Trend

Beiträge zum Thema Trend

Ratgeber
Kommt es bald aus der Mode? –  Belegtes Schwarzbrot mit Gürkchen.

Geht es jetzt den Schnittchen an den Kragen?
Neue Essensgewohnheiten der Deutschen

BERLIN (Gregor Tholl/dpa) - «Abendbrot» wird in Deutschland oft das Abendessen genannt. Zu sich genommen wird es zwischen 17 und 19 Uhr. So erklären es auch Deutschlandreiseführer oder Bücher über Deutsch als Fremdsprache. Doch in der modernen Arbeitswelt und der globalisierten Zeit des Low-Carb-Dinners, also der Empfehlung vieler Ernährungsexperten, abends kohlenhydratarm zu essen: Da stirbt die Mahlzeit der Scheiben Brot mit Aufschnitt möglicherweise aus. Droht der Untergang des Abendbrots?...

  • Bayern
  • 10.03.22
Ratgeber
Merkel Räucherfiguren rauchen in der Schauwerkstatt der Seiffner Volkskunst.

Mit diesen Goodies den Advent genießen!
Das sind die aktuellen Trends

BERLIN (Gregor Tholl, dpa) - Einige abgesagte Weihnachtsmärkte, wieder kaum Betriebsweihnachtsfeiern, getrübte Stimmung: Auch das zweite Corona-Jahr ist anders, hat aber dennoch seine Adventstrends. Eine Auswahl: • Adventskalender: Früher waren Adventskalender billig und mit pappig schmeckender Schokolade bestückt, inzwischen geht es immer teurer. Neben Schokokalendern gibt es auch welche mit Chips, Bier, Kosmetika. Und Marken wie Lindt bieten an, dass man sich einen individualisierten Kalender...

  • Bayern
  • 26.11.21
Panorama

Schmutziger Hype der Stars
,,Non Bathing"-Trend: Ist tägliches Duschen jetzt out?

LOS ANGELES/BERLIN (dpa) - Es scheint der letzte Schrei in diesem Jahr zu sein - oder besser Schmutz? Manche Menschen verzichten auf das tägliche Abbrausen, sei es aus Gesundheits- oder Umweltgründen. Duschen ist was von gestern, oder wohl besser: von vorigem Jahr. Wer es seltener mache oder sogar gar nicht mehr, schone die natürliche Schutzbarriere der Haut und tue ihr Gutes - und spare auch viel Wasser, so die These. Stars aus den USA geben sich als Vorreiter. Jetzt ist auch auf Deutsch ein...

  • Nürnberg
  • 27.10.21
Panorama
Der Union läuft nach Ansicht von Markus Söder die Zeit für eine Trendwende vor der Wahl davon.

CSU-Parteitag in Nürnberg
Söder: Wochenende ist letzte Chance für Stimmungsumschwung

MÜNCHEN/NÜRNBERG (dpa) - Der im historischen Umfragetief steckenden Union läuft nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder die Zeit für einen Stimmungsumschwung vor der Bundestagswahl davon. «Wenn es noch eine Chance gibt, den Trend zu brechen, dann an diesem Wochenende», sagte Söder der Deutschen Presse-Agentur in München. Die CSU wolle mit ihrem Parteitag am Freitag und Samstag in Nürnberg «ein Stück» die Trendwende einleiten. Ohne es direkt anzusprechen, dürfte Söder auch das am Sonntag bei ARD...

  • Nürnberg
  • 09.09.21
Panorama
Gilt als ,,unsterblicher" Modetrend: die Jogginghose.

Outfit für Zuhause
Jogginghosen-Boom ja oder nein?

NÜRNBERG/BERLIN (dpa) - Es sei das Jahr, gar die Ära, der Jogginghose, wird angesichts der Corona-Krise gern behauptet. Schließlich säßen Millionen Menschen derzeit im Homeoffice im gemütlichen Dress. Die bequeme weiche Sporthose boome, junge Leute, vor allem Männer, tragen Sweatpants schon lange auch auf der Straße. Selbst Influencerinnen posierten nun darin auf der heimischen Couch statt im Kleid an pittoresken Orten. Stimmt das alles so? Was sagen eigentlich Marktforscher dazu? «Die Menge...

