BMW

Beiträge zum Thema BMW

Auto & MotorAnzeige
BMW iX3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Mit dem Heck voran in die Zukunft
BMW iX3 bringt den Hinterachsen-Antrieb zurück

(ampnet/mue) - Auf dem Weg in die elektrische Zukunft holt BMW ein längst vergessenes Antriebskonzept hervor; seit der kleinen Isetta und dem flotten BMW 700 hat es bei den Bayern keine Modelle mit Heckmotor mehr gegeben. Jetzt landet der Antrieb bei den Elektromodellen wieder an der Hinterachse. Nach dem vollelektrischen i3 rollt bald der iX3 mit Elektroantrieb und Heckmotor an den Start; dem elektrischen SAV (Sport Activity Vehicle) sollen in den kommenden Jahren noch 25 elektrifizierte...

  • Nürnberg
  • 22.12.20
Auto & MotorAnzeige
BMW 4er Cabrio.
Foto: Auto-Medienportal.Net / BMW

BMW 4er Cabriolet
Starke Motoren fürs Frischluft-Erlebnis

(ampnet/mue) - Das neue BMW 4er Cabriolet erhält wieder ein Stoffverdeck, wie schon seine Vorgängergenerationen, die noch als 3er auftraten. Vom neuen Verdeck, das es übrigens nicht nur in schwarz, sondern auch metallisch schimmernd gibt, profitiert nicht nur die Linie. Es ist außerdem um 40 Prozent leichter als das Klappdach des Vorgängermodells. So kann es bis zu Geschwindigkeiten von 50 km/h in jeweils 18 Sekunden geöffnet oder geschlossen werden – und der Kofferraum wächst um stolze 80 auf...

  • Nürnberg
  • 12.11.20
Frankengeflüster
Peter Mey (li.), Leiter Niederlassungen BMW Group Deutschland, und Thomas Fischer, Leiter BMW Group Niederlassung Nürnberg.
7 Bilder

Mehr als 50 Mio. Euro investiert
Nürnberg: Richtfest für neue BMW Niederlassung!

NÜRNBERG – Richtfest der neuen Niederlassung der BMW Group in Corona-adäquatem Rahmen im kleinen Kreis! Thomas Fischer, Leiter des Standorts Nürnberg, ließ mit seinen Gästen die Richtfestkrone anbringen. „Wir sind trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen im Zeitplan für die Eröffnung Mitte 2021.“ OB Marcus König (CSU) per Videobotschaft: „Ein tolles Bekenntnis von BMW zum Wirtschaftsstandort Nürnberg. Ich freue mich, dass hier nicht nur eine städtebauliche Lücke geschlossen wird, sondern...

  • Nürnberg
  • 01.10.20
Auto & MotorAnzeige
BMW M440i x-Drive.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Rassiger Zweitürer
BMW 4er sorgt für Aufsehen

(ampnet/mue) - Kontroversen sind dem Design von BMW nicht fremd, seit vor knapp 20 Jahren der berüchtigte, von Chris Bangle und Adrian van Hooydonck gezeichnete 7er vorgestellt wurde. Und auch der „Turnschuh“ Z3 Coupé oder der elektrische i3 lösten bei Fans der Marke Diskussionen aus. Mit dem neuen 4er-Coupé steht die BMW-Welt jetzt wieder vor einem ähnlichen Ereignis: Seitdem die ersten Fotos des sportlichen Zweitürers durchgesickert sind, tobt die Diskussion in den Online-Foren. Da die...

  • Nürnberg
  • 29.07.20
Auto & Motor
BMW iX3.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Bayerischer Power-Stromer
BMW iX3 macht einen Bogen um die Tankstelle

(ampnet/mue) - Mit dem iX3 wird BMW noch im Laufe des Jahres sein erstes vollelektrisches SUV auf den Markt bringen; in Europa soll es ab Anfang nächsten Jahres erhältlich sein. Der BMW iX3 hat eine Leistung von 286 PS (210 kW), entwickelt 400 Newtonmeter Drehmoment und beschleunigt in 6,8 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 180 km/h begrenzt. Die WLTP-Normreichweite liegt bei bis zu 460 Kilometern. Für den BMW iX3 steht ein neuentwickelter Flexible-Fast-Charger...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Auto & Motor
BMW 8er Coupé Edition Golden Thunder.
Foto: Auto-Medienportal.Net

Innen und außen edle Akzente
BMW 8er in Schwarz und Gold

(ampnet/mue) - BMW bietet Coupé, Cabrio und Gran Coupé als „Edition Golden Thunder“ mit spezifischen Designakzenten in Gold und Zusatzaustattung von BMW Individual an. Die Karosserie ist kontrastierend wahlweise in Saphirschwarz metallic oder Frozen Black metallic. Ergänzt wird die dunkle Optik durch die Hochglanz-Shadowline aus dem Individual-Programm mit erweiterten Umfängen und mit schwarzen Bremssätteln für die M-Sportbremsanlage. Goldene Akzentlinien ziehen sich von der Frontschürze über...

  • Nürnberg
  • 01.07.20
Auto & Motor
BMW 6er Gran Turismo.
Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Luxuriöser Fahrspaß aus Bayern
BMW frischt den 6er Gran Turismo auf

(ampnet/mue) - BMW frischt den 6er Gran Turisomo auf. Äußere Merkmale der ab Juli erhältlichen Modellgeneration sind die geänderte Front- und Heckpartie. Die BMW-Niere reicht weiter nach außen und tiefer in die Frontschürze hinein, die Scheinwerfer fallen flacher aus, und der Lufteinlass unterhalb des vorderen Stoßfängers ist nun in drei Segmente unterteilt. Die Endrohrblenden der Abgasanlage haben jetzt trapezförmige Kontur. Unter der Haube finden sich weiterentwickelte Motoren. Zudem setzt...

  • Nürnberg
  • 04.06.20
Auto & Motor
Alpina B3 Limousine.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Veredelt und optimiert
Alpina B3 geht zu den Kunden

(ampnet/mue) - Der Hersteller Alpina ist mit dem B3 in den Verkaufsstart gegangen. Der veredelte und leistungsoptimierte 3er der G20-Serie beschleunigt in 3,8 Sekunden (Touring: 3,9 Sekunden) von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h (Touring: 300 km/h). Verantwortlich dafür ist ein auf 462 PS hochgezüchteter 3,0-Liter-Biturbo-Benziner, der ausschließlich mit einer ZF-Acht-Stufen-Automatik übersetzt wird und die Leistung auf alle vier Räder überträgt.

  • Nürnberg
  • 28.01.20
Frankengeflüster
Prof. Susanne Kelling, Vizepräsidentin Hochschule für Musik Nbg., Thomas Fischer, Leiter BMW Niederlassung Nürnberg und Prof. Christoph Adt, Präsident Hochschule für Musik Nbg.

Spenden in Höhe von 7.500 Euro übergeben
BMW-Nürnberg-Chef Fischer fördert Hochschule für Musik

NÜRNBERG/FÜRTH – Die 6.003 Euro Startgeld des BMW Golf Cup International der Niederlassung Nürnberg im 1. Golf Club Fürth kommen der Hochschule für Musik Nürnberg und der Jugendarbeit des 1. Golf Club Fürth zu Gute! Kürzlich überreichte Thomas Fischer, Leiter BMW Niederlassung Nürnberg, die Spenden. Fischer: „Ich freue mich besonders, dass wir in diesem Jahr den Spendenbeitrag für die Hochschule für Musik auf 5.000 Euro und die Spende an den 1. Golf Club Fürth auf 2.500 Euro aufrunden konnten....

  • Nürnberg
  • 17.12.19
Panorama
Die Bayerische Polizei kann künftig auf die neueste Generation von Polizeimotorrädern setzen: Innenminister Joachim Herrmann hat in der BMW Welt die ersten fünf BMW R 1250 RT in Empfang genommen.Einsatzmittel."

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nimmt fünf BMW R 1250 RT in Empfang
Neue Motorräder für die Bayerische Polizei

REGION (pm/nf) - Die Bayerische Polizei kann künftig auf die neueste Generation von Polizeimotorrädern setzen: Heute hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in der BMW Welt die ersten fünf uniformierten BMW R 1250 RT von Timo Resch, dem Leiter Vertrieb BMW Motorrad, in Empfang genommen. Diese werden beim Polizeipräsidium München zum Einsatz kommen. ,,Die BMW R 1250 RT ist leistungsstark, hochmodern und besonders sicher", lobte Herrmann die Eigenschaften der neuen Polizeimotorräder zum...

