Cybercrime

Beiträge zum Thema Cybercrime

Lokales
Fortschritt bei der Cybercrime-Bekämpfung: Innenminister Joachim Herrmann (l.) hat beim Polizeipräsidium Mittelfranken das neue Kriminalfachdezernat 5 ‚Cybercrime und Digitale Forensik‘ (KFD 5) vorgestellt.
6 Bilder

Neue Spezialeinheit beim Polizeipräsidium Mittelfranken
Innenminister Herrmann jagt die Cyber-Mafia!

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verstärkt die Cybercrime-Bekämpfung. Beim Polizeipräsidium Mittelfranken hat er das neue Kriminalfachdezernat 5 Cybercrime und Digitale Forensik (KFD 5) vorgestellt. Darüber hinaus können seit 1. Juli landesweit sogenannte ,,Quick-Reaction-Teams" rund um die Uhr alarmiert werden. Die spezialisierten IT-Ermittler und IT-forensischen Spurensicherer werden beispielsweise bei schwerwiegenden Cyberangriffen direkt vor Ort eingesetzt. Internet...

  • Nürnberg
  • 09.07.21
Panorama
Symbolfoto: © Sergey Nivens / Fotolia.com

Polizei warnt vor Cybercrime-Masche
Betrüger geben sich als Microsoft-Support aus

Mittelfranken (ots) - Immer wieder geben sich Betrüger als Mitarbeiter der Firma Microsoft aus. Statt den versprochenen Support zu gewährleisten, wollen die Täter dabei Zugriff auf fremde Computer und sensible Daten bekommen. Die Masche der Betrüger ist nicht neu, aber leider immer wieder erfolgreich. Als vermeintliche Mitarbeiter der Software-Firma Microsoft melden sich die Täter bei ihren Opfern und berichten von angeblichen Sicherheitsmängeln auf deren Computer. Zur Behebung der Mängel...

  • Nürnberg
  • 04.02.21
Lokales
Mitglieder der Internet-Mafia bringen ahnungslose Buchhalter dazu, Geld auf Konten im Ausland zu überweisen. Foto: © Fotolia/Sergey Nivens
3 Bilder

Mail-Mafia greift Nürnberger Firmen an! MarktSpiegel enthüllt die Tricks der Täter

NÜRNBERG (mask) – Der große Deal verlangt höchste Vertraulichkeit, daran lässt die E-Mail keinen Zweifel. ,,Zurzeit bereiten wir die Übernahme eines Unternehmens vor, welches die erforderlichen finanziellen Transaktionen erfordert", lässt der Chef eines großen Nürnberger Unternehmens (Name der Redaktion bekannt) seinen Mitarbeiter wissen. Niemand werde eingeweiht, nur dieser eine Kollege: ,,Aufgrund Ihrer Diskretion und Ihrer bisher einwandfreien Arbeit in unserem Unternehmen möchte ich Ihnen...

  • Nürnberg
  • 08.11.17
Lokales
Mit echten Polizeibeamten als Testimonials startet Innenminister Joachim Herrmann jetzt die Werbekampagne.
2 Bilder

Kampf gegen die Cyberkriminalität: Bayerische Polizei sucht IT-Fachkräfte

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann stellt neue Werbeoffensive vor: Rund 200 zusätzliche Stellen für IT-Fachkräfte geschaffen - Einzigartige Bandbreite an spannenden Tätigkeiten für IT-Professionals   NÜRNBERG (pm/nf) - Die Bayerische Polizei rüstet weiter auf: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute in Nürnberg eine neue Werbeoffensive gestartet, die auf IT-Spezialisten abzielt. ,,Wir haben für 2017 rund 200 zusätzliche Stellen für IT-Fachkräfte bei der Bayerischen Polizei...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Ratgeber
Zeughaus, Polizeiinformationsstelle
3 Bilder

Senioren-Union Nürnberg-Süd informierte sich über Computerkriminalität

Polizeioberkommissar Christian Brunner vom Kriminaldezernat 3 des Nürnberger Polizeipräsidium erläuterte in der von Gästen gut besuchten Veranstaltung die Gefahren des Internets. "Cybercrime - Von wem und wie werde ich und mein Computer angegriffen? Was kann ich dagegen tun? war das exakte Thema des Vortrags. Dabei ging der Referent auf die Gefahr von Würmern, Trojanern, Phishing und Skimming ein, gab Ratschläge zu Rechnungen, Mahnungen und Zahlungsaufforderungen im Internet sowie zur...

  • Nürnberg
  • 15.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.