Weihnachtsgeschenke

Beiträge zum Thema Weihnachtsgeschenke

Lokales
Großer Empfang fürs Nürnberger Christkind und Oberbürgermeister Marcus König (2.v.l): Sie wurden von Oberarzt Dr. Michael Kohl von der Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie, Hanne Henke vom Verein "Klabautermann", Judith Peltner, Pflegedienstleitung, Prof. Dr. Achim Jockwig, Vorstandsvorsitzender des Klinikums Nürnberg, sowie Prof. Dr. Christoph Fusch, Chefarzt der Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche, begrüßt (v. l.).
4 Bilder

Christkind beschenkt kleine Patienten
Klinikum Nürnberg: Himmlische Visite für kranke Kinder

NÜRNBERG (pm/nf) - Es war eine Visite der besonderen Art: Das Nürnberger Christkind hat die kleinen Patientinnen und Patienten des Nürnberger Klinikums besucht und Abwechslung in den Klinik-Alltag der Kinder gebracht. Christkind Teresa Windschall überbrachte in Begleitung von Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König kleine Geschenke für die Kinder – und legte diese, ganz pandemiekonform, im Freien auf den Fensterbänken der Patientenzimmer ab. Dass das Nürnberger Christkind kurz vor Weihnachten...

  • Nürnberg
  • 21.12.21
Panorama
Kinder vom Abenteuerspielplatz Goldbachwiese halten ihre Geschenke hoch.

Kinderhort Emil Silberhorn
Stiftung Natureheart Foundation for Kids unterstützt Abenteuerspielplatz Goldbachwiese

NÜRNBERG/NEUMARKT – 50 Kinder sind am 10. und 13. Dezember von der Natureheart Foundation for Kids mit Weihnachtsgeschenken überrascht worden. Die Aktion der Neumarkter Stiftung kam sowohl der betreuten Einrichtung „Abenteuerspielplatz Goldbachwiese“ in Nürnberg am 10.12. als auch dem Kinderhort Emil Silberhorn in Neumarkt am 13.12. zugute. „Anfang November wurden in unserer Betriebskantine festlich geschmückte Weihnachtsbäume aufgestellt, von dem sich unsere Mitarbeiter einen Wunschzettel...

  • Nürnberg
  • 15.12.21
Panorama
Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Folgen der Lieferengpässe
Verbraucher befürchten teurere Weihnachtsgeschenke

STUTTGART (dpa/mue) - Die große Mehrheit der Menschen in Deutschland befürchtet einer Umfrage zufolge, dass der Kauf der Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr wegen der Lieferengpässe teurer wird. 
Gut die Hälfte (54 Prozent) rechnet mit leicht steigenden Preisen, mehr als ein Viertel (29 Prozent) sogar mit einer deutlichen Verteuerung, wie eine von der Unternehmensberatung Ernst & Young (EY) veröffentlichte repräsentative Umfrage ergab.
 Rund 30 Prozent der Befragten gaben demnach an, ihre...

  • Nürnberg
  • 22.11.21
Lokales
Nach der Renovierung ist der Sebalder Pfarrhof wieder ein Prunkstück. Doch einen bedeutenden Teil der Kosten in Höhe von rund 6,8 Millionen Euro muss die Kirchengemeinde selbst tragen.
2 Bilder

Neuer Kunstführer von St. Sebald vorgestellt
Lustig, besinnlich und immer wieder in Reimform

NÜRNBERG (vs) - Bei dieser Idee hat mit Sicherheit der Heilige Geist mitgewirkt: Um einen Teil der Kosten für die Restaurierung des Sebalder Pfarrhofs zu refinanzieren, haben der emeritierte Regionalbischof Christian Schmidt und der Pfarrer von St. Sebald, Dr. Martin Brons, ein ganz besonderes Buch geschrieben. Der gesamte Erlös ist für den guten Zweck bestimmt. Unter dem Titel „Inspirationen - St. Sebald auf den Reim gebracht“ werden 24 Kunstwerke des Gotteshauses in origineller Form...

