Thomas Zwingel

Beiträge zum Thema Thomas Zwingel

Lokales
Rektorin Meike Wenzl und Bürgermeister Thomas Zwingel verteilen kleine Bücher an Erstklässler.

Bürgermeister Zwingel überreicht kleine Bücher an Leseanfänger
Lesestoff für Erstklässler

ZIRNDORF (pm/ak) – Mitte Oktober überreichte Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel den Erstklässlern kleine Bücher zu den Aufgaben einer Gemeinde. Auf 23 Seiten wird das breite Aufgabengebiet einer Gemeinde von Wahlen, über klassische Versorgungsaufgaben bis hin zur Arbeit des Gemeinde- bzw. Stadtrats kindgerecht und mit anschaulich illustrierten Bildern erklärt. Die wissbegierigen Schüler freuten sich über das Mitbringsel, ganz besonders aber über den persönlichen Besuch des Bürgermeisters,...

  • Landkreis Fürth
  • 14.10.21
Lokales
Bürgermeister Thomas Zwingel (l.) und Carolin Schindzielorz (r.) heißen die Ferienarbeiter aus Wintersdorf in Zirndorf willkommen.

Ferienarbeiter aus Wintersdorf sind herzlich willkommen
Besuch der Jugendlichen hat schon Tradition

ZIRNDORF (pm/ak) – Mitte August durfte Bürgermeister Thomas Zwingel gleich drei Ferienarbeiter aus der Partnerstadt Wintersdorf in Thüringen im Zirndorfer Rathaus begrüßen. Jorid Blawatt, Silvana Bolzek und Alexander Kroll heißen die drei Jugendlichen aus Wintersdorf, die die Zirndorfer Wohnungsbaugesellschaft WBG im August drei Wochen lang tatkräftig unterstützen. Jugendhausleiterin Carolin Schindzielorz ist auch außerhalb der Arbeitszeit Ansprechpartnerin für die Jugendlichen. Bei der...

  • Landkreis Fürth
  • 17.08.21
Lokales
Bürgermeister Thomas Zwingel präsentiert den barrierefreien Stadtplan der Stadt Zirndorf.

Barrierefreier Stadtplan für Zirndorf
Die Kernstadt auf einen Blick

ZIRNDORF (pm/ak) – In allen städtischen Einrichtungen erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger einen übersichtlichen Plan der Kernstadt, der zugleich anzeigt, ob städtische Einrichtungen barrierefrei erreichbar sind.Das Format DIN A 3 und eine größere Darstellung der Örtlichkeit, deswegen auch der Fokus auf der Kernstadt, sollen für einen bestmöglichen Überblick über das Stadtgebiet sorgen. Anders als bei den gängigen Faltplänen, ist außerdem die barrierefreie Erreichbarkeit städtischer...

  • Landkreis Fürth
  • 06.08.21
Lokales
Bürgermeister Thomas Zwingel vor der Baustelle am Rathaus. 2022 wird der Aufzug in Betrieb genommen.

Neue Aufzugsanlage am Zirndorfer Rathaus
Barrierefreiheit schreitet voran

ZIRNDORF (pm/ak) – Im Rahmen der Haushaltsberatungen hat der Zirndorfer Stadtrat auf Anraten der Verwaltung die Installation einer Aufzugsanlage am Haupteingang des Zirndorfer Rathauses beschlossen.Parallel zur Baumaßnahme wird auch die Auskunft des Rathauses umgestaltet. Im Foyer des Haupteingangs zum roten Gebäude, dem zentralen Anlaufpunkt für alle Rathausbesucher, entsteht ein offengestalteter Empfang, von dem aus alle Abteilungen des Rathauses barrierefrei zugänglich sind. Die Planung im...

  • Landkreis Fürth
  • 06.08.21
Lokales
Bürgermeister Thomas Zwingel (links) ehrt Robert Wagner, der die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber erhalten hat.

Bayerische Verfassungsmedaille für Robert Wagner
Zirndorfer erhält besondere Ehrung

ZIRNDORF (pm/ak) –   Ende Juni wurde dem Zirndorfer Robert Wagner die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber verliehen. Bürgermeister Thomas Zwingel überbrachte im Vorfeld der Juli-Sitzung des Stadtrats nebst Präsent die besten Glückwünsche der Stadt. Im Hauptberuf ist Robert Wagner Lehrer an Hauptschulen mit dem Schwerpunkt Musik. 1986 hat er die Musikschule Fürth gegründet, die er seither auch leitet. Zudem leistet Robert Wagner bundesweit Dozententätigkeiten, ist Autor mehrerer Fachbücher...

  • Landkreis Fürth
  • 23.07.21
Lokales
Galerie eröffnet: Landrat Matthias Dießl (Mitte) freut sich, den neu entstandenen Ort der Kunst mit allen am Projekt Beteiligten einzuweihen.

Kunstverein wird mit LEADER unterstützt
Neue Galerie für Zirndorf

ZIRNDORF (pm/ak) - Mit Unterstützung aus dem EU-Fördertopf LEADER hat die Gesellschaft für Museum und Kunst Zirndorf (MUK) neue Räumlichkeiten in der Bibertstadt bezogen. Im ehemaligen Kantoratsgebäude der ev.-luth. Kirche Zirndorf konnte der Verein ein neues Zuhause für seine Ausstellungen und kulturpädagogische Arbeit finden. Die neue Galerie wurde im Rahmen der 6. Biennale der Zeichnung gebührend eingeweiht. Die Biennale der Zeichnung ist ein kooperatives Ausstellungsprojekt, an dem mehrere...

  • Landkreis Fürth
  • 25.06.21
Freizeit & Sport
Trafen sich zu einer gemeinsamen Radtour quer durch Zirndorf.

Auftaktveranstaltung zum Stadtradeln 2021
Gemeinsame Radtour

ZIRNDORF (pm/ak) - Zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Stadtradeln-Kampagne radelten bei einer Tour gemeinsam für mehr Klimaschutz durch das idyllische Zirndorf. Die gemeinsame Sonntagsradtour war eigentlich als Auftaktveranstaltung für den Stadtratdeln-Zeitraum vom 6. bis 26. Juni geplant, musste auf Grund einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes allerdings kurzfristig um eine Woche verschoben werden. Zum Ersatztermin war das Wetter den fleißigen Radlerinnen und Radlerinnen...

  • Landkreis Fürth
  • 18.06.21
Lokales
Bei einer gemeinsamen Radtour im Sommer 2018 machten sich die kommunalen Vertreter selbst ein Bild.

Verantwortliche unterzeichnen Planungsvereinbarung
Radweg nach Fürth für mehr Sicherheit

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Bislang müssen Radfahrer, die von Wachendorf nach Fürth fahren wollen - oder umgekehrt -, einen großen Teil auf der stark befahrenen und schlecht einsehbaren Staatsstraße radeln. Jetzt konnte aber ein Durchbruch erzielt werden, um eine deutliche Verbesserung zu erzielen: Die Stadt Fürth, der Landkreis Fürth, die Stadt Zirndorf und der Markt Cadolzburg haben eine Planungsvereinbarung für einen Radweg nach Fürth unterzeichnet. Bei einer gemeinsamen Radtour von Landrat...

  • Landkreis Fürth
  • 01.06.21
Lokales
Feiern "20 Jahre Seniorenbeirat der Stadt Zirndorf": Landrat Matthias Dießl, der 1. Vorsitzende des Seniorenbeirats Dieter Sieber, die 2. Vorsitzende des SBR Heidemarie Ewert und 1. Bürgermeister Thomas Zwingel.

Film stellt alle fünf Gruppen vor
20 Jahre Seniorenbeirat Zirndorf

ZIRNDORF (pm/ak) - Eigentlich hatte der Seniorenbeirat der Stadt Zirndorf zu seinem 20jährigen Jubiläum eine schöne Feier in größerem Rahmen geplant. Leider hat die Corona-Pandemie auch hier einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nach zwei Terminverschiebungen entschloss sich der Seniorenbeirat die Bevölkerung in Zirndorf über die Aktivitäten des Seniorenbeirats in Form einer Pressekonferenz zu informieren. Zu diesem Zweck wurde zusammen mit Jens Grauhering von Zirndorf TV ein informativer...

  • Landkreis Fürth
  • 28.05.21
Lokales
Der Geschäftsführer der evangelischen Kindertagesstätten der Kirchengemeinde St. Rochus Jürgen Lennert und die Leiterinnen der Kindertagesstätte Sternschnuppe Sandra Christ und Manuela Staufer erhalten von Bürgermeister Thomas Zwingel als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes stellvertretend für alle Erzieherinnen und Erzieher in Zirndorf eine schokoladige Aufmerksamkeit.

Schokoladiger Dank an die Mitarbeiter der Kinderbetreuung
Tag der Kinderbetreuung in Zirndorf

ZIRNDORF (pm/ak) - Am Tag der Kinderbetreuung, dem 10. Mai, überreichte Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel als Zeichen der Dankbarkeit und Wertschätzung schokoladige Grüße an die Mitarbeiter in den Kinderbetreuungseinrichtungen der Bibertstadt. Über 200 Kita-Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen kümmern sich in Zirndorf tagtäglich um die Betreuung und Förderung der Kinder. Gerade in Pandemiezeiten werden die Mitarbeiter, die für ihre Schützlinge zugleich als Lehrer, Vorbild, Freund und...

  • Landkreis Fürth
  • 11.05.21
Lokales
v.li.n.re.  Thomas Zwingel (BM Zirndorf), AOK-Direktorin Annette Lutz, Markus Braun (BM Fürth) und Landrat Matthias Dießl gaben den Startschuss zur diesjährigen Radlaktion.

Mitmachaktion-Aktion läuft auch in diesem Jahr
Mit dem Rad zur Arbeit

FÜRTH (pm/ak) - Radfahren zählt zu den gesündesten Sportarten und lässt sich gut in den Alltag integrieren. Die Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ beweist dies jedes Jahr aufs Neue. Seit 1. Mai können Berufstätige wieder mit der Gesundheitsaktion der AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in einen aktiven Sommer starten. Ziel der Radlaktion ist, in der Zeit von Mai bis Ende August mindestens an 20 Arbeitstagen in die Firma oder vom Home-Office aus zu radeln. „Corona...

  • Fürth
  • 10.05.21
Lokales
Birgit Huber ( Erste Bürgermeisterin Oberasbach), Thomas Zwingel (Erster Bürgermeister Zirndorf, li.) und Kurt Krömer (Erster Bürgermeister Stein) machten sich vor Ort ein Bild von einer der ersten aufgestellten Tafeln.
3 Bilder

Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan
Erlebnisweg Wallensteins Lager nimmt Gestalt an

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - 500 kg wiegt eine Audio-Kurbel-Stele am Erlebnisweg Wallensteins Lager, die fest in einem Fundament verankert wird. Für deren Einbau ist schweres Gerät notwendig, wie man am Häsigweg, direkt am renaturierten Kreuzbach in Oberasbach beobachten konnte. Birgit Huber, Erste Bürgermeisterin, hat sich zusammen mit ihren Amtskollegen aus Zirndorf, Thomas Zwingel, und Stein, Kurt Krömer, selbst vom Fortschritt der Bauarbeiten überzeugt. „Es ist schön zu sehen, wie eine Idee...

  • Landkreis Fürth
  • 03.03.21
Lokales
Ein Bauhofmitarbeiter demonstriert Bürgermeister Thomas Zwingel die Funktionsweise des freiwillig nachgerüsteten Abbiegeassistenzsystems.
2 Bilder

Abbiegeassistenten für die Service-Betriebe
Mehr Sicherheit auf Zirndorfs Straßen

ZIRNDORF (pm/ak) - Für mehr Sicherheit auf Zirndorfs Straßen haben die Zirndorfer Service-Betriebe sechs Lastkraftwagen nachträglich mit Abbiegeassistenten ausgestattet und hierfür Fördermittel des Bundesamtes für Güterverkehr erhalten. 37 Radfahrer sind laut Angaben des Statistischen Bundesamtes alleine im Jahr 2017 bundesweit bei Zusammenstößen mit rechtsabbiegenden Lastwagen ums Leben gekommen. Auch in den Folgejahren wurde immer wieder von derart tragischen Unfällen berichtet....

  • Landkreis Fürth
  • 24.12.20
Lokales
Martin Bscheidl von den Stadtwerken, Geschäftsführer Andreas Neusinger und Bürgermeister Thomas Zwingel (v.l.n.r.) bei einem ersten Besuch der fertiggestellten PV-Anlage.

Photovoltaikanlage für die Stadtwerke
Zirndorf wird noch grüner

ZIRNDORF (pm/ak) - Um die ökologische Energieversorgung in Zirndorf weiter voranzutreiben, haben die Stadtwerke Zirndorf neben den bisherigen Mieterstromanlagen eine weitere große Photovoltaikanlage auf der unternehmenseigenen Lagerhalle an der Schwabacher Straße in Betrieb genommen. Diese Anlage hat mit ihren 306 Modulen eine Erzeugungsleistung von 99 kWp und kann damit ca. 100.000 kWh Strom im Jahr erzeugen. Dies entspricht in etwa der Versorgung von 33 Haushalten. Den Stadtwerken Zirndorf...

  • Landkreis Fürth
  • 24.12.20
Lokales
Das offizielle Logo des Erlebniswegs Wallensteins Lager.
2 Bilder

Umsetzung biegt auf die Zielgerade ein
Erlebnisweg Wallensteins Lager vor Fertigstellung

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - In einer gemeinsamen, digitalen Ratssitzung der Städte Oberasbach, Zirndorf und Steinkonnten sich die Stadträte der drei Kommunen vom Projektfortschritt überzeugen. Außerdem wurde in Anwesenheit von Landrat Matthias Dießl sowie der drei Bürgermeister die feierliche Eröffnung Ende März 2021 und weitere Schritte der Zusammenarbeit besprochen. Der rund 18 km lange Erlebnisweg Wallensteins Lager biegt auf die Zielgerade ein: Nachdem sich die Stadträte aus Oberasbach, Stein...

  • Landkreis Fürth
  • 21.12.20
Panorama
Bürgermeister Thomas Zwingel beim digitalen Meet & Greet,

Online-Sprechstunde mit dem Bürgermeister
Meet & Greet mit Thomas Zwingel

ZIRNDORF (pm/ak) -  Corona bedingt musste das diesjährige „Meet and Greet“ mit Bürgermeister Thomas Zwingel rein digital und ohne persönlichen Kontakt stattfinden. „Zugegeben, ein paar mehr Anrufer oder E-Mails hätten es schon sein dürfen, aber es war ja auch eine Notlösung. Das hat die Jugendlichen vermutlich schon ein bisschen abgeschreckt, das macht auch weniger Spaß“, schätzte das Stadtoberhaupt die Situation durchaus realistisch ein. Immerhin ein paar Anrufe gab es, speziell mit dem Wunsch...

  • Landkreis Fürth
  • 24.11.20
Panorama
Eine Kugel geht immer...

