Peugeot 308: Facelift für den Franzosen-Golf

Der Peugeot 308 SW GT. Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

(ampnet/mue) - Peugeot liftet den 308 – mehr als außen mit neuen LED-Scheinwerfern tut sich dabei allerdings unter dem Blech.


Der Golf-Kontrahent aus Frankreich erhält sämtliche Assistenzsysteme des 3008, eine sprachgesteuerte 3-D-Navigation, als Besonderheit im Segment eine Acht-Gang-Automatik und einen neuen Dieselmotor mit 95 kW / 130 PS. Sämtliche Motoren verfügen über neue Abgasreinigungssysteme, die Benziner bekommen Partikelfilter. Mit ihnen erfüllt Peugeot die Euro-6c-Norm. Der 308 hat als weitere Premiere in der PSA-Gruppe einen adaptiven Geschwindigkeitsregler, der nun auch in Verbindung mit Automatikgetriebe eine Stop-Start-Funktion unterhalb von 20 km/h beinhaltet. Das Fahrzeug ist außerdem das erste Konzernmodell, das mit dem neuen Blue-HDi-Dieselmotor 130 Stop&Start angeboten wird.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen