Alles zum Thema VAG

Beiträge zum Thema VAG

Lokales
Übergabe der Urkunden für Fördermittel in Höhe von insgesamt 4.466.127 Euro (v.l.): Karl-Heinz Pöverlein, Vorstandsmitglied VAG/E-NERGIE, MdB Sebastian Brehm, MdB Martin Burkert und Tim Dahlmann-Resing.
5 Bilder

Sebastian Brehm (CSU) und Martin Burkert (SPD) überbrachten die frohen Botschaften
Bund unterstützt den Ausbau digitaler Angebote bei VAG und E-NERGIE

NÜRNBERG (nf) - Diese frohen Botschaften wollten die beiden ,,Berliner" selbst in ihre Heimatstadt überbringen: Zwei Urkunden mit der Zusage von Bundesfördermitteln in stolzer Höhe von insgesamt 4.466.127 Euro für VAG und E-NERGIE übergaben die beiden Nürnberger Bundestagsabgeordneten Sebastian Brehm (CSU) und Martin Burkert (SPD) kürzlich persönlich an Tim Dahlmann-Resing (Vorstand Technik und Marketing der VAG) und Karl-Heinz Pöverlein (Vorstandsmitglied VAG und E-NERGIE). Für die...

  • Nürnberg
  • 28.03.19
Lokales
Wie 2018 an der Peterskirche erneuert die VAG auch in diesem Jahr Weichen: diesmal an der Christuskirche.

Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen bei Straßenbahn und U-Bahn
Heißes Baujahr 2019: Viel Arbeit an Gleisen, Weichen & Haltestellen

NÜRNBERG (pm/nf) - Damit die Räder rollen und alle Fahrgäste rund um die Uhr sicher und zuverlässig an ihre Ziele gelangen, müssen Gleise und Anlagen regelmäßig gewartet und erneuert werden. Die VAG stellt daher jährlich ein umfangreiches Instandhaltungs- und Modernisierungsprogramm zusammen. Auch für 2019 gibt es einen Maßnahmenkatalog, der nun zusammen mit der Stadt Nürnberg konsequent abgearbeitet wird. Die Bauarbeiten wirken sich teilweise auf den Fahrbetrieb der jeweiligen Linien...

  • Nürnberg
  • 07.03.19
Lokales

2018er-Tickets noch bis Ende des Monats gültig
Wie lange gilt mein alter VAG-Fahrausweis?

Stichtag ist der  31. März 2019 NÜRNBERG (pm/nf) - Man kramt in einer Jacken- oder Hosentasche und findet einen alten, vergessenen Fahrausweis der VAG. Doch was tun damit? Grundsätzlich gelten Fahrausweise so lange, bis sich eine tarifliche Änderung, beispielsweise beim Preis, ergibt. Verändert sich dieser mit dem Tarifwechsel zu Jahresbeginn, gelten die im Vorjahr gekauften Fahrausweise stets bis zum 31. März des jeweils neuen Jahres. Ein Beispiel: Der Preis für das 4er-Ticket in...

  • Nürnberg
  • 05.03.19
Lokales
Beim Kickoff des eLearningÖV-Netzwerks in Nürnberg blicken alle Beteiligten optimistisch in die digitale Zukunft der Nahverkehrsbranche. Mit dabei Erich Gründlinger, Leiter des Bereichs Fahrdienst bei der VAG (2.v.r.) und Stefan Hilger von der VDV-Akademie (2.v.l.).

Wandel in der Lernkultur: Digitale Plattform zur Aus- und Weiterbildung

Durchstarten in eine digitale Welt mit dem eLearningÖV-Netzwerk als Startrampe NÜRNBERG (pm/nf) - Digitalisierung dürfte eines der Schlagwörter unserer Zeit sein. Selbstverständlich macht sie auch vor kommunalen Unternehmen wie der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg nicht halt. Einerseits basieren nahezu alle Dienstleistungen des Verkehrsbetriebs auf innovativen, technischen Anwendungen, denkt man nur an die erste vollautomatische U-Bahn Deutschlands, die in Nürnberg verkehrt....