  • Nürnberg
  • 19.11.21
Panorama
Der Black Friday findet heuer am 26. November statt, der Cyber Monday drei Tage später am 29. November.
Foto: Friso Gentsch/dpa

Einzelhandel lockt mit Rabatten
Rekordumsätze an Black Friday und Cyber Monday erwartet

BERLIN (dpa/mue) - Der Einzelhandel in Deutschland rechnet Angaben zufolge an den beiden bevorstehenden Rabatt-Aktionstagen Black Friday und Cyber Monday mit Rekordumsätzen.
 Insgesamt würden die Verbraucher bei der Schnäppchenjagd Ende November voraussichtlich rund 4,9 Milliarden Euro ausgeben, prognostizierte der Handelsverband Deutschland (HDE). Gegenüber dem Vorjahr bedeute dies eine Steigerung um satte 27 Prozent. Der Black Friday findet in diesem Jahr am 26. November statt, der Cyber...

  • Nürnberg
  • 16.11.21
Freizeit & Sport
So schön waren die Winterträume vor dem Beginn der Pandemie. Vom 12.  bis 14 November gibt es jetzt endlich wieder eine Neuauflage.

Am Freitag startet die Messe "Winterträume"
Trends der Saison werden in Stein präsentiert

UPDATE vom 12. November Die Winterträume Stein vom 12. bis 14. November auf dem Graf von Faber-Castell’schen Schloss findet statt! Aufgrund aktueller Meldung zur Absage aller Weihnachtsmärkte, mitunter dem Weihnachtsmarkt in Stein, ist es zu Verwirrungen gekommen. Die Winterträume-Messe ist kein Weihnachtsmarkt und wird weiterhin unter 2G-Regeln mit FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen stattfinden. Zugelassene Gruppen - vollständig Geimpfte - Genesene - Kinder bis 6 Jahre, - Kinder und Jugendliche...

  • Mittelfranken
  • 11.11.21
Lokales
Symbolfoto: © drubig-photo / stock.adobe.com

Insgesamt sind in Erlangen drei Märkte geplant
Die beliebte Waldweihnacht findet heuer wieder statt!

ERLANGEN (pm/mue) - Konnte im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie lediglich ein weihnachtlicher Warenmarkt stattfinden, gibt es heuer wieder die Waldweihnacht am Erlanger Schloßplatz. Dies teilte das städtische Presseamt mit. Imbiss- und Süßwarenbetriebe sowie Glühweinstände stehen demnach genauso auf dem Programm wie der beliebte Baum der Wünsche, der Ehrenamtsstand und das Kinderkarussell. Dem Infektionsschutz und der Besucherlenkung soll durch eine Vielzahl von Maßnahmen Rechnung...

  • Erlangen
  • 02.11.21
Panorama
Gerold Schnabl (links), Integrierte Fachkraft in der Stadtverwaltung Skopje, überreicht ein Weihnachtsgeschenk an einen Bewohner des Waisenhauses „11.Oktober“ in Skopje (rechts).

Nürnberg schickte Geschenke in die nordmazedonische Partnerstadt
Weihnachtsüberraschung für Waisenkinder in Skopje

NÜRNBERG/SKOPJE (pm/ak) - Für acht Mädchen und zehn Jungen in Skopje hieß es am 30. Dezember 2020 Weihnachtsgeschenke auspacken. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 18 Jahren leben im Waisenhaus „11. Oktober“ in Nürnbergs nordmazedonischer Partnerstadt. Mit finanzieller Unterstützung durch die Stadt Nürnberg erhielten sie dringend benötige Kleidungs- und Wäschestücke. Für rund 1 000 Euro bekamen sie jeweils einen Schlafanzug, Jogginganzug und Bademantel sowie Bettwäsche,...

  • Nürnberg
  • 15.01.21
Lokales
Viele Menschen wollten den Gutschein: Warteschlange zum Verkaufsstart vor der Tourist-Information.
Foto: ETM / Oliver Timmermann
2 Bilder

Jetzt an Weihnachten denken
Stadtgeschenk-Gutscheine noch bis 31. Dezember gültig!

ERLANGEN (pm/mue) – Der Stadtgeschenk-Gutschein war seinerzeit binnen 26 Stunden ausverkauft; mittlerweile wurde mehr als die Hälfte – im Gesamtwert von über 100.000 Euro – in den teilnehmenden Erlanger Betrieben eingelöst. Von der Tourist-Information bis zum Hugenottenplatz reichte am 1. Oktober die Warteschlange, als der erste von der Stadt zu 50 Prozent subventionierte Gutschein in den Verkauf ging. Einen Tag später waren die insgesamt 15.000 Stück im Gesamtwert von 200.000 Euro ausverkauft....

  • Erlangen
  • 26.11.20
Panorama
In diesem Jahr ist gibt es einen alternativen Oberasbacher Weihnachtsmarkt.�

So sieht dieses Jahr die Alternative rund ums Rathaus aus
Weihnachtsmarkt 2020 in Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) – An den vier Adventsfreitagen wird der Wochenmarkt am Rathaus um vier Weihnachtsmarktbuden erweitert. Leider muss in diesem Jahr auf ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Bratwurst am Oberasbacher Weihnachtsmarkt verzichtet werden. Damit aber trotzdem ein bisschen weihnachtliche Stimmung aufkommt und die Oberasbacherinnen und Oberasbacher die Möglichkeit haben, liebevoll selbstgemachte, individuelle Weihnachtsgeschenke zu kaufen und damit die Oberasbacher Vereine...

  • Landkreis Fürth
  • 23.11.20
Lokales
Symbolfoto: © Syda Productions / Fotolia.com

Trotz Corona-Pandemie
Weihnachts-Shoppen in der Erlanger City!

ERLANGEN (pm/mue) - Aufgrund der pandemischen Situation kann die allseits beliebte Erlanger Waldweihnacht in diesem Jahr nicht stattfinden. So eine Information aus dem Rathaus. In Form eines reinen Warenverkaufsmarktes gibt es jedoch ab Freitag, 4. Dezember, den „Erlanger Weihnachtszauber am Schloss“, der ein attraktives Warenangebot unter dem Motto „Geschenke die von Herzen kommen – Open-Air-Shopping mit Weihnachtsflair“ bietet. Zudem wird es vier Süßwaren- bzw. Maroni-Stände geben. Auch...

  • Erlangen
  • 20.11.20
Lokales
Symbolfoto: © Antonioguillem / Fotolia.com

Lokalen Einzelhandel im Blick
Erlanger Crossmedia-Kampagne fürs Weihnachtsgeschäft

ERLANGEN (pm/mue) – Der „Black Friday“ ist der Auftakt in die vorweihnachtlichen Shoppingwochen. Das City-Management Erlangen startet deswegen ab der letzten Novemberwoche die Kampagne „online stöbern – lokal einkaufen“, um gezielt die Aufmerksamkeit der Kunden auf den lokalen Standort zu richten. Der Anstoß für die Aktion kam direkt von Erlanger Einzelhändlern. Die Zahlen sprechen für sich, der Black Friday am letzten Freitag im November ist einer der Haupteinkaufstage im Jahr. Mittlerweile...

  • Erlangen
  • 17.11.20
Panorama
Das Öffnen der Päckchen löst bei den Kindern Staunen und Freude aus.
2 Bilder

Aktion Weihnachtspäckchen startet am 26. Oktober
Höffner hilft wieder Kindern in Not

REGION (pm/vs) - Während der Corona-Pandemie noch wichtiger als in den vergangenen Jahren: Auch 2020 gibt es wieder die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft. Höffner unterstützt sie bundesweit, auch in der Niederlassung Fürth. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helferinnen und Helfer, als sie in einem rumänischen Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Alle Kinder kommen aus sozial schwachen Familien, die meisten wurden von...