  • Nürnberg
  • 26.01.21
Panorama
Steinachtal, Landkreis Kulmbach.
6 Bilder

Neuerscheinung: Frankens erster Dark-Tourism-Guide
Lost Places in Franken: 33 vergessene, unheimliche Orte!

NÜRNBERG (nf) - Bei den Fotografen auf Instagram und Facebook sind die Lost Places schon längst ein Trend! Nicht immer ist der Zutritt zu diesen unheimlichen, einsamen Orten erlaubt, doch wenn es möglich ist (unbedingt Genehmigung einholen!), entstehen atemberaubende Ansichten, eine Reise durch die Zeit mit Gänsehaut-Feeling. Auf den Geschmack des ,,Dark-Tourism" kommen mittlerweile immer mehr Menschen.  Die gute Nachricht: Für alle mit einem Faible für verlassene, vergessene und verstörende...

  • Nürnberg
  • 29.08.20
Panorama
Ein Stroch an einer Bushaltestelle in Regenstauf.

Internethit: ,,Du musst wahrscheinlich fliegn"
Genial: Video vom Storch an der Bushaltestelle geht viral

REGENSTAUF (dpa/lby) - Ein Video von einem Storch an einer Bushaltestelle in Regenstauf (Landkreis Regensburg) geht gerade im Internet viral. «Wir sind von einem Kumpel heimgefahren und haben beobachtet, wie der Storch im strömenden Regen so einsam an der Haltestelle wartet», erzählte Harold Merl, der als Rapper Liquid bekannt ist. Spontan sprach er aus dem Auto heraus den Storch an und wies ihn darauf hin, dass am Sonntag kein Bus mehr fahre. Allein auf Facebook wurde die Aufnahme schon mehr...

  • Nürnberg
  • 21.08.20
Panorama
Alle Produkte werden aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch hergestellt – jedes ein Unikat mit eigener Geschichte.
7 Bilder

Megatrend: Taschen und Accessoires aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch

Stylische Feuerwear jetzt auch in Fürth erhältlich REGION (nf) – Mit der Idee haben die Macher des Kölner Kult-Labels Feuerwear einen Volltreffer gelandet. Kreative, Individualisten, Nachhaltigkeitsbewusste und Feuerwehrfans nutzen die Taschen und Rucksäcke schon seit über 10 Jahren für sichere, praktische und stylische Einsätze des Alltags. Alle Produkte werden aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch hergestellt – jedes ein Unikat mit eigener Geschichte. Ab sofort bekommt man die coole Feuerwear...

  • Nürnberg
  • 12.05.17
MarktplatzAnzeige
Auch der Herbst lockt bei bonprix mit bunten Farben.

Herbstliches Shopping-Glück bei bonprinx in Schwabach

SCHWABACH (pm) - Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und die Blätter bunter – Es ist an der Zeit, sich in kuschelige Strickpullis und schicke Wollmäntel zu hüllen. Florale Muster sind nicht nur etwas für den Frühling oder Sommer, auch im Winter trägt man sie jetzt. Ebenso geht man auch dieses Jahr mit Karos stilsicher durch Herbst und Winter. Entdecken Sie die aktuellen Herbst-Winter-Trends in der bonprix-Filiale Schwabach! (Am Falbenholzweg 5 im Gewerbegebiet Nähe Hornbach-Baumarkt)....

  • Schwabach
  • 31.10.16
Ratgeber
Wärmflaschen mit flauschigen Strickbezügen laden zum Kuscheln ein.
3 Bilder

Trend-Tipp: Die Öko-Wärmflasche als Geschenk

Die wohltuenden Multitalente gibt es in ansprechenden Bezügen REGION (nf/djd) - Wie wäre es in diesem Jahr mit einem Weihnachtsgeschenk, das einfach nur für Wohlbefinden an kalten Tagen sorgt, zudem ab acht Euro auch nicht so sehr den Geldbeutel schröpft: die gute alte Wärmflasche. In den ungemütlichen Monaten des Jahres wird sie zum wohltuenden Multitalent. Sie sorgt für Entspannung nach einem stressigen Tag, spendet Wärme an frostigen Abenden. Dass Wärmflaschen lange Zeit ein etwas spießiges...

  • Nürnberg
  • 01.09.16
Panorama
Andreas Schiller: ,,Damit wir uns ungeniert pflegen lassen können. Bei einem gepflegten Bier. In netter Gesellschaft. Unter Gleichgesinnten."
9 Bilder

Die Trendsetter in Nürnberg: Männer Beauty und natürlich... eine Bar!

Innovatives, frisches Konzept: Auch Events sind in der ,,Herrengarage" geplant NÜRNBERG/STYLE (nf/pm) - Haben Sie diese Situation auch schon einmal beobachtet: Männer schleichen in Kosmetik- und Massagestudios möglichst unauffällig um die Ecke, wie Detektive oder Diebe, die ja nicht erkannt werden wollen. Damit ist nun Schluss – zumindest in Nürnberg. Heute (1. April 2016) eröffnet mit der Herrengarage Deutschlands erste Pflegmanufaktur nur für Männer in der Altstadt der Frankenmetropole....

  • Nürnberg
  • 01.04.16
Freizeit & Sport
Auch dieses Jahr findet der Indoorcycling-Marathon in Nürnberg statt.
2 Bilder

Trend Indoorcycling - in die Pedale treten für den guten Zweck

Der MarktSpiegel verlost Teamplätze für das Sport-Event im Maritim Hotel NÜRNBERG (nf) - Indoorcycling ist in ganz Deutschland auf dem Vormarsch und große Cyclingmarathons werden immer beliebter. Das nächste große Event findet am 6. und 7. Februar im Maritim Hotel Nürnberg (Frauentorgraben 11, 90443 Nürnberg) statt. Vor den Sessions gibt es interessante Vorträge zum Thema Ernährung und Bewegung. Am Samstagabend wird Key Note Speaker Hubert Schwarz einen kostenlosen Vortrag halten. Für die...

  • Nürnberg
  • 30.01.16
Panorama
Hoher Hut mit breiter Krempe, um 1640/70.
3 Bilder

Zum Tag des Hutes: Kontroverse Ansichten und Trends

REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Schlapphut, Strohhut, Filzhut, Zylinder: Seit rund 1.000 Jahren tragen Menschen im Gebiet des heutigen Europa Hüte. Die Kopfbedeckung ist nicht nur praktisch und schützt vor Sonne und Regen, sie zeigt auch die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Berufsgruppe oder Gesellschaftsschicht an – oder unterstreicht als modisches Accessoire die eigene Persönlichkeit. Dass Modetrends auch früher schon heftige Kontroversen entfachten, können Besucher ab Donnerstag, 3. Dezember 2015...

  • Nürnberg
  • 25.11.15
Ratgeber
HAARE 2014 mit neuem Konzept in der NürnbergMesse. Das Showprogramm begeisterte die Zuschauer.
10 Bilder

HAARE 2014: Tolle Shows überzeugten das Publikum

Premiere in neuer Halle - Trend: Upgrade your Bubikopf! NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Weder das goldene Oktoberwetter noch der Bahnstreik konnte die Friseurbranche davon abhalten, zur HAARE nach Nürnberg zu reisen. Neben Deutschland kamen die Besucher unter anderem aus Österreich, Slowenien und Tschechischen Republik. Fachmesse und Meisterschaft, Kongress sowie Showprogramm haben für diese Ausgabe einen modernen Schnitt, ein frisches Styling und ein neues Konzept erhalten. Erstmals fand die...

  • Nürnberg
  • 24.10.14
Ratgeber
Beim Shoppen bitte auch an die Gesundheit denken!

Wie gesund sind Flip Flops, Shopper, Rucksack und Clutch?

Modisch das Rückgrat stärken - Ratgeber für einen rückengesunden Kleidungsstil NÜRNBERG (pm/nf) - Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten ... Aber unabhängig davon, ob uns Modetrends gefallen oder nicht, gibt es immer wieder Kleidungsstücke oder Accessoires, die sich auf den Körper auswirken. „Auch der Rücken bleibt von diesen Effekten nicht verschont“, weiß Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Klinik in Berlin. Aus diesem Grund hat der Experte Schuhe, Handtaschen...

  • Nürnberg
  • 25.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.