  • Nürnberg
  • 14.11.18
Freizeit & Sport
Die Pferdebahn (auf dem Bild Richtung ,,Plerrer") brauchte keine Wendeschleife. Das Pferd wurde zum Richtungswechsel umgespannt.

Wozu braucht eine Straßenbahn eine Wendeschleife?

Historisches Straßenbahndepot St. Peter öffnet seineTore NÜRNBERG - Der Herbst hält Einzug. Die Temperaturen werden moderater und die Natur setzt zu einem farbenfrohen Schauspiel an. Warum also das Ganze nicht mal aus einer anderen Perspektive genießen? Beispielsweise bei einer Rundfahrt um die Nürnberger Altstadt in einer Oldtimerstraßenbahn und anschließendem Kaffee und Kuchen im gemütlichen Straßaboh-Café? Möglich macht dies am kommenden Wochenende, 6. und 7. Oktober 2018 das...

  • Nürnberg
  • 01.10.18
Lokales
Besucher des Altstadtfestes sollten möglichst mit den Öffentlichen in die Stadt fahren.

Altstadtfest & verkaufsoffener Sonntag: VAG verstärkt ihr Angebot

NÜRNBERG (pm/nf) - Während des Altstadtfestes, das heute (12. September) startet, und während des verkaufsoffenen Sonntages am 16. September 2018 verstärkt die VAG  ihr Fahrtenangebot. Die Besucher können so entspannt mit Bus und Bahn in die Innenstadt fahren, ganz ohne nervige Parkplatzsuche. An allen Tagen des Altstadtfestes setzt die VAG auf der U- Bahn-Linie 2 (Röthenbach – Flughafen) montags bis freitags ab zirka 19.00 Uhr und samstags ab etwa 14.00 Uhr Langzüge ein. Das Angebot...

  • Nürnberg
  • 12.09.18
Lokales
91 Prozent der Nutzer loggen sich täglich oder zumindest mehrmals pro Woche über BayernWLAN oder mobiconnect ein.

Freies WLAN jetzt auch in den ersten Straßenbahnen

Im Juli 2018 bereits weit über 500.000 Logins +++ U-Bahnhöfe Hauptbahnhof, Lorenzkirche, Messe und Flughafen und Scharfreiterring mit WLAN-Hotspots  NÜRNBERG (pm/nf) - Ab heute, 8. August 2018, steht den Fahrgästen der VAG auch in den ersten beiden Straßenbahnen freies WLAN zur Verfügung. In den beiden runderneuerten Straßenbahnen vom Typ GT6N, bei denen die Modernisierung bereits abgeschlossen ist, können sich Fahrgäste nun während der Fahrt über BayernWLAN kostenlos ins Internet...

  • Nürnberg
  • 08.08.18
Lokales
An der Peterskirche tauscht die VAG Verkehrs Aktiengesellschaft Nürnberg eine Weiche aus.
3 Bilder

Schuften auf der Hitze-Baustelle: Nadelöhr Peterskirche soll bis zum Volksfest beseitigt sein

Schweißarbeiten nur nachts, weil sich die Schienen sonst zu sehr erhitzen NÜRNBERG (pm/nf) - Die Hitzewelle hat Nürnberg fest im Griff. Wird in den Büros über 35 Grad gejammert, schwitzen die Baustellenarbeiter, Dachdecker oder Maurer den ganzen Tag in der sengenden Sonne. Frei ist die Bahn noch nicht, auf einem guten Weg sind die Bauarbeiten im Straßenbahnnetz auf der Linie 6 (Westfriedhof – Doku-Zentrum) dennoch: An der Peterskirche tauscht die VAG eine Weiche aus. Der aus rund 30...

  • Nürnberg
  • 31.07.18
Ratgeber
Mit der VR-Brille können Interessierte vorab einen virtuellen Rundgang durch die Ausbildungswerkstatt machen.

Virtuell einen Blick in die berufliche Zukunft wagen

NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn junge Menschen sich gegen Ende ihrer Schullaufbahn um einen Ausbildungsplatz bemühen, fallen ihnen vermutlich einige Unternehmen in Nürnberg ein, bei denen sie attraktive Angebote vermuten. Ob darunter auch die VAG Verkehrs- Aktiengesellschaft Nürnberg ist? Eine gute Idee wäre es, denn der Mobilitätsanbieter bildet ab 2019 in vier Berufen aus, mit überdurchschnittlichen Rahmenbedingen und guten Zukunftsperspektiven. Also noch ein echter Geheimtipp! Die VAG...

  • Nürnberg
  • 12.07.18
Lokales
Einigung erzielt (v.l.): Stadtrat und Parteivorsitzender Thorsten Brehm (SPD), Fraktionsvorsitzender Marcus König (CSU),  Fraktionsvorsitzende Dr. Anja Prölß-Kammerer (SPD) und  stellv. Fraktionsvorsitzender, verkehrspolitischer Sprecher, Andreas Krieglstein (CSU).

Ticketpreise bei den Einsteigertarifen der VAG bleiben vorerst stabil!

NÜRNBERG (pm/nf) - Bei den ÖPNV-Tarifen wurde jetzt eine Einigung erzielt: Die Ticketpreise in den Einsteigertarifen der VAG bleiben 3 Jahre stabil! Die CSU-Stadtratsfraktion konnte in den Verhandlungen überzeugen, die Ergebnisse wurden heute in einer gemeinsamen Presskonferenz mit der SPD bekanntgegeben. Das beliebte 4er-Ticket bleibt bei 11 Euro, eine einzelne Fahrt kostet somit bis 2021 weiterhin 2,75 Euro. Auch beim HandyTicket bleibt es bei 2,75 Euro für eine Einzelfahrt. Das von...

  • Nürnberg
  • 29.06.18
Lokales
Die Bepflanzung der Neubaustrecke der Straßenbahnlinie 4 zwischen den Haltestellen Am Wegfeld und Thon geht in die letzte Phase.
3 Bilder

Grüne Mission: VAG pflanzt 234 Bäume und 1.264 Sträucher zwischen Am Wegfeld und Thon

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bepflanzung der Neubaustrecke der Straßenbahnlinie 4 zwischen den Haltestellen Am Wegfeld und Thon geht in die letzte Phase. Bis voraussichtlich Ende März soll die Begrünung abgeschlossen sein. Dann hat die VAG Nürnberg insgesamt 234 Bäume und 1.264 Sträucher entlang der 2,7 Kilometer langen Strecke von Thon nach Am Wegfeld gepflanzt. Auf den Pflanzflächen entlang der Strecke finden sich jetzt zumeist einheimische Sträucher wie Liguster, Rosen, Feuerdorn oder...

  • Nürnberg
  • 16.03.18
Lokales
Am Sonntag, 11. Februar 2018, zieht der Nürnberger Faschingszug mit vielen Besuchern wieder vom Stadtpark bis zur Kaiserstraße.

Faschingszug 2018: Einschränkungen auf vielen Strecken

VAG verstärkt U-Bahn-Linien – NightLiner sind vier Nächte am Stück unterwegs NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn am Sonntag, 11. Februar 2018, der Nürnberger Faschingszug wieder vom Stadtpark zur Kaiserstraße zieht, dann sind auch die Busse und Bahnen der VAG kurzzeitig eingeschränkt. Betroffen sind die Buslinien 36 (Plärrer – Doku-Zentrum), 37 (Heilig-Geist-Spital – Fürth Hauptbahnhof), 46 (Heilig-Geist- Spital – Martha-Maria-Krankenhaus) und 47 (Heilig-Geist- Spital – Forchheimer Straße) sowie...

  • Nürnberg
  • 09.02.18
Lokales
Ab sofort bietet die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg ihren Fahrgästen mit der VAG Mitfahrer-App ein neues digitales Angebot.

Neue VAG Mitfahrer-App geht an den Start

NÜRNBERG (pm/nf) - Ab sofort bietet die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg ihren Fahrgästen mit der VAG Mitfahrer-App ein neues digitales Angebot. Die Idee hinter der App: Sie verbindet Fahrgäste, die noch kein Ticket haben, mit denen, die auf ihrer Fahrkarte eine sonst ungenutzte Mitnahmemöglichkeit haben. Die Mitfahrer-App geht als sogenannte Beta-Version an den Start – das bedeutet sie wird in der Praxis optimiert, Feedback der Kunden ist ausdrücklich erwünscht. So funktioniert...

  • Nürnberg
  • 09.01.18
Lokales
Blick auf die mobile Unterflurdrehmaschine, die noch bis Ende November im Einsatz ist.
5 Bilder

Regelmäßig drehen für ein längeres Leben: So laufen Straßenbahnräder wieder rund!

VAG beschafft neue Unterflurdrehmaschine für Straßenbahnräder NÜRNBERG (pm/nf) -  Der Verschleiß ist programmiert: Die Stahlräder der Straßenbahn rollen über Stahlschienen, übertragen Anfahr- und Bremskräfte. Die Spurkränze an den Rädern führen die Straßenbahn exakt in den Gleisen, über Weichen und durch Kurven hindurch, aber auch das nicht ohne Wirkung. Scheint das Rad auf den ersten Blick rund, so entpuppt es sich bei millimetergenauem Vermessen als Vieleck. Je höher die...

  • Nürnberg
  • 26.09.17
Lokales
Tim Dahlmann-Resing, Vorstand Technik und Marketing, VAG: ,,Wir werden das Informationsangebot für unsere Fahrgäste stetig erweitern."

VAG bietet mehr Service: Hetzjagd nach der nächsten Straßenbahn soll ein Ende haben!

Mehr Infos für Fahrgäste auf den Bildschirmen und übers Smartphone  NÜRNBERG (pm/nf) - Mehr Service in Bussen und Bahnen! Wann kommt mein Bus? Erwische ich noch die Straßenbahn? Und welche Anschlüsse stehen mir an der nächsten Haltestelle zur Verfügung? Egal, ob für den Weg zur Arbeit, in die Schule oder in der Freizeit: Aktuelle Informationen über die An- und Abfahrtszeiten der Busse und Bahnen sind für die Fahrgäste das A und O. „Orientierte man sich früher vor allem an...

  • Nürnberg
  • 06.09.17
Lokales
Echte Malocher: die Gleisbauer Hubert Ziegler (links) und Ahmed Gyzen schieben ihr Werkzeug auf dem Rollwagen zur Baustelle. Foto: © Peter Maskow
9 Bilder

Für 2 Mio Euro! Hier sanieren sie den U-Bahnhof Eberhardshof

NÜRNBERG (pm/mask) – 48 Kilometer U-Bahn führen durch den Bauch unserer Stadt. Einer der wichtigsten Bahnhöfe wird gerade saniert: Am kommenden Wochenende ist Halbzeit. Dann ist der erste Bauabschnitt der rund 2 Mio Euro teuren Arbeiten am U1-Bahnhof Eberhardshof geschafft. Am Montag, 14. August 2017, werden das U-Bahn-Bauamt der Stadt Nürnberg, die VAG und die Baufirmen in die zweite Halbzeit starten. Für die Fahrgäste ändert sich das Verkehrskonzept. Mit dem Ende der Sommerferien (Montag,...

