WISO

Beiträge zum Thema WISO

Lokales
Zu ihrer akademischen Jahresfeier hat die FAU erstmals in die WiSo nach Nürnberg eingeladen.
12 Bilder

Akademische Jahrfeier der Friedrich-Alexander-Universität erstmals in den Räumen der WiSo
FAU: Innovation – Vielfalt – Leidenschaft

NÜRNBERG (tom) - Zum diesjährigen „Dies Academicus“, der akademischen Jahrfeier zum 276. Geburtstag der Friedrich-Alexander-Universität (FAU), hatte deren Präsident, Prof. Dr. Joachim Hornegger, am 4. November erstmals auf den FAU-Campus in Nürnberg eingeladen. Grund für diesen „Umzug“: der FAU-Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, die WiSo, feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Am Beginn der akademischen Jahresfeier stand traditionell der Bericht des Präsidenten....

  • 06.11.19
Lokales
Im Hof der Ludwig Erhard Zentrums verfolgten die „Summer School“-Teilnehmer bei wahrhaft hochsommerlichen Temperaturen einen Vortrag von Christian Schmidt, von 2014 bis 2018 Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft.
4 Bilder

International Summer School „Soziale Marktwirtschaft“
Junge Führungskräfte zu Gast in Fürth

FÜRTH (pm/tom) – In enger Kooperation mit dem Ludwig Erhard Zentrum (LEZ) und dem Fachbereich WiSo der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg lud die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung in der vergangenen Woche Jungpolitiker und -unternehmer aus den afrikanischen, asiatischen und lateinamerikanischen Projektländern des Instituts zur ersten Auflage der International Summer School „Soziale Marktwirtschaft“ nach Fürth ein. Im Rahmen dieser Summer School wurden die 24...

  • Fürth
  • 26.07.19
Lokales
100 Jahre WiSo Nürnberg (v.l.): Prof. Dr. Helmut Haussmann, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Mertens, Dr. Ulrich Maly, Prof. Dr. Veronika Grimm, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Steinmann, Reglindis Pfeiffer und Dr. Ulrich Dörrie.
13 Bilder

100 Jahre WiSo Nürnberg
Jubiläumsdinner mit Verleihung der Ehrenmedaille im Historischen Rathaussaal

NÜRNBERG  - Rund 160 geladene Gäste folgten gestern der Einladung von Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und der Sprecherin des Fachbereichs Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der FAU Prof. Dr. Veronika Grimm zum feierlichen Festabend mit Dinner anlässlich des 100. Jubiläums ,,100 Jahre WiSo Nürnberg".  Höhepunkt im Historischen Rathaussaal: Die Verleihung der Ehrenmedaille an drei verdiente Wissenschaftler und Emeriti des Fachbereichs, die damit für ihr besonderes Engagement...

  • Nürnberg
  • 24.05.19
Lokales
Stellten das Forschungsprojekt zum Thema Europa in den Medien vor (v.l.): Sebastian Kramer (Europabüro Nürnberg), Jana Garita, Stefanie Esch, Christoph Adrian (FAU), Nadine Müller, Dr. Reimar Zeh (FAU), Paulina Blessing und Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas. Die Studentinnen der FAU erarbeiteten das Projektseminar im Masterstudiengang Sozialökonomie.

Aus welchen Quellen informieren sich die Bürgerinnen und Bürger?
Medien berichten überwiegend positiv über Europa

NÜRNBERG (nf) - Die bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament (26. Mai 2019) waren für die Kommunikationswissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in Zusammenarbeit mit dem Europabüro der Stadt Nürnberg Anlass, sich mit einem Forschungsprojekt dem Thema ,,Europa in Nürnberg, Europa in den Medien" zu widmen. Jetzt stellten die Wissenschaftler-/innen ihre Ergebnisse im Wirtschaftsreferat Nürnberg vor.  Untersucht wurde sowohl die...

  • Nürnberg
  • 17.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Die Sprinkleranlage in der WISO beendete die Erstsemesterfeier.
2 Bilder

Erstsemesterfeier an der WISO wurde durch Wasseraustritt beendet

NÜRNBERG (ots) - Wasseraustritt aus der beschädigten Sprinkleranlage beendete Mittwochnacht (21.10.2015) vorzeitig die Erstsemesterfeier in einem Gebäude der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) in der Sebalder Altstadt. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Der im Gebäude im Bereich Lange Gasse ausgelöste Alarm der Brandmeldeanlage rief kurz vor 23:00 Uhr Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Beim Eintreffen der ersten Streife standen die etwa 1200 Besucher der...

  • Nürnberg
  • 22.10.15
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.