70 Jahre CSU-Bezirksverband gefeiert

Bezirksvorsitzender Dr. Markus Söder (3.v.l.), Nürnbergs CSU-Fraktions-Chef Sebastian Brehm, Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl, Ex-Bundesminister Dr. Oscar Schneider, Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D. (v.l.).
5Bilder
  • Bezirksvorsitzender Dr. Markus Söder (3.v.l.), Nürnbergs CSU-Fraktions-Chef Sebastian Brehm, Bundestagsabgeordnete Dagmar Wöhrl, Ex-Bundesminister Dr. Oscar Schneider, Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner und Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D. (v.l.).
  • Foto: © John R. Braun
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (jrb) - Zum 70-jährigen Bestehen des CSU-Bezirksverbandes konnte Bezirksvorsitzender und Staatsminister Dr. Markus Söder rund 500 Gäste im historischen Rathaus-Saal in Nürnberg begrüßen.
Nach Begrüßung, den geistlichen Worten von Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern und Stadtdekan Hubertus Förster und einem Filmbeitrag lud Söder zur Gesprächsrunde mit seinen beiden Vorgängern als Bezirksvorsitzender, Dr. Günther Beckstein und Dr. Oscar Schneider. Sie ließen 70 Jahre CSU Bezirk Revue passieren. Das Markus-Harm-Trio bildete die musikalische Untermalung. Event-Caterer René Lehrieder verwöhnte die Gäste beim anschließenden Empfang in der Ehrenhalle mit fränkischen Spezialitäten.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.