Röntgenapparate

Beiträge zum Thema Röntgenapparate

Lokales
Der 55.555. Computertomograph von Siemens Healthineers unterstreicht die hohe Nachfrage nach innovativer Medizintechnik.

Gelebte Innovation
Der 55.555. Computertomograph kommt aus Forchheim

FORCHHEIM (pm/rr) – Innovation zahlt sich aus: Siemens Healthineers hat seinen weltweit 55.555sten Computertomographen ausgeliefert. Dieser wurde in Forchheim gefertigt und markiert den vorläufigen Höhepunkt einer Entwicklung, die dort im Jahr 1994 ihren Anfang nahm, als die größte CT-Fertigung der Welt ihren Betrieb aufgenommen hat. In den Jahren vorher, bereits seit 1974, waren die CTs in Erlangen gefertigt worden. Im Sommer 1997 hat Siemens in Forchheim zusätzlich mit der Herstellung der...

  • Forchheim
  • 11.01.21
Lokales
Das Siemens MedMuseum zeichnet die Entwicklung der Medizintechnik nach und erzählt die Geschichten von Menschen mit Pioniergeist. Im Bild eine Büste von Werner von Siemens, der im Jahr 1844 erstmals eine seiner Erfindungen medizinisch anwendete. Foto: Siemens AG
2 Bilder

Erfolgsgeschichte der Medizintechnik

ERLANGEN (pm/mue) - Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann zeigte sich anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Siemens MedMuseums tief beeindruckt von der gelungenen Präsentation der weit über ein Jahrhundert dauernden Erfolgsgeschichte der Medizintechnik am Standort Erlangen. Der Minister: „Wir können stolz darauf sein, dass High-Tech-Medizin made in Erlangen weltweit einen so hervorragenden Ruf genießt. Dieses besondere Ausstellungskonzept unterstreicht eindrucksvoll die...

  • Erlangen
  • 26.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.