Souvenirs

Beiträge zum Thema Souvenirs

Lokales
Evi Kurz, Vorstandsvorsitzende der Stiftung Ludwig-Erhard-Haus, holte den Nachlass von Ludwig Erhard nach Deutschland zurück. Dr. Michael Henker (li.), Landeskonservator a.D. und Prof. Dr. Daniel Koerfer, Wissenschaftlicher Kurator, integrierten ihn jetzt in die Dauerausstellung.
5 Bilder

Zigarren, Fotos, Souvenirs
Ludwig Erhards Nachlass ausgestellt

FÜRTH (dpa/lby) - "Geld ist noch verborgen" - einen Zettel mit diesem Satz und weiteren Anweisungen trug Ludwig Erhard wohl in seinem Geldbeutel bei sich. Traute ausgerechnet der CDU-Politiker - für viele der «Vater der Sozialen Marktwirtschaft» - den Banken nicht und versteckte Geld in Kommode und Kleiderschrank? Gegenstände wie der handbeschriebene Zettel aus dem privaten Nachlass des zweiten Kanzlers der Bundesrepublik sind im Fürther Ludwig Erhard Zentrum (LEZ) zu sehen. Die Ausstellung...

  • Fürth
  • 26.01.22
Lokales
,,Alles fließt" lautet das Motto der Volksbad-Illumination. Das Foto entstand bei der Probe des Beleuchtungsprojekts am Volksbad.

Bild des Tages
Panta Rhei‘: Das Nürnberger Volksbad leuchtet!

NÜRNBERG (pm/nf) - „Mit einer Lichtshow an vier Abenden wird das Volksbad diese Woche nochmals aufleuchten“, freut sich Bürgermeister Christian Vogel, Erster Werkleiter von NürnbergBad. Nach fast 30 Jahren ohne wirkliche Nutzung gehen Ende Oktober die Lichter im Volksbad aus, bevor es 2024 in neuem Glanz erstrahlen wird. Von Donnerstag bis Sonntag, 14. bis 17. Oktober 2021, zwischen 19 Uhr und 22 Uhr wird das Volksbad, Rothenburger Straße 10, von außen illuminiert, bevor dann die Lichter...

  • Nürnberg
  • 12.10.21
Lokales
Der Wirtschaftsförderer der Stadt Forchheim, Viktor Naumann (links), und Nico Cieslar, Leiter der Tourist-Information, stellen die neuen Broschüren vor.

„FORCHHEIM – Jedes ECKLA liebenswert fränkisch“

Corporate Design für die Tourist-Information FORCHHEIM (pm/rr) – Ein Corporate Design extra für den Bereich Tourismus hat die Tourist-Information der Stadt Forchheim entwickelt: Alle Broschüren wurden neu aufgelegt, die Homepage www.forchheim-erleben.de überarbeitet sowie neue Souvenirs kreiert. „Der touristische Werbeslogan lautet ‚FORCHHEIM – Jedes ECKLA liebenswert fränkisch‘. Dieser und die Themenschwerpunkte Geschichte & Tradition, Bier & Kulinarik sowie Natur & Aktivitäten gehen aus dem...

  • Landkreis Forchheim
  • 05.01.19
Lokales
Das Forchheimer Brotzeitbrettla. Foto: oh

Forchheimer Brotzeitbrettla

FORCHHEIM (pm/mue) - Die Kellerwaldsaison rückt immer näher – dazu gibt es jetzt das „Forchheimer Brotzeitbrettla“ sowie einen passenden Flaschenöffner in der Tourist-Information. Die „Forchheimer Brotzeitbrettla“ sind per Hand aus einer Baumscheibe gefertigt und mit Brandmaltechnik verziert. „Vor dem Brotzeitmachen sollten Sie das Brett noch mit frischem Olivenöl einreiben und schon können Sie sich eine deftige Brotzeit schmecken lassen“, so Nico Cieslar, Leiter der Tourist-Information. Der...

  • Forchheim
  • 06.04.17
Lokales
Sandra Hoffmann-Rivero mit einigen Souvenirs, die anlässlich des 900jährigen Jubiläums von Schwabach angefertigt worden sind.
3 Bilder

Schwabach feiert 900jähriges Gründungsjubiläum mit tollen Souvenirs

SCHWABACH (vs) - Ein 80 Seiten starkes Programmheft, viele originelle Souvenirs sowie ein einprägsames Poster: Der Startschuss für die 900-Jahr-Feier der ersten Erwähnung von Schwabach ist gefallen. Großer Respekt, was die Projektleiterin und die Leiterin des Kulturamts Schwabach, Sandra Hoffmann-Rivero, zusammen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf die Beine gestellt hat. Bis Ende 2017 dürfen können Schwabacher Bürgerinnen und Bürger ihre Stadt in neuen Facetten erleben und selbst...

  • Schwabach
  • 06.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.