Alles zum Thema Gewerbesteuer

Beiträge zum Thema Gewerbesteuer

Lokales
Die oberfränkischen Finanzchefs der Landratsämter im Wildpark Hundshaupten.

Sonnige Zeiten für kommunale Kassen

Die oberfränkischen Finanzchefs der Landratsämter tagten im Wildpark Hundshaupten. EGLOFFSTEIN (pm/rr) – Im Grünen Klassenzimmer des Wildparks Hundshaupten trafen sich die Kämmerer der oberfränkischen Landratsämter zum Gedankenaustausch. Nach der Begrüßung durch Landrat Dr. Hermann Ulm schwärmte Emil Schneider vom Bayerischen Landkreistag von den sonnigen Zeiten für die Kämmerer. Im Finanzausgleich laufe es gut. Die konjunkturbedingten Mehreinnahmen kämen allen Kommunen zugute. Die...

  • Landkreis Forchheim
  • 20.07.18
Lokales
50 Millionen im Topf: Erlangen will bei den Investionen in diesem Jahr ohne Neuverschuldung auskommen. Symbolbild: © Tatjana Balzer / Fotolia.com

Erlanger Haushalt beschlossen: 50 Mio. Euro für Investitionen

ERLANGEN (pm/mue) - Der Erlanger Stadtrat hat dem Haushalt für 2018 mit 28 zu 23 Stimmen zugestimmt. Insgesamt, so heißt es in einer Pressemeldung aus dem Rathaus, sind Investitionen in Höhe von knapp 50 Millionen Euro vorgesehen. Große Projekte sind unter anderem Investitionen in die Kindertagesstätten und im Jugendbereich (4,8 Mio. Euro), in Schulen (10,4 Mio.), die Generalsanierung des Frankenhofs (7,2 Mio.) und der Heinrich-Lades-Halle (5,1 Mio.), die Stadt-Umland-Bahn (1,5 Mio.) und in...

  • Erlangen
  • 19.01.18
Lokales
435,7 Millionen Euro nahm die Stadt Nürnberg an Gewerbesteuern ein.

Stadt Nürnberg verzeichnet erfreuliche Gewerbesteuerentwicklung

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Jahr 2016 hat für die Stadt Nürnberg mit einem erfreulichen Ergebnis bei der Gewerbesteuer geendet. Ein Rekordwert von 435,7 Millionen Euro und damit deutlich über dem Plan von 419,7 Millionen Euro konnte bei der wichtigsten Steuer im Haushalt erzielt werden. Besonders das 4. Quartal wies gegenüber den Vorjahren deutlich bessere Ergebnisse auf und hat der Stadt so zu einen Liquiditätspolster über den Jahreswechsel verholfen. Die Neuverschuldung im Jahr 2016...

  • Nürnberg
  • 10.01.17
Lokales

Erinnerung an Zahlungstermin

ERLANGEN - Am 15. August werden wieder Gemeindesteuern und Hausabgaben fällig; im Einzelnen handelt es sich dabei um die Grundsteuer sowie die Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgebühren für das dritte Quartal 2014 sowie die Gewerbesteuer-Vorauszahlungen für denselben Zeitraum. Die Stadtkasse bittet alle Zahlungspflichtigen, die Steuern und Abgaben bis zum genannten Termin auf das Konto 31 der Sparkasse Erlangen (IBAN: DE79 7635 0000 0000 0000 31; BIC: BYLADEM1ERH) oder ein anderes...

  • Erlangen
  • 04.08.14
Lokales

Stadtkasse erinnert an Zahlungstermin

ERLANGEN - Am 15. Februar werden wieder Gemeindesteuern und Hausabgaben fällig; im Einzelnen handelt es sich dabei um die Grundsteuer sowie die Abfallentsorgungs- und Straßenreinigungsgebühren für das erste Vierteljahr 2014 sowie die Gewerbesteuer-Vorauszahlungen für denselben Zeitraum. Die Stadtkasse bittet deshalb alle Zahlungspflichtigen, die Steuern und Abgaben bis zum genannten Termin auf das Konto 31 bei der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen oder ein anderes Bankkonto der Stadtkasse...

  • Erlangen
  • 31.01.14