  • Nürnberg
  • 09.08.17
Lokales
Innenminister Joachim Herrmann (CSU) informiert sich in der Leitstelle der VAG an der Südlichen Fürther Straße über die eingesetzte Technik. Links neben ihm: Mittelfrankens Polizeipräsident Johann Rast, rechts neben dem Minister VAG-Vorstandschef Josef Hasler. Foto: © Peter Maskow
7 Bilder

667 Kameras sorgen bald für mehr Sicherheit in der U-Bahn von Nürnberg und Fürth

NÜRNBERG/FÜRTH (pm/mask) – Endlich! U-Bahn-Fahrgäste in Nürnberg und Fürth können aufatmen – und bald mit einem besseren Gefühl in die Röhre hinabsteigen: Insgesamt 667 Kameras überwachen bald die 46 U-Bahnhöfe der VAG! Ein klares Signal gegen Gewalttäter und Drogen-Kriminelle im Untergrund! Freistaat gibt 1,5 Mio Euro Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte jetzt in der Leitstelle der VAG mit dem Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung (SPD), Nürnbergs Bürgermeister...

  • Nürnberg
  • 19.05.17
Lokales
Michael Fuchs ist Frankens freundlichster Busfahrer. Foto: Peter Maskow
3 Bilder

Michael Fuchs ist Frankens freundlichster Busfahrer

ERLANGEN (mue) - Seinen Mitmenschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern und bei allem Stress, den sein Job manchmal mit sich bringt, stets freundlich bleiben – das ist das Motto von Busfahrer Michael Fuchs. Der „Micha“ ist von Montag bis Freitag im Wechsel mit den Linien 208 und 209 auf den Strecken Erlangen–Baiersdorf sowie Erlangen–Eschenau unterwegs, was in Summe täglich etwa 200 Kilometer ausmacht. Der passionierte Busfahrer liebt seinen Beruf, den er eigentlich gar nicht so richtig als Arbeit...

  • Erlangen
  • 21.04.17
Freizeit & Sport
Das Nürnberger Frühlingsfest (auf dem Bild Volksfestkönigin Carina) lockt von Samstag, 15. April, bis Montag, 1. Mai 2017, wieder zahlreiche Besucher zum Volksfestplatz. Empfehlung: Mit den Öffentlichen hin und zurück fahren.

1.000 Fahrten täglich: Besser mit den Öffentlichen zum Frühlingsfest

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Nürnberger Frühlingsfest lockt von Samstag, 15. April, bis Montag, 1. Mai 2017, wieder zahlreiche Besucher zum Volksfestplatz. Die Busse und Bahnen der VAG ermöglichen den Volksfest-Freunden eine bequeme, sichere und flexible An- und Abreise. Rund 1.000 Fahrten bietet die VAG täglich zum und vom Dutzendteich-Areal, bei Bedarf sogar mehr. Zur Haltestelle direkt am Volksfestplatz fahren die Straßenbahnlinien 6 und 9 (Westfriedhof bzw. Hauptbahnhof – Doku- Zentrum)...

  • Nürnberg
  • 12.04.17
Freizeit & Sport
Der Sonderfahrplan für die Strecke zum Tiergarten gilt an Sonn- und Feiertagen, von zirka 9.30 bis 18.30 Uhr.

Tiergartenlinien fahren wieder häufiger zum Schmausenbuck

NÜRNBERG (pm/nf) - Ab dem Osterwochenende pilgern erfahrungsgemäß wieder mehr Besucher zum Nürnberger Tiergarten. Deshalb verdichtet die VAG V ab Karfreitag, 14. April 2017, ihr Fahrtenangebot auf der Straßenbahnlinie 5 (Worzeldorfer Straße – Tiergarten) und der Buslinie 45 (Frankenstraße – Ziegelstein). Der Sonderfahrplan gilt an Sonn- und Feiertagen, von zirka 9.30 bis 18.30 Uhr. Dann fahren die Bahnen der Linie 5 alle zehn Minuten vom Hauptbahnhof Richtung Tiergarten und die Busse der...

  • Nürnberg
  • 12.04.17
Lokales
Es geht um das linke Gleis des Vorplatzes, das Richtung Bahnhof verschoben wird. Dafür eine Fahrspur weniger, aber endlich ein guter Einstieg für die Fahrgäste, die sich dort bisher sehr gedrängt haben. Die Haltestelle wird barrierearm und damit für alle wesentlich komfortabler.
4 Bilder

Rund vier Millionen Euro für das Straßenbahnnetz und etwa sieben Millionen Euro für die U-Bahn

Jahresbauprogramm 2017 -– Wann und wo wird gebaut? NÜRNBERG (pm/nf) - Sollen alle Fahrgäste rund um die Uhr sicher und zuverlässig an ihre Ziele gelangen, müssen Gleise und Anlagen regelmäßig gewartet und erneuert werden. Auch 2017 stehen im Bereich der U-Bahnen und Straßenbahnen erhebliche Investitionen an. Für das Straßenbahnnetz stellt die VAG in diesem Jahr rund vier Millionen Euro bereit. In den Erhalt des U-Bahn-Netzes werden 2017 etwa sieben Millionen Euro investiert. Die...

  • Nürnberg
  • 04.04.17
Lokales
Der Paritätische Wohlfahrtsverband Mittelfranken hat das Projekt „Fit für Inklusion“ ins Leben gerufen (v.l.) Angelika Lamml, Bernd Zeitler und Ilona Busch-Heuer.
4 Bilder

Fit für Inklusion: Barrierefrei in einer mittelalterlichen Stadt

Projekt des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Mittelfranken will Bewusstsein schaffen NÜRNBERG (pm/nf) - Getreu dem eigenen Motto „Alle gehören dazu“ hat der Paritätische Wohlfahrtsverband Mittelfranken 2016 das Projekt „Fit für Inklusion“ ins Leben gerufen. Ziel der dreijährigen von der Aktion Mensch geförderten Initiative ist es, Dienstleistungen, Geschäfte und Freizeitangebote in Nürnberg fit für Inklusion zu machen. Die VAG Nürnberg unterstützt dabei als...

  • Nürnberg
  • 14.03.17
Freizeit & Sport

Nürnberger Herbstvolksfest: VAG verstärkt Busse und Straßenbahnen

NÜRNBERG (pm/nf) - Von Freitag, 26. August 2016, bis Sonntag, 11. September 2016, zieht das 158. Nürnberger Herbstvolksfest am Dutzendteich wieder zahlreiche Besucher an. Damit diese den Volksfestbesuch stressfrei genießen können, empfehlen sich für die An- und Abreise die öffentlichen Verkehrsmittel. So gelangt man entspannt und ohne lästiges Parkplatzsuchen zum Festgelände und wieder nach Hause. Die VAG bietet täglich rund 1.000 Fahrten zum Dutzendteich und wieder zurück an. Nach Bedarf wird...

  • Nürnberg
  • 26.08.16
Lokales
Im vergangenen Jahr wurden in den Bussen und Bahnen der VAG rund 1,3 Millionen Fahrgäste kontrolliert. Von ihnen wurden 26.500 bei der Kontrolle ohne gültigen Fahrschein angetroffen. Dabei kam es zu rund 2.000 Strafanzeigen.

Schwarzfahrer kosten die VAG 1,8 Millionen Euro

Schwarzfahrerquote 2015: Kontrollen zeigen nach wie vor Wirkung - ein Minus bleibt trotzdem NÜRNBERG (pm/nf) - Schwarzfahren ist kein Kavaliersdelikt. Es ist die Erschleichung einer Leistung, eine Straftat nach dem Strafgesetzbuch. Und es hat enorme finanzielle Auswirkungen bei den Verkehrsbetrieben: Der VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg entgingen 2015 knapp 1,8 Million Euro an Einnahmen durch Schwarzfahren. Deshalb sind Kontrollen im ÖPNV unerlässlich. Nicht nur, weil durch...

  • Nürnberg
  • 08.06.16