Alles zum Thema Kompetenzzentrum

Beiträge zum Thema Kompetenzzentrum

Lokales
Das Dürer-Gymnasium erhält den Status Kompetenzzentrum für Begabtenförderung. Das Programm ist eine Kooperation zwischen Bayerischem Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und der Karg Stiftung.

Dürer-Gymnasium ist Kompetenzzentrum für Begabtenförderung

Insgesamt acht bayerische Gymnasien sind jetzt Kompetenzzentren für Begabtenförderung REGION (pm/nf) - Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich und Dr. Ingmar Ahl, Vorstand der Karg-Stiftung, händigen kürzlich im Rahmen einer Festveranstaltung in München Urkunden an die acht bayerischen Gymnasien aus, die sich zu Kompetenzzentren für Begabtenförderung weiterentwickelt haben. Darunter auch das Dürer-Gymnasium in Nürnberg. Acht bayerische Gymnasien mit Hochbegabtenklassen wurden in den...

  • Nürnberg
  • 21.10.16
Lokales
Visualisierung des neuen Ausbildungszentrums. Bild: Siemens

Siemens: Weltkonzern schafft Perspektiven

ERLANGEN (pm/mue) - Auf dem Siemens-Forschungsgelände im Süden Erlangens begannen jüngst mit dem ersten Spatenstich offiziell die Bauarbeiten zu einem neuen Ausbildungszentrum. Das neue Gebäude soll auf über 10.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche moderne Werkstätten, Labore, Seminar- und Multifunktionsräume für die fast 1.300 Auszubildenden und dual Studierenden, die derzeit ihre Ausbildung bei Siemens in Erlangen durchlaufen, bieten. „Die Ausbildung ist bei Siemens eine der tragenden...

  • Erlangen
  • 13.11.15
Lokales
Zeigten sich beeindruckt von den schönen Wohngemeinschaften im neuen Kompetenzzentrum: Prof. Dr. Rainer Drewello (Doktor Robert Pfleger-Stiftung), Oberbürgermeister Franz Stumpf, Johannes Kraus (Leiter des Kompetenzzentrums), Rektor Hermann Schoenauer (Leiter der Diakonie Neuendettelsau), Ltd. Ministerialrat Andreas Ellmaier (Leiter Pflegeforschung Pflegewirtschaft im Bayer. Staatsministerium für Gesundheit und Pflege), Architekt Eckhardt Feddersen und Projektleiter Richard Winkler (v.l.n.r.). Foto: oh

Neues Kompetenzzentrum eingeweiht

FORCHHEIM (pm/mue) - Die Diakonie Neuendettelsau hat nach rund zweijähriger Bauzeit das neue Kompetenzzentrum „Beraten-Wohnen-Pflegen“ in Forchheim feierlich eingeweiht. Nach dem Kompetenzzentrum in Nürnberg sei dies das zweite Leuchtturm-Projekt der Diakonie Neuendettelsau für Menschen mit Demenz, so Prof. Dr. h.c. Hermann Schoenauer, Rektor der Diakonie Neuendettelsau, in seiner Ansprache zur offiziellen Eröffnung. In die großzügige Anlage auf dem insgesamt etwa 11.000 Quadratmeter großen...

  • Forchheim
  • 20.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.