Von Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel spendiert
Zeugnisaktion „Eis für eine Eins“

ZIRNDORF (pm/ak) - Auch in diesem Jahr sollen die fleißigen Schülerinnen und Schüler aus Zirndorf belohnt werden. Unter Beachtung entsprechender Schutzmaßnahmen, gibt es am letzten Schultag vor den Sommerferien im Zimmermannspark „Eis für eine Eins“. Alle Zirndorfer Kinder und Jugendliche, die im aktuellen Zeugnis mindestens eine Eins vorweisen können, erhalten am 24. Juli 2020 von 10 bis 12 Uhr eine Gratis Kugel Eis vom Bürgermeister Thoms Zwingel spendiert. Er wird persönlich hinter der Theke...

  • Landkreis Fürth
  • 13.07.20
Lokales

Bürgermeisterwahl: So entschieden die Bürger im Landkreis Fürth
Die Würfel sind gefallen

FÜRTH (tom) – Fürths alter und neuer Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung konnte den vergangenen Sonntag relativ gelassen verbringen. Ihn hatten die Wähler bereits im ersten Wahlgang mit überwältigender Mehrheit in seinem Amt bestätigt. In sieben Städten und Gemeinden des Fürther Landkreises jedoch mussten sich jeweils zwei Bewerber einer Stichwahl stellen. Überraschend spannend fiel diese in Zirndorf aus, wo sich Amtsinhaber Thomas Zwingel (SPD) nur knapp mit 279 Stimmen Vorsprung und 51,12...

  • Fürth
  • 30.03.20
Freizeit & Sport
Mitglieder des Deutsch-französischen Freundeskreises, Service-Betriebe Zirndorf Leiter Ralf Klein und Bürgermeister Thomas Zwingel bei der ersten Besichtigung der erweiterten Boule-Bahn und dem eingebauten Partnerschaftsstein.�

Bahn im Zimmermannspark wurde erweitert
Boule-Saison kann beginnen

ZIRNDORF (pm/ak) – Auf Anregung des Deutsch-französischen Freundeskreis haben die Service-Betriebe Zirndorf die Boule-Bahn im Zimmermannspark erweitert und neu hergerichtet. Ab sofort können bei Turnieren alle teilnehmenden Teams nun zeitgleich antreten. Auch der Partnerschaftsstein, ein Geschenk von Bourganeuf zum 30-jährigen Partnerschaftsjubiläum, wurde an der Boule-Bahn eingebaut und erstrahlt in vollem Glanz. Bei einer ersten Besichtigung der neuen Boule-Bahn waren die Mitglieder des...

  • Landkreis Fürth
  • 31.01.20
Lokales
Auch die 64. Pflanzaktion der Bibertstadt war wieder ein voller Erfolg. �

64. Pflanzaktion der Stadt Zirndorf
Bäumchen für die Bibertstadt

ZIRNDORF (pm/ak) – Stolze 20 Bäumchen wurden im Rahmen der 64. städtischen Pflanzaktion vor kurzem von Zirndorfer Bürgerinnen und Bürgern gepflanzt. Familiensinn und Umweltbewusstsein zugleich bewiesen die zahlreichen Teilnehmer an der Herbst-Pflanzaktion der Bibertstadt. Neunzehn Bäumchen für junge Erdenbürgerinnen und – Bürger, darunter zwei Zwillingspärchen, zwei Bäumchen anlässlich von Taufen, eine Hochzeit und einen 80. Geburtstag, das ist das Resümee der 64. Pflanzaktion.Seit Einführung...

  • Landkreis Fürth
  • 16.12.19
Panorama
Zufriedene Gesichter bei der diesjährigen Jahresverspendung der Sparkasse Fürth: Kurt Krömer, erster Bürgermeister von Stein, Stephan Zwingel, Leiter der Geschäftsstelle in Stein, Silke Hammerl, Leiterin der Geschäftsstelle in Altenberg, Birgit Huber, Bürgermeisterin von Oberasbach, Thomas Zwingel, Bürgermeister von Zirndorf, Sandra Hauber, Zweite Bürgermeisterin von Zirndorf, Matthias Prießnitz, Leiter der Geschäftsstelle Zirndorf, und Adolf Dodenhöft, Vorstand der Sparkasse Fürth.�

Vorstand bedankt sich für Treue und Engagement
Sparkasse spendet rund 95.000 Euro

FÜRTH (pm/ak) – Vertreter von 87 Vereinen und Institutionen aus Oberasbach, Stein und Zirndorf konnten sich im Dezember über Spendenschecks in einer Gesamthöhe von mehr als 50.000 Euro freuen. Die Sparkasse Fürth hatte in die Zirndorfer Mittelschule geladen, wo Vorstandsmitglied Adolf Dodenhöft und Marktbereichsleiter Thomas Lang zusammen mit der Bürgermeisterin Birgit Huber aus Oberasbach und den Bürgermeistern Kurt Krömer aus Stein und Thomas Zwingel aus Zirndorf die Spendenschecks...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.19
Panorama
Bürgermeister Thomas Zwingel bei der Übergabe der Ehrenpatenschaftsurkunde an die Familie Schmidt aus Zirndorf. �

Großfamilie zu Besuch im Rathaus
Bundespräsident steht Pate

ZIRNDORF (pm/ak) – Der Bundespräsident, Frank-Walter Steinmeier, übernimmt traditionell für jedes 7. geborene Kind einer Familie die Ehrenpatenschaft. Bürgermeister Thomas Zwingel übergab stellvertretend die Urkunde an Familie Schmidt für die 9 Monate alte Juna. Reiner und Katrine Schmidt sind im wahrsten Sinne des Wortes eine Großfamilie. Im Januar wurde die kleine Juna geboren, das 7. Kind in der Familie. Stellvertretend für den Bundespräsidenten übergab Bürgermeister Thomas Zwingel der...

  • Landkreis Fürth
  • 06.11.19
Lokales
Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Zwingel, Geschäftsführer Reiner Gagel und Projektleiter Armin Betz beim befüllen der Kartusche, die im Erweiterungsbau in der Fassade verbaut wird. �

Wasserwerk Erlach wird erweitert
Grundsteinlegung der Stadtwerke Zirndorf

ZIRNDORF (pm/ak) – Das Wasserwerk Erlach in Ortsteil Weinzierlein wird umgebaut und erweitert. Damit wollen die Zirndorfer Stadtwerke die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung langfristig und zukunftsfähig sichern. Bei der Grundsteinlegung wurde das Vorhaben nochmals genauer erklärt. Grundlage für diesen Entschluss war die im Jahr 2017 vorgelegte Studie zur Neuordnung der Aufbereitung der Wässer aus dem Gewinnungsgebiet Weinzierlein, da das dortige Wasserwerk aus den 60er Jahren nicht am...

  • Landkreis Fürth
  • 14.10.19
Lokales
Global und regional: Landrat Matthias Dießl präsentiert zusammen mit Vanessa Bednarek, Studentin der Faber-Castell Akademie, den 2. Bürgermeistern Renate Krach und Bernd Obst aus den Fairtrade-Towns Roßtal und Cadolzburg (v.l. hinten) sowie dem 1. Bürgermeister Thomas Zwingel aus der Fairtrade-Town Zirndorf und dem Mundartdichter Sven Bach die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 , die es jetzt in einer fränkischen Variante gibt.
2 Bilder

Lokale Kommunikation über Bierdeckel
17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

REGION/ANWANDEN (pm/ak) - Im Jahr 2015 wurde von den Vereinten Nationen die Agenda 2030 beschlossen. Kernstück sind 17 global gültige Nachhaltigkeitsziele, die in allen Regionen der Welt umgesetzt werden sollen. Um die 17 Ziele bekannt zu machen, entstand die Idee, sie in Form von bunten Bierdeckeln im regionalen Dialekt und mit regionalen Motiven zu verbreiten. Auf der Messe „Grüne Lust“ in Anwanden präsentierte Landrat Matthias Dießl erstmals eine fränkische Variante.„Dialekt schafft Nähe und...

  • Landkreis Fürth
  • 20.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.