Niederlande

Beiträge zum Thema Niederlande

Panorama
Krawalle in Rotterdam: Ein Feuerwehrmann löscht einen Container, der bei Protesten gegen die landesweite Ausgangssperre in Brand gesetzt wurde.

Wer steckt hinter den Gewaltorgien?
Corona-Krawalle schockieren Niederlande: ,,Wie im Krieg"

ROTTERDAM (dpa) - Die Niederlande sind fassungslos und wütend: Sonst so bilderbuchartige historische Stadtzentren sind nach der zweiten Krawallnacht in Folge verwüstet. «Wie im Krieg», sagt eine junge Frau am Morgen im Zentrum von 's Hertogenbosch. Die Karnevalshochburg etwa 100 Kilometer südlich von Amsterdam wurde am späten Montagabend von den Corona-Krawallen besonders schlimm getroffen. In mehr als zehn Städten waren Unruhen ausgebrochen - darunter auch Amsterdam, Den Haag, Haarlem, Geleen...

  • Nürnberg
  • 26.01.21
Panorama
Die dänische Königsfamilie mit Prinz Vincent (l, vorne), Prinzessin Josephine, Kronprinz Frederik (l-r, hinten), Prinz Christian, Prinzessin Isabella und Kronprinzessin Mary im Ferienort Verbier.
3 Bilder

Die Königsfamilien und Weihnachten 2020
Alles anders auch bei Hofe

LONDON/KOPENHAGEN (Steffen Trumpf, Larissa Schwedes und Sophia Weimer, dpa) - Die meisten Königsfamilien verbringen die Weihnachtstage normalerweise sehr traditionell - aber 2020 gilt auch dort: Alles ist anders. In mehreren Familien gab es bereits Corona-Fälle, andere müssen sich - wegen ihres Alters - streng zurückziehen, und wieder andere können gar nicht erst in die Heimat reisen. Wie in wohl fast allen anderen Familien werden die Festtage also auch bei den Royals in diesem Jahr anders...

  • 22.12.20
Lokales
Mit einer Düsenpropellermaschine (Turboprop) vom Typ ,,Vikers Viscount 800" der KLM auf der Strecke Amsterdam- London begann am 1. April 1959 auch in Nürnberg das Zeitalter des planmäßigen Verkehrs mit Turboprop-Maschinen.
2 Bilder

Historische Verbindung in die Niederlande
The Flying Dutchman! 90 Jahre KLM in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - KLM Royal Dutch Airlines hat dieses Jahr gleich zweimal Grund zum Feiern: Am 7. Oktober wird sie 100 Jahre alt und ist damit die älteste Airline überhaupt, die noch unter ihrem ursprünglichen Namen fliegt. Bereits einen Monat vorher steht ein weiteres Jubiläum an: Am 12. September 1929 landete die erste Fokker F-VIIb. von KLM aus Amsterdam in Nürnberg. Mit Beginn des Zweiten Weltkriegs stellte KLM die Flüge nach Nürnberg ein. Ab 1950 nahm sie die Verbindung wieder auf,...

  • Nürnberg
  • 12.09.19
Auto & Motor
Demonstration des Assistenzsystems „Slippery Road Alert“ im Volvo V60.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Autohersteller, EU-Staaten und Dienstleister tauschen sich aus
Echtzeitdaten zur Verkehrssicherheit

(ampnet/mue) - Im Rahmen eines europaweiten Pilotprojektes tauschen Volvo sowie weitere Autohersteller, Dienstleister und mehrere EU-Staaten ab sofort Verkehrssicherheitsdaten von Fahrzeugen sowie der Infrastruktur aus. Dadurch sollen Verkehrsteilnehmer schnell und frühzeitig auf Gefahren hingewiesen werden. Das Pilotprojekt ist Teil einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP) namens European Data Task Force. Die Projektpartner Daimler, BMW, Ford und Volvo sowie Here Technologies und Tom-Tom...

  • Nürnberg
  • 07.06.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Siegerin Kiki Bertens kurz nach dem Sieg über Barbora Krejcikova auf der Nürnberger Kaiserburg.
6 Bilder

NÜRNBERGER Versicherungscup 2017: Kiki Bertens gewinnt in Nürnberg

Bertens schlägt Barbora Krejcikova 6:2, 6:1 – Doppeltitel an Melichar/Smith NÜRNBERG (pm/nf) - Kiki Bertens ist zum WTA-Turnier nach Nürnberg gekommen, um ihren Vorjahressieg beim NÜRNBERGER Versicherungscup zu wiederholen – auch in einem enorm stark besetzten Hauptfeld. Und die 25-Jährige versprach zu Turnierbeginn: „Wenn ich hier ein zweites Mal gewinne, dann halte ich meine Dankesrede in deutscher Sprache.“ Das erste und wichtigste Vorhaben, die Titelverteidigung, ist ihr eindrucksvoll...

  • Nürnberg
  • 28.05.17
Anzeige
Freizeit & Sport
U21-Länderspiel am 13. November 2014, Deutschland-Niederlande, Ingolstadt.

Ermäßigte Tickets für U21-Länderspiel

REGION (pm/nf) - Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bietet für das U21-Länderspiel Deutschland - Niederlande in Ingolstadt (13. November 2014, 18 Uhr) ermäßigte Gruppentickets für Kinder und Jugendliche aller BFV-Mitgliedsvereine an. Bei Abnahme von mindestens zehn Tickets kostet ein Sitzplatz sieben Euro und ein Stehplatz fünf Euro. Zu je zehn Jugendtickets können zwei Betreuerkarten (ebenfalls zum vergünstigten Preis) bestellt werden. Das Bestellformular finden Sie unter www.bfv.de/tickets....

  • Nürnberg
  • 15.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.