  • Nürnberg
  • 13.11.19
Auto & Motor
Demonstration des Assistenzsystems „Slippery Road Alert“ im Volvo V60.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Autohersteller, EU-Staaten und Dienstleister tauschen sich aus
Echtzeitdaten zur Verkehrssicherheit

(ampnet/mue) - Im Rahmen eines europaweiten Pilotprojektes tauschen Volvo sowie weitere Autohersteller, Dienstleister und mehrere EU-Staaten ab sofort Verkehrssicherheitsdaten von Fahrzeugen sowie der Infrastruktur aus. Dadurch sollen Verkehrsteilnehmer schnell und frühzeitig auf Gefahren hingewiesen werden. Das Pilotprojekt ist Teil einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP) namens European Data Task Force. Die Projektpartner Daimler, BMW, Ford und Volvo sowie Here Technologies und Tom-Tom...

  • Nürnberg
  • 07.06.19
Freizeit & Sport
Marco Wittmann im Regen von Hockenheim.
2 Bilder

Regenschlacht in Hockenheim
Marco Wittmann fährt im Schaeffler-BMW zum 1. Sieg der DTM-Saison!

HOCKENHEIM/NÜRNBERG (mask) - Erster Sieg für das neue Power-Pack der DTM beim Saisonstart! Besser geht’s nicht! Doppelchampion Marco Wittmann aus Fürth fuhr im neuen Schaeffler-Design-BMW M4 (über 600 PS, 300 km/h Spitze) im strömenden Regen von Hockenheim zu seinem 12. Karriere-Sieg! Zuvor hatte er sich mit Audi-Pilot René Rast einen packenden Fight geliefert, bis Rast wegen technischen Defekts kurz vor dem Ziel aufstecken musste. Für den Franken Wittmann ein optimaler Start in die Saison....

  • Nürnberg
  • 04.05.19
Auto & Motor
Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM Schaeffler (links) und BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt (rechts) freuen sich gemeinsam mit BMW DTM-Fahrer Marco Wittmann (Mitte) auf die zukünftige Zusammenarbeit.
2 Bilder

Franken-Power in der höchsten deutschen Motorsportklasse
DTM-Champion Marco Wittmann geht für Schaeffler ins Rennen!

HERZOGENAURACH (pm) – Die Schaeffler AG geht mit einem neuen starken Partner in die kommende DTM-Saison: Im Rahmen einer langfristig angelegten Zusammenarbeit startet Schaeffler 2019 als neuer Premium-Partner von BMW M Motorsport in der DTM. Im markanten grün-weißen Farbdesign wird der Schaeffler BMW M4 DTM die 18 Rennen des Jahres bestreiten. Am Steuer sitzt der zweimalige DTM-Champion Marco Wittmann, eingesetzt wird der über 600 PS starke Rennwagen vom BMW Team RMG. Matthias Zink, Vorstand...

  • Nürnberg
  • 05.04.19
Auto & Motor
Laut Hersteller will man mit dem neuen BMW 330i wieder die sportlichen Gene des 330er der Baureihe E46 aktivieren. Foto: Auto-Medienportal.Net/Matthias Knödler

Neuer BMW 330i
Wieder ein echter Sportler aus München

(ampnet/mue) - Eines der wichtigsten Autos überhaupt geht in die siebte Modellgeneration: Der BMW 3er, seit 1975 mit 15 Millonen verkauften Einheiten die kompakte Sportlimousine schlechthin. BMW hat wieder an die Fahrdynamiker gedacht: Mit tieferem Schwerpunkt, weniger Gewicht und mehr Fahrspaß als oberster Vorgabe. „Technik und Poesie“ soll das Außendesign vereinen, mit scharfen Kanten für Dynamik und muskulösen Flächen für „Sinnlichkeit“; die seitliche Linie vom Schweller bis zur hinteren...

