Alles zum Thema Pflegekräfte

Beiträge zum Thema Pflegekräfte

Ratgeber
Auf dem Podium zur Pflegediskussion v.l.n.r.: Eva Wichtermann, AWO Forchheim, Elke Philipp, Seniorenzentrum Martin Luther, Diakonisches Werk Ba/Fo, Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, und MdB Andreas Schwarz.
2 Bilder

Pflege ist mehr als satt-sauber-trocken

Diskussionsabend über die Pflege mit den MdBs Andreas Schwarz und Sabine Dittmar FORCHHEIM (pm/rr) – „35 000 Stellen für Pflegekräfte sind bundesweit nicht besetzt, bis 2025 sollen es 150 000 sein. Vor diesem Szenario ist es wichtiger denn je, dass sich im Pflegebereich etwas bewegt. Wir wollen heute nicht nur über den Personalmangel sprechen, sondern auch über die Wertschätzung des Berufszweiges, die Arbeitszeiten, die Bezahlung und die Arbeitsbelastung“, leitete der Bundestagsabgeordnete...

  • Forchheim
  • 02.07.18
Die EXPERTEN
2 Bilder

Haushaltshilfen und Pflegekräfte

Darauf sollten Sie bei der Auswahl einer seriösen Betreuungsagentur achten Eine gute und vertrauenswürdige Pflegekraft und Haushaltshilfe aus Osteuropa, beispielsweise aus Polen zu finden, ist nicht einfach. Im Internet oder in der Presse gibt es viele Angebote von Vermittlungsagenturen und Arbeitssuchenden, doch nicht alle garantieren eine zuverlässige und gesetzeskonforme Dienstleistung. Nachfolgend einige Kriterien, die bei der Suche nach einer guten Haushaltshilfe bzw. Pflegekraft aus...

  • Nürnberg
  • 01.06.17
Die EXPERTEN
2 Bilder

Mit Klischees aufräumen

Kreativer Wettbewerb für Pflegekräfte will die guten Seiten des Berufs zeigen Die Dienste für Senioren der Diakonie Neuendettelsau schreiben einen Kreativwettbewerb mit dem Titel „Ich pflege gerne!“ aus. Im Rahmen des Wettbewerbs sind Auszubildende ab 18 Jahren und Pflegekräfte in der Altenpflege dazu aufgerufen, die guten Seiten ihres Berufs zu zeigen und mit Klischees aufzuräumen. Den Darstellungsmöglichkeiten beim Kreativwettbewerb sind kaum Grenzen gesetzt. Texte und Fotos sind ebenso...

  • Nürnberg
  • 01.06.17
Lokales
Michael Bammessel, Präsident des Diakonischen Werks Bayern, dankt den Pflegekräften für ihren Einsatz.

Dankeschönabend von Diakonie zu Hause e.V.

Michael Bammessels Dank an Pflegekräfte NÜRNBERG (nf/gg) - Die Arbeit in der Pflege ist sinnerfüllend und interessant, fordert aber auch vollen Einsatz. Die Kampagne „100% Liebevolle Pflege – geht das?“ von Caritas, Diakonie Evang. Landeskirche und den katholischen Diözesen, die derzeit in Bayern läuft, stellte jetzt die Mitarbeiter in den Vordergrund. ,,Alle Mitarbeiter sind mit Leib und Seele dabei, kümmern sich aufopferungsvoll um die ihnen anvertrauten Menschen und nehmen oft genug...

  • Nürnberg
  • 03.07.15
Die EXPERTEN
4 Bilder

Pflegekräfte legal beschäftigen

Experten warnen nachdrücklich vor illegalen Beschäftigungsverhältnissen Aktuell sind in deutschen Haushalten schätzungsweise 150.000 ausländische Pflegekräfte – aus Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, der Slowakei, Tschechien, Ungarn, vor allem aber aus Polen – tätig. Nicht wenige von ihnen sind jedoch nicht offiziell in Deutschland beschäftigt, arbeiten also „schwarz“. Und da droht größtes Ungemach, denn wenn ein solches illegales Beschäftigungsverhältnis vom Zoll aufgedeckt...

  • Nürnberg
  • 07.05.14