MedMuseum

Beiträge zum Thema MedMuseum

Die EXPERTEN
Die Röntgenaufnahme des Brustraumes gehört zu den häufigsten Untersuchungen der Radiologie. In der Pionierzeit muss dafür minutenlang belichtet werden. Das ändert sich mit dem Blitzapparat der Veifa-Werke, der für eine Aufnahme weniger als eine Hundertstelsekunde benötigt.    	Foto: Siemens
2 Bilder

Medizintechnik im Wandel der Zeit

Das Siemens MedMuseum erzählt von Menschen und ihren Erfindungen Die Geschichte des medizinischen Fortschritts ist gleichzeitig die Geschichte technischer Hilfsmittel und Geräte. Zu allen Zeiten wurden und werden diese genutzt, um Krankheiten zu erkennen und zu heilen, um Schmerzen zu lindern oder um Erkenntnisse über Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers zu erhalten. Zahlreiche Fortschritte auf dem Gebiet der Medizintechnik sind dabei untrennbar mit dem Namen „Siemens“...

  • Nürnberg
  • 13.05.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Medizintechnik im Wandel der Zeit

Seit einem Jahr lädt das Siemens MedMuseum zu einer Zeitreise ein Die Geschichte des medizinischen Fortschritts ist gleichzeitig auch die Geschichte technischer Hilfsmittel und Geräte. Zu allen Zeiten wurden und werden diese genutzt, um Krankheiten zu erkennen und zu heilen, um Schmerzen zu lindern oder um Erkenntnisse über Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers zu erhalten. Zahlreiche Fortschritte auf dem Gebiet der Medizintechnik sind dabei untrennbar mit Siemens verbunden. Dies...

  • Nürnberg
  • 30.04.15
Lokales
Das Siemens MedMuseum zeichnet die Entwicklung der Medizintechnik nach und erzählt die Geschichten von Menschen mit Pioniergeist. Im Bild eine Büste von Werner von Siemens, der im Jahr 1844 erstmals eine seiner Erfindungen medizinisch anwendete. Foto: Siemens AG
2 Bilder

Erfolgsgeschichte der Medizintechnik

ERLANGEN (pm/mue) - Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann zeigte sich anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Siemens MedMuseums tief beeindruckt von der gelungenen Präsentation der weit über ein Jahrhundert dauernden Erfolgsgeschichte der Medizintechnik am Standort Erlangen. Der Minister: „Wir können stolz darauf sein, dass High-Tech-Medizin made in Erlangen weltweit einen so hervorragenden Ruf genießt. Dieses besondere Ausstellungskonzept unterstreicht eindrucksvoll die...

  • Erlangen
  • 26.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.