  • Bayern
  • 27.02.19
Panorama
Die BMW-Azubis mit Susanne Dittmar (li., Ausbildungskoordinatorin), Willi Büttner (re., Ausbildungsbeauftragter) und Niederlassungsleiter Thomas Fischer (2.v.re.).

Auf geht's! Ausbildungsstart bei BMW

NÜRNBERG (mask) - Heuer beginnen in fünf Berufsfeldern 16 junge Menschen ihre Ausbildung in der BMW Niederlassung Nürnberg. Damit beschäftigt die Niederlassung insgesamt 57 Azubis. Sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblichen Bereich bietet die Niederlassung Ausbildungen an. Die Lehrlinge starten in den Berufen Automobilkaufmann/-frau, Einzelhandelskaufmann/-frau, Mechatroniker/-in (Pkw, Motorrad), Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in. In der Einführungswoche standen vorbereitende...

  • Nürnberg
  • 02.10.18
Panorama
BMW 1er Edition M Sport Shadow. Foto:
Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW feilt an Details

(ampnet/mue) - BMW erweitert das Modellangebot für den X1 und den X2 zum November um einen Vier-Zylinder-Dieselmotor. Das 2,0-Liter-Aggregat (20d) mobilisiert 190 PS (140 kW) und kommt je nach Fahrzeug auf Normverbräuche zwischen 4,4 und 4,7 Liter. Das Ganze ist an eine Acht-Gang-Steptronic gekoppelt und beschleunigt den X1 und den X2 in 7,9 Sekunden von Null auf 100 km/h. Zudem werden die Ausstattungslinien des 1er um die Edition M Sport Shadow (Foto) und des X2 um den Advantage Plus...

  • Nürnberg
  • 19.09.18
Panorama
Thomas Fischer (49) übernimmt ab dem 1. Juni 2018 die Leitung der BMW Niederlassung Nürnberg.

Thomas Fischer wird neuer Chef von BMW in Nürnberg

NÜRNBERG (mask) - Thomas Fischer wird neuer Leiter der BMW Niederlassung Nürnberg! Er folgt auf Ralf Schepull (51), der nach knapp 5 Jahren die Niederlassung Dresden übernimmt. Zuletzt verantwortete Fischer das Personalmanagement der BMW Vertriebsregionen und Niederlassungen in Deutschland. Er ist seit 28 Jahren für den Münchner Autobauer tätig, gebürtiger Mittelfranke und kennt die NL Nürnberg aus seiner Tätigkeit als Seniorverkäufer für neue & gebrauchte Automobile (1992-1993) sowie als...

  • Nürnberg
  • 23.05.18
Panorama
Ralf Schepull (li.), Leiter BMW NL Nürnberg, übergibt den 520d in der Witschelstraße an Kahchun Wong.
2 Bilder

Neuer Symphoniker-Chefdirigent fährt jetzt voll auf BMW ab

NÜRNBERG (mask) - Der neue Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker fährt BMW: Alexander-Shelley-Nachfolger Kahchun Wong (stammt aus Singapur) nahm jetzt für die Symphoniker eine BMW 520d Limousine entgegen. Die dritte internationale Tournee führte die Nürnberger Symphoniker bereits zum zweiten Mal nach China. In ihrem ersten gemeinsamen Projekt mit Kahchun Wong spielte das Orchester fünf Konzerte in Peking, Xi’an, Changsha, Shenzhen und Shanghai. Besuch und Konzert in Nürnbergs Partnerstadt...

  • Nürnberg
  • 10.01.18
Panorama
Mercedes-AMG GT C Roadster. Foto: Daimler

„Sport Auto Award 2017“ vergeben

(ampnet/mue) - Die Leser der Zeitschrift „Sport Auto“ haben auch in diesem Jahr wieder ihre Favoriten gewählt. Dabei gewannen gleich zwei Modelle von Audi Sport in ihrer Kategorie. Bei den Serienlimousinen und -kombis fuhren der BMW 340i (bis 50.000 Euro), der Mercedes-AMG C 63 S (bis 100.000 Euro) und der Audi RS 6 Avant Performance (über 100.000 Euro) den Sieg ein. Bei den Cabrios und Roadstern lagen in den verschiedenen Preiskategorien der Porsche 718 Boxster S, der Porsche 911 Carrera GT...