  • Mittelfranken
  • 22.10.20
Freizeit & Sport
3 Bilder

KulturDonnerstag Erlangen - Einen schönen Abend schenken

Der KulturDonnerstag Erlangen geht in die nächste Runde: Das äußerst abwechslungsreiche Programm für 2019 steht fest und ist online bereits ab jetzt buchbar.   Wer noch auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk ist, kann hier fündig werden und statt "Socken" oder "Pralinen" einmal einen "Schönen Abend" verschenken. Wer möchte, bekommt die Karten auch gleich per Post im Weihnachtslook, mit Grußkarte. Do., 24.01.2019 Matthias Gößmann - "Augenblick – Namibia, der Norden" (Multivisions...

  • Erlangen
  • 27.11.18
Lokales
Rund um das Schwabacher Krippenhaus auf dem Königsplatz wird am 30. November die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Stadt Schwabach präsentiert: Einkaufsnacht im Adventsgewande!

SCHWABACH (pm/vs) - Ein ganz besonderes Einkaufserlebnis im Vorfeld des ersten Adventswochenendes bietet die Goldschlägerstadt am kommenden Freitagabend. Unter dem Motto „Schwabach glänzt – Kirche trifft Handel bei Nacht“ laden die Werbe- & Stadtgemeinschaft Schwabach e.V., die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schwabach-St. Martin, die röm.-kath. Pfarrgemeinde St. Sebald, der Krippenhausverein Schwabach e. V. und die Stadt Schwabach am Freitag 30. November zum Auftakt der diesjährigen Adventszeit...

  • Schwabach
  • 26.11.18
Ratgeber
Geschenkidee für Männer: Die Unterhose.

Geschenke für Männer: Warum Herrenunterwäsche das perfekte Weihnachtsgeschenk ist

SERVICE (xp/fi) - Haben Sie schon alle Geschenke, oder überlegen Sie immer noch, wem Sie was schenken könnten? Das perfekte Weihnachtsgeschenk für Männer ist Herrenunterwäsche! Glauben Sie nicht? Sie werden, sehen: es stimmt. Die meisten Männer haben selten Zeit, ausgiebig shoppen zu gehen. Also kaufen sie wenn es um Wäsche geht oft irgendetwas. Das Resultat: Die Wäsche kneift, kratzt und ist unbequem. Dabei wäre es so einfach. Die optimale Herrenunterwäsche ist angenehm weich, atmungsaktiv,...

  • Nürnberg
  • 20.12.17
MarktplatzAnzeige
Bei der vorweihnachtlichen Paketflut nicht den Überblick zu verlieren ist gar nicht so einfach.

Alle Weihnachtspäckchen auf einen Blick: Eine einfache Lösung macht's möglich

SERVICE (ak/fi) - Weihnachten ist die Zeit der Besinnung, Begegnung, Großzügigkeit - und? Der Online-Bestellungen. Zu keiner anderen Zeit im Jahr wird so fleißig online bestellt wie in der Vorweihnachtszeit. Viele wollen damit beim Geschenkekauf Zeit und Geld sparen und nicht zuletzt die Nerven schonen. Doch auch das hoffnungsvolle Warten auf die bestellten Pakete kann angesichts vielerorts überforderter Zustelldienste zu einer ungewissen Hängepartie werden. Genau dafür gibt es aber eine...

  • Nürnberg
  • 13.12.17
Ratgeber
Was da wohl drin ist? Jetzt wird es höchste Zeit für die Weihnachtsgeschenke!

