Chevrolet Corvette ZR1: Manche mögen‘s heißer

Corvette ZR1. Foto: Auto-Medienportal.Net/Chevrolet

(ampnet/mue) - In Dubai rollte sie jüngst zur Weltpremiere bei sommerlichen Temperaturen auf die Messebühne: die heißeste Chevrolet Corvette ZR1, die es je gab. Sagen ihre Schöpfer.

Ihr supercharged LT5-Achtzylinder mit 6,2 Litern Hubraum leistet 563 kW / 766 PS bei 6.300 Umdrehungen pro Minute (U/min) und entwickelt ein maximales Drehmoment von 969 Newtonmetern bei 4.400 U/min mit der neuen Einspritztechnologie, bei der direkte und indirekte Einspritzung miteinander kombiniert werden. Bei einem Leergewicht von rund 1.600 kg wird der Corvette-Freund sicherlich recht ordentliche Fahrleistungen erwarten dürfen. Beim „auf-die-Straße-bringen“ sollen Michelin Pilot Super Sport, vorn 285/30 ZR 19, hinten 335/25 ZR 20 helfen. Chevrolet gibt für die Höchstgeschwindigkeit an, diese liege oberhalb 340 km/h. Der Verkauf soll im kommenden Frühjahr anlaufen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen