Synagoge Schwabach

Beiträge zum Thema Synagoge Schwabach

Freizeit & Sport
Vom Rathaus-Fenster zeigt Oberbürgermeister Matthias Thürauf auf den Königsplatz mit seinen vielen historischen Baudenkmälern.

In die Geschichte der Stadt Schwabach und des Landkreises Roth eintauchen

REGION (pm/vs) - Ganz besondere Blicke in die Vergangenheit der Stadt Schwabach und des Landkreises Roth können Interessierte wieder am kommenden Sonntag, 9. August, beim „Tag des offenen Denkmals“ werfen. Ziel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz als Koordinator ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. So öffnen an diesem Sonntag beispielsweise Gebäude, die ansonsten der Öffentlichkeit...

  • Schwabach
  • 03.09.18
Lokales
Matthias Thürauf (r.) und Grünen- Fraktionsvorsitzender Klaus Neunhoeffer (l.) gratulierten Dr. Roland Oeser mit Frau Anne zur Goldenen Bürgermedaille.

Goldene Bürgermedaille für Dr. Roland Oeser

SCHWABACH (pm/vs) - Große Ehre für einen verdienten Politiker: Dieser Tage hat Bürgermeister Dr. Roland Oeser die Goldene Bürgermedaille der Stadt Schwabach erhalten.„Schon in der Schule habe ich Dich als engagierten, begeisterungsfähigen und jederzeit offenen Menschen kennengelernt“, lobte Oberbürgermeister Matthias Thürauf seinen ehemaligen Lehrer Dr. Roland Oeser. Aus den Händen des OB erhielt Dr. Oeser im Rahmen einer Feier zu dessen 70. Geburtstag die Goldene...

  • Schwabach
  • 13.08.18
Freizeit & Sport
Im Museum der ehemaligen Synagoge werden auch viele Gegenstände gezeit, die im Kult der jüdischen Religion eine wichtige Rolle spielten und bis zum heutigen Tag haben.
  2 Bilder

Viel erleben am Tag des offenen Denkmals in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Wussten Sie, dass die Stadtkirche zwei verschiedene Dachstuhlkonstruktionen hat oder dass in der ehemaligen Synagoge ein kunsthistorisches Kleinod erhalten geblieben ist? Diese und andere Details können am Tag des offenen Denkmals erkundet werden. Koordiniert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Bonn laden bundesweit am 10. September rund 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten zum Entdecken und Erkunden ein. Das Motto 2017 lautet „Macht...

  • Schwabach
  • 04.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.