So viel Geld geben die Deutschen im Schnitt für Weihnachtsgeschenke aus

SERVICE (pl/fi) - Weihnachten rückt in großen Schritten immer näher. Und wie jedes Jahr rückt auch eine Frage immer mehr in den Fokus: Was soll man nur schenken? Was sind eigentlich die beliebtesten Weihnachtsgeschenke für Kinder und Erwachsene in diesem Jahr? Und wie viel dürfen die Weihnachtsgeschenke eigentlich kosten? So viel Geld geben die Deutschen im Schnitt für Weihnachtsgeschenke aus: Im Schnitt rund 465 Euro pro KopfLaut dem ifes Institut der FOM Hochschule lassen sich die Deutschen...

  • Nürnberg
  • 15.11.17
Lokales
Das Weihnachtsgeschäft läuft für den Handel gut.

Mittelfränkischer Handel erwartet gutes Weihnachtsgeschäft

Umsätze im mittelfränkischen Einzelhandel werden im diesjährigen Weihnachtsgeschäft mit 1,95 Mrd. Euro auf ein Rekordniveau steigen – Immer mehr Geschenke werden im Internet gekauft REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Der mittelfränkische Einzelhandel rechnet in diesem Jahr mit einem guten Weihnachtsgeschäft. Der Handelsverband Bayern (HBE) erwartet in den beiden Weihnachtsmonaten November und Dezember einen Umsatz von rund 1,95 Milliarden Euro. Dies wäre ein Plus von 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr....

  • Nürnberg
  • 03.12.16
Lokales
Vier von zehn Nürnberger Frauen dagegen erledigen die Einkäufe bereits bis Ende November - im Gegensatz zu den Männern. Die kaufen auf den letzten Drücker.

Umfrage zu Weihnachtseinkäufen unter 646 Nürnberger Bürgern: Männer kaufen auf den letzten Drücker

NÜRNBERG (pm/nf) - Nürnberger Bürgerinnen und Bürger geben in diesem Jahr durchschnittlich 408 Euro für Weihnachtsgeschenke aus und liegen damit deutlich unter dem Bundesdurchschnitt (477 Euro). Bei dreiviertel aller befragten Männer beginnt der große Kaufrausch erst im Dezember, knapp jeder zweite (48 Prozent) kauft die Geschenke sogar erst in der letzten Woche vor dem Fest. Vier von zehn Nürnberger Frauen dagegen erledigen die Einkäufe bereits bis Ende November. Das sind die Ergebnisse einer...

  • Nürnberg
  • 18.11.16
MarktplatzAnzeige
Foto: oh

Vorweihnachtlich: 8. AKZENTE-Martinimarkt

HEROLDSBACH (pm/mue) - Flanieren, schlemmen, einfach genießen – einmal mehr erhellt der AKZENTE-Martinimarkt die Herzen. Gleich drei lange Tage – vom 4. bis 6. November – verwandelt sich das herrschaftliche Barockschloss Thurn in eine Welt der schönen Dinge. Wer hier eintritt, den empfangen allerorten flackernde Feuer, Künstler, Handwerker sowie kleine Manufakturen. Aus Nah und Fern kommen hunderte hochwertige Hersteller und Fachwerkstätten zusammen: Modisten, Floristen oder Designer zeigen...

  • Erlangen
  • 25.10.16
Panorama
Zahlreiche Umfragen widmen sich alljährlich dem Thema ,,Was Frauen wünschen“. Zwischen Männer und Frauen gibt es allerdings oft Missverständnisse.

Weihnachtsgeschenke: Was wünschen sich Frauen?

Welche Fehler Männer vermeiden sollten und wie man Missverständnisse souverän umgehen kann - Die ,,Wir schenken uns nichts-Falle" STYLE (nf) - Im Vergleich mit anderen Nationen sind die Deutschen Geschenke-Muffel. Aber, Schreck lass nach: Jeder zehnte Mann kauft dieses Jahr überhaupt keine Geschenke zu Weihnachten, das eröffnet eine Studie des Marktforschungsinstituts TNS im Auftrag von eBay. Und aller guten Dinge sind sieben: Die Deutschen werden dieses Jahr zu Weihnachten im Schnitt sieben...

  • Nürnberg
  • 14.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.