„Gewusst wo“ – Versorgungshilfen in der Südstadt

NÜRNBERG (pm/nf) - Eine Gemeinschaftsausstellung in den Schaufenstern des ehemaligen Kaufhofs am Aufseßplatz verschafft einen kleinen Überblick über die Angebote im lebhaften Süden Nürnbergs. Unter dem Titel „Gewusst wo – Günstige Versorgungshilfen im Stadtteil“ präsentieren sich verschiedene Einrichtungen und Geschäfte.

Das Eröffnungsfest zur Schaufensterausstellung findet am Dienstag, 27. Mai 2014, von 15 bis 17 Uhr auf dem Aufseßplatz statt. Die Begrüßungsrede hält Dieter Maly, Leiter des Amts für Existenzsicherung und soziale Integration, um 15 Uhr.
Die Besucherinnen und Besucher können sich über die Palette an kostenlosen, kostengünstigen und wohnraumnahen Angeboten informieren. Dazu gehören Alltagsgüter, Beratungsstellen, Kultur und Freizeit sowie Angebote rund um Ernährung, Gesundheit und Bewegung. Zur Eröffnung ist außerdem ein buntes Programm für Groß und Klein geboten, mit Musik, Tanz und einer Verlosung. Dabei können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kleine Überraschungen, Gutscheine oder Sachpreise gewinnen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.