TV-Tipp
Pyraser-Chefin Marlies Bernreuther zu Gast im SWR Nachtcafé

Marlies Bernreuther, Inhaberin der Pyraser Landbrauerei, spricht am 7. Februar 2020  im SWR Nachtcafé vom Glauben an sich selbst.
  • Marlies Bernreuther, Inhaberin der Pyraser Landbrauerei, spricht am 7. Februar 2020 im SWR Nachtcafé vom Glauben an sich selbst.
  • Foto: Unique and Wild
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

FRANKEN (pm/nf) - „Diesen Glauben an mich selbst habe ich mir durch viele Umwege und Wendungen in meinem Leben und den stets guten Ausgang, selbst erarbeitet. Die Wurzeln, die mir viele Generationen schenken, unterstützen mich in meinem Urvertrauen.“, sagt Pyraser Brauereichefin Marlies Bernreuther rückblickend auf ihren bisherigen Lebenslauf.

„Vom Glauben an sich selbst“ lautet auch das Thema der Fernsehsendung „Nachtcafé“ am kommenden Freitag, 7. Februar, um 22 Uhr im Südwestrundfunk, bei der Marlies Bernreuther zu Gast sein wird. Im Gespräch mit Moderator Michael Steinbrecher lässt die Unternehmerin nicht nur ihren bisherigen Werdegang Revue passieren, sondern erzählt auch von persönlichen und beruflichen Entscheidungen, die ihr viel Glauben und Willensstärke abverlangt haben. Außerdem gibt die Unternehmerin einen Einblick in ihren Alltag als Frau in einer von Männer dominierten Branche.
Nach Ausstrahlung der Sendung steht diese in der ARD-Mediathek zur Verfügung.

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen