„Lebende Legende“ in der Formel 1
Lewis Hamilton setzt seine Erfolgsstory fort

Will am Saisonende über den achten WM-Titel jubeln: Lewis Hamilton.
Foto: James Gasperotti/ZUMA Press Wire/dpa
  • Will am Saisonende über den achten WM-Titel jubeln: Lewis Hamilton.
    Foto: James Gasperotti/ZUMA Press Wire/dpa
  • hochgeladen von Uwe Müller

SOTSCHI (dpa/mue) - Natürlich weiß auch ein Lewis Hamilton, dass es nicht ewig so erfolgreich weitergehen kann wie bisher.

Entsprechend emotional wurde der Rekordweltmeister der Formel 1 jetzt nach seinem 100. Grand-Prix-Sieg im russischen Sotschi.
 «Worte können gar nicht beschreiben, wie es sich anfühlt, mit diesem Team Geschichte zu schreiben», schrieb der Mercedes-Superstar bei Instagram unter ein paar Fotos vom Rennen: «Unser gemeinsamer Traum lebt und ist stark. Wir haben eine Weltmeisterschaft zu gewinnen.»



Am Saisonende will sich der 36 Jahre alte Brite WM-Titel Nummer acht sichern – als erster Fahrer überhaupt. Noch teilt er sich allerdings mit Michael Schumacher die Rolle des Rekordweltmeisters, hat die Ikone aus Kerpen bei den Rennsiegen (100:91) aber schon längst hinter sich gelassen. «Der Mann ist eine lebende Legende!», schrieb der Schweizer «Blick» über Hamilton. Für «Marca» in Spanien ist er «ein Fahrer ohne Gleichen» und für die italienische «Corriere dello Sport» geht der Ausnahmekönner am Lenkrad nicht erst jetzt «in die Geschichte ein».

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen