Alles zum Thema Rothenburg ob der Tauber

Beiträge zum Thema Rothenburg ob der Tauber

MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Traditionell weihnachtlich

Reiterlesmarkt 2018 in Rothenburg ob der Tauber (30.11. – 23.12.) Traditionell, heimelig und weltberühmt – diese Attribute machen den Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber zu einem ganz besonderen Erlebnis. Vom 30.11. bis zum 23.12. verwandelt sich das Zentrum von Rothenburgs Altstadt rund um den Marktplatz in ein riesiges Weihnachtsdorf vor Fachwerkkulisse. Neben den lokalen Anbietern von Köstlichkeiten (weißer Glühwein, Flammkuchen oder original fränkische Bratwürste) macht die...

  • Nürnberg
  • 07.12.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Rothenburg ob der Tauber

Wo Geschichte auf Wein und kulinarische Genüsse trifft In erster Linie gilt Rothenburg ob der Tauber für viele Besucher als Inbegriff des Mittelalters. Käthe Wohlfahrts Weihnachtsdorf, das Mittelalterliche Kriminalmuseum, der Turmweg und die Nachtwächterführung zählen zu den Höhepunkten bei einem Besuch in der Tauberstadt. Im DEHIO, dem Standardwerk für Deutschlands Kunstdenkmäler, heißt es schlicht und ergreifend: „Die Stadt als Ganzes ist Denkmal.“ Rothenburg atmet auf Schritt und...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Die EXPERTEN
2 Bilder

Rothenburg ob der Tauber

Romantik erleben! Enge Gässchen, prachtvolle Patrizierhäuser und Zeitzeugen einer längst vergangenen Epoche an jeder Ecke – wohl in kaum einer anderen Stadt lässt sich die rastlose Gegenwart so leicht abstreifen wie in Rothenburg ob der Tauber.Majestätisch thront das Juwel des Mittelalters auf einem Plateau oberhalb der Tauber und besticht durch zahlreiche Attraktionen. Rothenburg präsentiert sich als begehbares Geschichtsbuch mit lebendigen Kapiteln: besuchen Sie das Mittelalterliche...

  • Nürnberg
  • 27.07.17
Freizeit & Sport
Viel Atmosphäre, allerbeste Stimmung und hochkarätige Bands bietet das Taubertalfestival. Foto. Ebersberger
5 Bilder

Taubertalfestival - Großes Rockspektakel vor traumhafter Kulisse

ROTHENBURG/o.d. Tauber – (web) Im Festivalkalender vieler Rockfans aus ganz Deutschland ist das Wochenende vom 10. bis 13. August schon längst ganz dick markiert. Dann ist wieder Taubertal-Festival, eines der wohl stimmungsvollsten Open-Air-Ereignisse der Republik. Wohl nur wenige Festivals bieten eine derart spektakuläre Kulisse wie das Festival in Rothenburg/o.d.Tauber. Über dem Gelände, das vom steilen Waldhang auf der einen und dem Lauf der Tauber auf der anderen Seite flankiert wird,...

  • Bayern
  • 11.07.17
Freizeit & Sport

Wieso „Reiterlesmarkt?“ - wie kommt's zu diesem Namen - es ist doch ein Weihnachtsmarkt!

Laufer Altstadtfreunde beim „Reiterlesmarkt“ in Rothenburg o. d. Tauber Der germanischen Sagenwelt entnommen, ist das „Reiterle“ - gleich dem Weihnachtsmann - eine glücksbringende Gestalt, die alle Menschen durch seinen Besuch erfreut. Und so eröffnet schon seit Jahrhunderten das „Reiterle“ den Rothenburger Weihnachtsmarkt und gab ihm seinen Namen. Die Laufer Altstadtfreunde wussten natürlich um diesen ganz besonderen Markt und so luden sie ihre Mitglieder, die Hersbrucker Kollegen und...

  • Nürnberger Land
  • 21.12.16
Die EXPERTEN

Das alte Schloss Sugenheim

Das Alte Schloss Sugenheim, unweit von Rothenburg ob der Tauber, birgt ein Spielzeugmuseum, das die Träume von kleinen und großen Kindern wahr werden lässt. In über 30 großen Vitrinen präsentiert es Puppen, Puppenstuben und -küchen mit Zubehör, die das tägliche Leben vergangener Zeit im Kleinen darstellen; dazu Spiele für drinnen und draußen, Eisenbahnen, Schaukelpferde, Holzspielzeug, Zinn- und Bleisoldaten, Kinderuniformen, Baukästen, Tretautos, Blechspielzeug, optisches Spielzeug und vieles...

