Warnung vom Wetterdienst
Extremes Unwetter mit Tornados erwartet!

Symbolfoto: Alex Forstreuter/dpa
  • Symbolfoto: Alex Forstreuter/dpa
  • hochgeladen von Uwe Müller

OFFENBACH (dpa/mue) - Deutschland steht laut 
 Deutschem Wetterdienst (DWD) mit großer Wahrscheinlichkeit ein «extremes Unwetter» mit Gewitter, Hagel und Sturm bevor.
 


Nach Einschätzung eines DWD-Meteorologen dürfte vielerorts die höchste Warnstufe (Stufe 4) ausgerufen werden. «Damit drohen dort, wo der Gewitterkomplex langzieht, massive Schäden», sagte der Wetterforscher in Offenbach.
 Wahrscheinlich bilden sich demnach auch so genannte Superzellen – sich drehende Systeme mit starken Aufwinden, die sich völlig eigenständig und damit schwer vorhersehbar bewegen. Auch für Tornados gebe es «ideale Bedingungen».


Vor allem die Mitte Deutschlands ist laut DWD am Freitag von dem Unwetter betroffen. Wo genau sich die Gewitter entladen, kann den Angaben zufolge erst wenige Stunden vorher sicher gesagt werden.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.