Karpfenessen

Beiträge zum Thema Karpfenessen

Freizeit & Sport

Karpfen-Wanderung nach Lind

WEIHERHOF – Zum Karpfenessen muss man nicht immer entfernte Lokale im Aisch- bzw. Zenngrund oder anderen Gegenden besuchen. Auch in Zirndorf gibt es Gaststätten, die das fränkische Nationalgericht fein zubereiten und schmackhaft servieren. Die Weiherhofer AWO trifft sich in diesem Jahr am Sonntag, den 12. Februar 2017, um 12 Uhr im Landgasthaus „Linder Grube“, Lindenstraße 51. Dort gibt es die Karpfen gebacken, blau oder heißgeräuchert. Auch Karpfenfilets stehen auf der Speisenkarte. Wer...

  • Landkreis Fürth
  • 31.01.17
Lokales
Kreuzfidel sangen und musizierten Dr. Martin Oberle, Eberhard Irlinger und Johann Rast (v.l.n.r.).       Foto: oh

Karpfenessen unter „Polizeischutz“

Landrat lud zum fröhlichen SchmausREZELSDORF - Landrat Eberhard Irlinger lud die Polizeichefs der Region zum lustig-musikalischen Karpfenessen. Zum musikalischen und kulinarischen Austausch empfing Irlunger die Polizeichefs Mario Wilde (Herzogenaurach), Jürgen Schmeißer (Höchstadt), Bernd Pakusch (Erlangen-Land) und den Präsident des Polizeipräsidiums Mittelfrankens, Johann Rast in Rezelsdorf. Der Landrat bedankte sich bei den Ordnungshütern für ihre hervorragende Arbeit und dafür, dass der...

  • Forchheim
  • 24.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.