Dr. Hubert Messner & Lenz Koppelstätter im Literaturhaus
Gratwanderungen zwischen Leben und Tod

Lenz Koppelstätter.
2Bilder

NÜRNBERG - Berge versetzen, aber nichts erzwingen: Diese Haltung prägt das Leben von Dr. Hubert Messner und sein autobiografisches Buch „Der schmale Grat“, das er am 6. Oktober 2020 um 20 Uhr gemeinsam mit seinem Ko Autor Lenz Koppelstätter in einer Veranstaltung des LiteraturClubs Nürnberg im Literaturhaus Nürnberg vorstellt.

Kennengelernt haben sich die beiden in ihrer Südtiroler Heimat, am Klinikum Bozen, wo Dr. Hubert Messner als Pionier die Abteilung für Neugeborene zu einer der europaweit führenden Neonatologie-Stationen ausgebaut und auch den frühgeborenen Sohn der Koppelstätters behandelt und ins Leben begleitet hat. Aus diesen bewegenden Erfahrungen entwickelte sich ein vertrauensvolles Verhältnis und die Idee zum gemeinsamen Buchprojekt. Im Mittelpunkt stehen Gratwanderungen zwischen Extremen und kritische Momente, in denen es gilt, die richtige Entscheidung zu treffen. Und das musste Dr. Hubert Messner oft: nicht nur als Mediziner, sondern aber auch als Vater, dessen ältester Sohn 1996 viel zu früh auf die Welt kam. Und natürlich als Abenteurer an der Seite seines Bruders Reinhold Messner bei Expeditionen, z.B. in Grönland oder in der Himalaya-Region, am Nanga Parbat, dem Schicksalsberg der Messners. Von der Kindheit mit acht Geschwistern im Südtiroler Dolomitental Villnöß bis zu seinen aktuellen Projekten schildert Dr. Hubert Messner Höhen und Tiefen. Imponierend: Im Vordergrund stehen statt der zahlreichen großen Leistungen vor allem Reflexionen über den Wert des Lebens.
Jetzt neu: Kartenbestellung nur per Mail: tickets@literaturclub-nuernberg@t-online.de. Per Telefon: 0911 / 89 37 02 75, Mo-Fr 9.00-19.00 Uhr.

Lenz Koppelstätter.
Dr. Hubert Messner.
Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen