Alles zum Thema Kirchweihbaum aufstellen

Beiträge zum Thema Kirchweihbaum aufstellen

Freizeit & Sport
Bürgermeister Robert Pfann (l.) nach dem gelungenen Bieranstich mit Gästen und Freunden.

Am 24. August fällt der Startschuss für die Kirchweih in Leerstetten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Nach der Gemeinde Schwand ist nun Leerstetten an der Reihe. Gefeiert wird in diesem Jahr vom 24. bis 27. August. Bürgermeister Robert Pfann freut sich auf viele Gäste und Besucher von nah und fern und stellt das Programm für diee vier Tage vor: „Die Leerstettener Kirchweih ist jedes Jahr ein besonderer Höhepunkt. Vom 24. bis 27. August feiern heuer die Leerstettener ihre fröhliche Kerwa. Ich heiße daher alle Kirchweihfreunde und Gäste in der Marktgemeinde Schwanstetten...

  • Landkreis Roth
  • 23.08.18
Freizeit & Sport
Der Umzug am Samstagnachmittag ist einer der Höhepunkte auf der Gmünder Kirchweih.

Auf geht's zur Gmünder Kirchweih!

GEORGENSGMUEND (pm/vs) - Wer die beliebte Gmünder Kirchweih besucht, dem fällt vielleicht ab Samstag-Nachmittag ein neues Detail auf: Der Kirchweihbaum wird erstmals an der Radwiese aufgestellt. Ansonsten bleibt die bewährte Tradition aus Volksfest und Brauchtum erhalten. Mit einer Dauer von fünf Tagen, in diesem Jahr vom 2. bis 6. August, gehört die Gmünder Kirchweih zu den längsten Festen dieser Art in Mittelfranken. Der Kirchweih- und Festzeltbetrieb beginnt am Donnerstag, 17 Uhr. Gegen 20...

  • Landkreis Roth
  • 02.08.18
Freizeit & Sport
Der große Kirchweihumzug am Freitag endet im Festzelt, wo Bürgermeister Jürgen Spahl danach das erste Bierfass anzapfen wird.

Rednitzhembacher Kirchweih 2017: Da steppt der Bär vom 30. Juni bis 3. Juli

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Bei hoffentlich schönem Sommerwetter und dennoch erträglichen Temperaturen wird im Altort von Rednitzhembach vom 30. Juni bis 3. Juli Kirchweih gefeiert. Direkt gegenüber der Evangelischen Kirche gelegen, findet man auf dem Festplatz das passende Areal für ein großes Festzelt sowie einige attraktive Fahrgeschäfte und Buden. Die Ausgestaltung des facettenreichen Brauchtumsprogramms liegt in den Händen der Hembacher Kärwaboum und -madli. Natürlich ist auch für...

  • Landkreis Roth
  • 27.06.17