  • Nürnberg
  • 23.11.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Romantik erleben

In Rothenburg ob der Tauber wird Geschichte lebendig Rothenburg ob der Tauber ist Romantik pur! Keine andere Stadt in Deutschland verkörpert so eindrucksvoll Stein gewordene und gleichzeitig gelebte Geschichte. Tausendjährige Historie und märchenhafte Idylle verbinden sich hier mit weltoffener Gastfreundschaft und prägen den ganz besonderen Charme der Stadt. Darüber hinaus bietet Rothenburg eine Dichte an Attraktionen, wie sie nur wenige Orte in Deutschland besitzen. Die beeindruckenden,...

  • Nürnberg
  • 05.07.16
Lokales

Diebesgut aufgefunden - Besitzer gesucht

REGION (nf/ots) - Beamte der nordrhein-westfälischen Polizei nahmen zwei Männer fest, die in Mittelfranken mehrere Einbrüche begangen haben sollen.Inzwischen fanden die Ermittler zahlreiches Diebesgut, für das nun die Besitzer gesucht werden. Am Vormittag des 13.07.2015 brachen damals noch unbekannte Täter in das Wohnhaus am Rande Unterfürbergs ein und stahlen zahlreiche Wertgegenstände, Schmuck und Bargeld. Insgesamt belief sich die Beute auf mehrere Tausend Euro. Der hinterlassene...

  • Mittelfranken
  • 01.09.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Mit zwei PS durchs Taubertal

Kutschfahrten durch Rothenburg und seine Umgebung Wer es heute gewohnt ist, in nur wenigen Stunden von einem Kontinent zu anderen zu jetten oder mit dem Auto an einem Tag halb Europa zu durchqueren, der hat kaum eine Vorstellung davon, was es vor zwei Jahrhunderten für den Dichterfürsten Goethe bedeutete, nach Italien zu reisen. Ein bisschen vom Geist dieser Zeit wird wieder lebendig, wenn man heute eine Kutschfahrt unternimmt – das Klappern der Hufe auf dem Kopfsteinpflaster, das Poltern...

  • Nürnberg
  • 26.08.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Romantik erleben

In Rothenburg ob der Tauber wird Geschichte lebendig Rothenburg ob der Tauber ist Romantik pur! Keine andere Stadt in Deutschland verkörpert so eindrucksvoll Stein gewordene und gleichzeitig gelebte Geschichte. Tausendjährige Historie und märchenhafte Idylle verbinden sich hier mit weltoffener Gastfreundschaft und prägen den ganz besonderen Charme der Stadt. Darüber hinaus bietet Rothenburg eine Dichte an Attraktionen, wie sie nur wenige Orte in Deutschland besitzen. Die beeindruckenden,...

  • Nürnberg
  • 26.08.15
Die EXPERTEN

Hoch in den Baumwipfeln

Kletterwälder – ein Freizeittrend auch für Kinder Im Gegensatz zu pädagogisch orientierten Hochseilgärten erleben sogenannte freizeitorientierte Hochseilgärten in jüngster Zeit einen regelrechten Boom. Kein Wunder, bieten sie ihren Besuchern doch die Möglichkeit, aktiv ihre Freizeit zu verbringen, gefahrlos die eigenen Grenzen auszuloten und dadurch letztlich Selbst­vertrauen zu tanken. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich in diesem Zusammenhang die natürlichen Kletterwälder, die...

  • Nürnberg
  • 22.07.15
Die EXPERTEN

Kletterwald & Co.

Ein brandaktueller Freizeittrend auch für Kinder Im Gegensatz zu pädagogisch orientierten Hochseilgärten erleben sogenannte freizeitorientierte Hochseilgärten in jüngster Zeit einen regelrechten Boom. Rund 400 solcher Klettergärten oder -wälder gibt es derzeit in Deutschland. Kein Wunder, bieten sie ihren kleinen und großen Besuchern doch die Möglichkeit, aktiv ihre Freizeit zu verbringen, gefahrlos die eigenen Grenzen auszuloten und dadurch letztlich Selbstvertrauen zu tanken. Besonders...

  • Nürnberg
  • 09.07.14