  • Nürnberg
  • 17.10.17
Panorama
BMW-M235i-Racing-Cup. Foto: Auto-Medienportal.Net/Dunlop

Dunlop rüstet auch 2018 den BMW-M235i-Cup aus

(ampnet/mue) - Dunlop und BMW setzen eine langjährige Motorsportpartnerschaft auf der Nürburgring-Nordschleife fort. Der BMW-M235i-Racing-Cup wird auch 2018 im Rahmen der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring mit Unterstützung des Reifenherstellers ausgetragen. Seit 2014 starten regelmäßig zirka 20 Fahrzeuge in der am stärksten besetzten und hart umkämpften Klasse in der VLN sowie beim legendären 24 Stunden-Rennen. Alle BMW M235i Racing gehen exklusiv auf Dunlop-Reifen an den Start; der...

  • Nürnberg
  • 06.09.17
Panorama
BMW-Nürnberg-Boss Ralf Schepull inmitten seiner 18 neuen Lehrlinge auf dem Hof der Niederlassung an der Witschelstraße.

BMW-Chef freut sich über 18 neue Auszubildende

NÜRNBERG (jrb) - 18 junge Frauen und Männer starten heuer bei BMW in Nürnberg ihre Ausbildung! Die Niederlassung beschäftigt nun 62 kaufmännische und gewerbliche Lehrlinge. Chef Ralf Schepull: „Wir von der BMW Niederlassung Nürnberg bieten unserem Nachwuchs eine auf die Zukunft ausgerichtete Ausbildung mit hervorragenden fachlichen Qualifizierungen, auch in den neuen Antriebstechnologien an.“

  • Nürnberg
  • 05.09.17
Panorama
Mini Cooper S E Countryman All4. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mini

Minis erster Plug-in-Hybrid kommt Ende Juni

(ampnet/mue) - Mit dem Cooper S E Countryman All4 bringt Mini am 24. Juni seinen ersten Plug-in-Hybrid auf den Markt. Der 1,5-Liter-Dreizylinder mit 100 kW / 136 PS verhilft dem Fahrzeug in Zusammenarbeit mit dem Elektromotor zu einer Systemleistung von 165 kW / 224 PS und 385 Newtonmetern Drehmoment. Im speziellen Messzyklus für PHEV-Fahrzeuge kommt der Mini auf Normverbräuche zwischen 2,1 und 2,3 Litern je 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Werten von 49 bis 52 Gramm pro Kilometer. Bis zu 80...

  • Nürnberg
  • 16.05.17
Freizeit & Sport
Die drei Finalistinnen der Saison 2016 vor der Kulisse der Steintribüne (von links): Julia Prokopy, Lara Hollweck und "Miss Norisring" Isabell Zylka. Foto: © IKmedia
8 Bilder

DTM heuer so heiß wie nie: MarktSpiegel sucht die "Miss Norisring 2017"

NÜRNBERG/REGION (mask) – Es wird die PS-Party des Jahres! Bis zu 140.000 Motorsportfans werden vom 30. Juni bis 2. Juli an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM Nürnberg wieder zum fränkischen Monaco macht! Die Zutaten: Der einzige Stadtkurs im Rennkalender. 2,3 Kilometer lang. Vier Kurven um die alte Steintribüne. Die Autos (500 PS, 0-100 km/h in 3,3 Sekunden) brettern dicht an den Zuschauern mit 270 Sachen Richtung Grundigkehre. Und drumherum werden (meist bei Gluthitze) jedes...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
Panorama
Die BMW R Nine T Pure und die R Nine T Racer. Foto: BMW

BMW überarbeitet R Nine T-Familie

(ampnet/mue) - Nach der Scrambler als zweitem Modell baut BMW seine erfolgreiche R Nine T-Reihe weiter aus: Auf der Intermot in Köln wurden jetzt die puristische Pure und die an die halbverkleideten Sportmotorräder der 1970-er Jahre erinnernde Racer vorgestellt. Beide Motorräder verfügen über den bekannten luft- / ölgekühlten Zweiy-Zylinder-Boxermotor mit 1.170 Kubikzentimetern Hubraum und 81 kW / 110 PS. Die BMW R Nine T Pure ist mit ihrer grau-schwarzen Lackierung als klassischer,...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.