Gleich fünf neue Modelle!
AMG hat den viertürigen GT aufgefrischt

Mercedes-AMG GT 63.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

(ampnet/mue) - Das neue Modelljahr des viertürigen Mercedes-AMG GT Coupé ist ab sofort bestellbar.

Serienmäßig ist jetzt bei allen Modellvarianten ein Infotainment-System MBUX mit AMG-spezifischen Anzeigen und individuell konfigurierbaren Funktionen an Bord. In Deutschland zählen darüber hinaus ein Widescreen-Cockpit, eine Festplatten-Navigation, ein intelligentes Spracherkennungssystem, ein Touchpad sowie das digitale Radio zur Serienausstattung der Performance-Viersitzer. Der Interieur-Assistent und Augmented-Reality für das Navigationssystem sind als ergänzende Ausstattungen verfügbar. Darüber hinaus sind auch Basisträger für Dachaufbauten im Programm. Insgesamt gibt‘s fünf Modelle: AMG GT 43, AMG GT 43 4MATIC+, AMG GT 53 4MATIC+, AMG GT 63 4MATIC+ und AMG GT 63 S 4MATIC+.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen