Kirchweihbaum aufstellen

Beiträge zum Thema Kirchweihbaum aufstellen

Freizeit & Sport
4 Bilder

Buntes Fest mit viel Musik
Auf geht’s zur Buttenheimer Kerwa

BUTTENHEIM (rr) – Von Freitag, 16. – Montag 19. August feiern die Buttenheimer mit Gästen aus nah und fern. Der Festbetrieb startet am Freitag ab 19.00 Uhr im Festzelt mit Live-Musik von „Prima ohne Donna“. Gleichzeitig beginnt die Freiwillige Feuerwehr mit ihrem Barbetrieb in der St. Georgen Bräu, und auch an der Bier-Insel wird gefeiert. Nachwuchs mit Tradition Am Kerwa-Samstag holen die Kerwas-Buam gegen 15.00 Uhr den Kirchweihbaum ein. Musikalisch umrahmt von der Buttenheimer...

  • Oberfranken
  • 16.08.19
Freizeit & Sport
So schön war es im August 2018!
6 Bilder

Auftakt am Freitag mit Festzug und Bieranstich
Auf geht's zur Schwander Kirchweih!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Es ist Tradition in der Marktgemeinde, dass es hier gleich zwei große Kirchweihfeste gibt, in Schwand und in Leerstetten. Den Auftakt macht auch in diesem Jahr wieder Schwand, wo vom 9. bis 12. August gefeiert wird. Das begleitende Programm ist wie immer vielseitig und bietet Unterhaltung für Jung und Alt. Zum offiziellen Start am Freitag, 9. August, setzt sich um 19 Uhr der Festzug der Ortsvereine unter Beteiligung der „Schlepperfreunde Schwanstetten“ vom...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.19
Freizeit & Sport
Tradition und Augenweide in einem ist das beliebte Betzenaustanzen der Kärwaboum und ihre Madla.

Eines der schönsten und größten Brauchtumsfeste in der Region Nürnberg
Auf geht's zur Ziegelsteiner Kirchweih 2019!

NÜRNBERG (pm/vs) - In der Woche vor oder kurz nach dem Start der bayerischen Schulferien ist es auch in diesem Jahr wieder soweit und die Ziegelsteiner Kärwa lädt Jung und Alt zum gemütlichen Beisammensein und Feiern ein. Die Ziegelsteiner Kirchweih ist eine der längsten und facettenreichsten Stadtteilfeiern dieser Art in der Noris. Sie dauert heuer vom 26. Juli bis 4. August und umfasst folgende Schwerpunkte • Festbetrieb auf dem Kirchweihplatz mit Buden und Fahrgeschäften • Musik- und...

  • Nürnberg
  • 23.07.19
Freizeit & Sport
Ein typisches Foto vom beliebten Kirchweihzug in Mögeldorf.
3 Bilder

Stadtteilfeste in Laufamholz, Mögeldorf und Zabo laden ein
Drei Kirchweihen hintereinander! Der Feier-Marathon beginnt

NÜRNBERG (pm/vs) - Am zweiten Wochenende im Juni und damit kurz vor und während der Pfingstfeiertage laden gleich drei beliebte Nürnberger Vorstadtkirchweihen Jung und Alt zum Besuch ein. Und das Beste daran: Sie liegen auf einer Laufstrecke und können daher gleichzeitig besucht werden. Es geht um das bekannte Trio Laufamholz, Mögeldorf und Zabo. Der Startschuss erfolgt am Donnerstag, 6. Juni, in Mögeldorf. In Zabo und Laufamholz beginnt der Kirchweihspaß am 7. Juni. Während das Fest in...

  • Nürnberg
  • 04.06.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Bürgermeister Robert Pfann (l.) nach dem gelungenen Bieranstich mit Gästen und Freunden.

Am 24. August fällt der Startschuss für die Kirchweih in Leerstetten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Nach der Gemeinde Schwand ist nun Leerstetten an der Reihe. Gefeiert wird in diesem Jahr vom 24. bis 27. August. Bürgermeister Robert Pfann freut sich auf viele Gäste und Besucher von nah und fern und stellt das Programm für diee vier Tage vor: „Die Leerstettener Kirchweih ist jedes Jahr ein besonderer Höhepunkt. Vom 24. bis 27. August feiern heuer die Leerstettener ihre fröhliche Kerwa. Ich heiße daher alle Kirchweihfreunde und Gäste in der Marktgemeinde Schwanstetten...

  • Landkreis Roth
  • 23.08.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Der Umzug am Samstagnachmittag ist einer der Höhepunkte auf der Gmünder Kirchweih.

Auf geht's zur Gmünder Kirchweih!

GEORGENSGMUEND (pm/vs) - Wer die beliebte Gmünder Kirchweih besucht, dem fällt vielleicht ab Samstag-Nachmittag ein neues Detail auf: Der Kirchweihbaum wird erstmals an der Radwiese aufgestellt. Ansonsten bleibt die bewährte Tradition aus Volksfest und Brauchtum erhalten. Mit einer Dauer von fünf Tagen, in diesem Jahr vom 2. bis 6. August, gehört die Gmünder Kirchweih zu den längsten Festen dieser Art in Mittelfranken. Der Kirchweih- und Festzeltbetrieb beginnt am Donnerstag, 17 Uhr. Gegen 20...

  • Landkreis Roth
  • 02.08.18
Freizeit & Sport
Der große Kirchweihumzug am Freitag endet im Festzelt, wo Bürgermeister Jürgen Spahl danach das erste Bierfass anzapfen wird.

Rednitzhembacher Kirchweih 2017: Da steppt der Bär vom 30. Juni bis 3. Juli

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Bei hoffentlich schönem Sommerwetter und dennoch erträglichen Temperaturen wird im Altort von Rednitzhembach vom 30. Juni bis 3. Juli Kirchweih gefeiert. Direkt gegenüber der Evangelischen Kirche gelegen, findet man auf dem Festplatz das passende Areal für ein großes Festzelt sowie einige attraktive Fahrgeschäfte und Buden. Die Ausgestaltung des facettenreichen Brauchtumsprogramms liegt in den Händen der Hembacher Kärwaboum und -madli. Natürlich ist auch für...

  • Landkreis Roth
  • 27.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.