Sterben

Beiträge zum Thema Sterben

MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Das Sterben formen

Die moderne Hospizbewegung ist Ausdruck einer neuen Sorgekultur Die moderne Hospizbewegung wurde 1967 von Dr. Cicely Saunders in London begründet. In den 80-er Jahren wurden auch hier bei uns die ersten hospizlichen und palliativen Einrichtungen gegründet, um eine angemessene Betreuung schwerstkranker Menschen zu gewährleisten. Eine Betreuung, die den körperlichen, sozialen, psychischen und spirituellen Bedürfnissen am Lebensende umfassend Rechnung trägt und dabei auch die Angehörigen und...

  • Nürnberg
  • 31.07.18
Ratgeber
Beim Verlust des Vaters trauern Mutter und Kind auf ganz unterschiedliche Art und Weise.

Johanniter Schwabach bieten Trauerhilfe für Kinder an

SCHWABACH (pm/vs) - Im Rahmen des Projektes "Lacrima" bieten die Johanniter in Schwabach Trauerhilfe für Kinder an, denen der Tod Vater, Mutter, Geschwister oder Freunde genommen hat.  „Warum gerade mein Papa?“ – diese Frage stellt Carina noch immer gelegentlich. Ein Jahr ist der Unfall jetzt her. Es war ein Schock für die ganze Familie, als die Polizei die niederschmetternde Nachricht überbrachte: ein tödlicher Verkehrsunfall. „Der 42-Jährige hinterlässt eine Frau und zwei Kinder“, hieß es...

  • Schwabach
  • 14.10.16
Die EXPERTEN

Trauer und Trauerbewältigung

Jeder Mensch trauert auf seine ganz persönliche Art und Weise Die Trauer um einen geliebten Menschen, mit dem man möglicherweise einen großen Teil seines Lebens verbracht hat, gehört – wie die Liebe selbst – zu den tiefsten Gefühlen, die man im Leben erfahren kann. Entsprechend schmerzhaft wird deshalb auch der Trauerschock empfunden, der sich manchmal auch erst mit Verspätung einstellt. Es gibt nichts, was Trost spenden könnte. Man fühlt sich wie gelähmt. Das Leben erscheint sinnlos und...

  • Nürnberg
  • 27.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.