschaft, die von Berufstätigen immer mehr Flexibilität verlangt, ist es nicht immer einfach, für eine angemessene Grabpflege zu sorgen. Wollen Sie daher sicher gehen, dass Ihre Grabstätte nach Ihrem Ableben ordentlich und Ihren Vorstellungen gemäß gepflegt wird, können Sie bereits zu Lebzeiten dafür Sorge tragen. Mit einem Dauergrabpflege-Vertrag stellen Sie sicher, dass...

  • Nürnberg
  • 31.07.18
Ratgeber
Vor Allerheiligen werden viele Gräber herbstlich geschmückt.

Bei der Grabgestaltung hilft der Friedhofsgärtner

REGION (djd/vs) - Ein Spaziergang über den Friedhof im Herbst zeigt eindrucksvoll, wie schön die dunkler werdende Jahreszeit sein kann. Dabei unterstreichen nicht nur die Bäume mit ihren bunt verfärbten Blättern, sondern auch die herbstlich bepflanzten Gräber samt den leuchtenden Grablichtern die Bedeutung des Friedhofs als Ort der Erinnerung. Dort, wo viele Menschen Ruhe und innere Einkehr suchen, bemühen sich Friedhofsgärtner ganz besonders um eine liebevolle Atmosphäre. Dafür sorgen...

  • Nürnberg
  • 14.10.16
Ratgeber
Auch im Todesfall heißt es die Nerven behalten und die Beerdigungsformalitäten einem seriösen Bestatter anzuvertrauen.

Eine pietätvolle Bestattung muss nicht teuer sein

REGION (akz-o/vs) - Bestatter sind Experten, wenn es um das Thema Tod geht. Sie übernehmen auf Wunsch alle Aufgaben rund um die Bestattung. Dabei ist Vertrauen wichtig. „Bestatter sind qualifizierte Helfer in einer schwierigen Lebenslage. Dennoch gehen bei diesem Thema viele Menschen auf Distanz. Denn Bestatter konfrontieren die Menschen mit der eigenen Sterblichkeit“, sagt Oliver Wirthmann, Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur. „Und damit wollen sich zu Lebzeiten die...

  • Nürnberg
  • 14.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.