Alles zum Thema Stadtmission Nürnberg

Beiträge zum Thema Stadtmission Nürnberg

Lokales
Die fleißigen Christbaum-Sammlerinnen sammelten 9.790 Euro für den guten Zweck.

Ausgediente Christbäume brachten fast 10.000 Euro

Christbaum-Sammelaktion hilft Obdachlosen FORCHHEIM (pm/rr) – Wie jedes Jahr sammelten die fleißigen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen des CVJM und die sie unterstützenden Helfer der Organisationen des THW, der Freiwilligen Feuerwehr, der Pfadfinder & der Royal Rangers aus Ebermannstadt am 12. Januar die ausgedienten Christbäume im Stadtgebiet Forchheim ein. Dank großzügiger Spenden von Forchheimer Metzgern und Bäckern war auch dieses Jahr wieder für Verpflegung gesorgt. Seit über 30...

  • Landkreis Forchheim
  • 30.01.19
Lokales
Tucher-Marketingdirektor Kai Eschenbacher zeichnet die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Seniorenamts der Stadt Nürnberg aus.

Brauerei Tucher ehrt das Ehrenamt

REGION (mask) - Sie helfen Bedürftigen in Notlagen, stehen Mitmenschen bei Problemen des Alltags zur Seite, setzen sich in einem Verein fürs Gemeinwohl ein: ehrenamtlich tätige Menschen unserer Region! Die Brauerei Tucher und die Stadt zeichnen sie regelmäßig mit dem ,,Nürnberger Herz" und je 1050 Euro (das Stadtgründungsjahr) aus. Diesmal: Therapiehunde Franken e.V., das Seniorenamt der Stadt und die Stadtmission Nürnberg e.V.

  • Nürnberg
  • 08.08.17
Lokales
Gastgeber für den guten Zweck: Hendrik Biehl und Gisela Nießlbeck im „achtzehn97“.
2 Bilder

ZDF-Küchenschlacht Finalistin organisierte Charity-Dinner in Nürnberg

Auch jenseits der ZDF-Koch-Show ein Riesenerfolg NÜRNBERG (pm/nf) - Ihre Prämie für den Sieg bei der ZDF-Küchenschlacht wollte Gisela Nießlbeck dem Martin-Luther-Haus spenden. Dann schied sie im Finale aus und organisierte stattdessen ihr eigenes Charity-Koch-Event zu Gunsten der Kinder- und Jugendhilfe der Stadtmission Nürnberg: Mit drei Charity-Dinnern im „achtzehn97“ in Gostenhof erkochte die Hobbygastronomin mehr als 2.000 Euro. Dabei waren einige Gäste von ihrer kulinarischen...

  • Nürnberg
  • 04.05.17
Lokales
Dekan Matthias Ewelt.

Dekan Matthias Ewelt wird neuer Theologischer Vorstand in der Stadtmission Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Verwaltungsrat der Stadtmission Nürnberg hat in seiner Sondersitzung (14. Februar 2017) Dekan Matthias Ewelt zum neuen Theologischen Vorstand der Stadtmission Nürnberg berufen. Die Neubesetzung der Vorstandsstelle ist notwendig, weil Pfarrer Wolfgang Tereick (seit 2010 Theologischer Vorstand der Stadtmission und der Diakonie Erlangen) Ende September in den Ruhestand geht. ,,Wir freuen uns, mit Dekan Matthias Ewelt einen engagierten Theologen gewonnen zu haben, der...

  • Nürnberg
  • 17.02.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Gemeinsam mit der Küchenleiterin Elisabeth Desch befüllt Hermann Imhof die Obstboxen, die an verschiedene Nürnberger Kindergärten ausgeliefert werden.
3 Bilder

Imhof schwang den Kochlöffel

Ungewohnte Rolle für Hermann Imhof: der Nürnberger Landtagsabgeordnete (CSU) schwang in der Kantine der Agentur für Arbeit einen Vormittag lang den Kochlöffel. Anlass war die "Aktion Rollentausch". Bei dieser bayernweit stattfindenden Aktion geben soziale Einrichtungen Gästen aus Politik, Wirtschaft und anderen Bereichen die Möglichkeit, Soziale Arbeit in der Praxis kennenzulernen. Imhof hospitierte bei der CHANCEN gastro gGmbH, die unter anderem den Kantinenservice in der Agentur für...

  • Nürnberg
  • 28.11.16
Anzeige
Lokales
Tolle Benefizaktion der Mitglieder des „H.O.G Nürnberg Chapter Germany.

Benefizaktion ,,Kutten und Kuchen"

Harley Davidson Nürnberg Chapter unterstützt hilfsbedürftige Menschen NÜRNBERG (pm/nf) - Die Mitglieder des „H.O.G Nürnberg Chapter Germany“ (H.O.G. steht für Harley Owners Group), einer Gruppe von passionierten Motorrad-Fahrern der Kult- und Traditionsmarke Harley-Davidson, wollten im vergangenen Jahr ganz unbürokratisch bedürftigen Menschen helfen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Die Erlöse verschiedener Benefiz-Aktionen kommen nun dem Kindernotfonds und der Wärmestube der...

  • Nürnberg
  • 04.02.16
Lokales

Helferinnen und Helfer für Menschen mit einer seelischen Erkrankung gesucht

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Sozialpsychiatrische Dienst (SPDi) der Stadtmission Nürnberg sucht Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich für Menschen mit einer seelischen Erkrankung engagieren möchten. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen beim Sozialpsychiatrischen Dienst je nach Interesse sehr unterschiedliche Aufgaben. Das Angebot reicht von tatkräftiger Unterstützung bei einem Sommerfest über die Mitarbeit in Gruppen zur Freizeitgestaltung bis hin zur individuellen...

  • Nürnberg
  • 08.10.14
Lokales
Stefan Müller von der Evangelischen Kreditgenossenschaft überreichte Erica Metzner, Leiterin des Suchthilfezentrums, den symbolischen Spendenscheck.

Unterstützung für die Jugendberatung des Suchthilfezentrums

NÜRNBERG (pm/nf) - Die ACREDO Stiftung fördert die Jugendberatung des Suchthilfezentrums der Stadtmission Nürnberg. Die Jugendberatung ist ein Beratungs- und Informationsangebot für Jugendliche mit Suchtproblemen und deren Eltern. Die ACREDO Stiftung hat für diese Arbeit 1.000 Euro zur Verfügung gestellt. „Gerade Jugendliche müssen vor dem schädlichen Einfluss des Alkohols geschützt werden“, sagt Erica Metzner, Leiterin des Suchthilfezentrums Nürnberg. Die Zahl der Jugendlichen mit einem...

  • Nürnberg
  • 13.12.13