Harald Riedel

Beiträge zum Thema Harald Riedel

Lokales
Bei der Eröffnung der Wasserstoff-Tankstelle in Fürth (von links): Lorenz Jung, H2 Mobility Deutschland; Harald Riedel, Stadtratsfraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen Fürth; OB Thomas Jung; Dr. Daniel Teichmann, Hydrogenious Technologies Erlangen; Alexandra Buhl, Autohaus Buhl.�

E-Mobilität ohne aufwändige Batterieherstellung
Erste Wasserstoff-Tankstelle in Fürth eröffnet

FÜRTH (pm/ak) - Die H2 Mobility Deutschland und ihre Gesellschafter Shell und Air Liquide haben gemeinsam die erste Wasserstoff (H2)-Tankstelle in Fürth eröffnet. Wasserstoff dient der Betankung von Elektro-Fahrzeugen mit Brennstoffzelle. Ihre Vorteile: kein Lärm, keine Schadstoffe, aber gleiche Nutzung, Geschwindigkeit und Reichweite wie bei Pkw mit Otto- oder Dieselmotor. Wasserstoff-Fahrzeuge haben Reichweiten von 500 bis 800 Kilometer und tanken in nur drei Minuten.Das...

  • Fürth
  • 03.05.19
Lokales
Die finanzielle Unterstützung der Umbaumaßnahmen im Sportpark Ronhof mit rund 10 Millionen Euro durch die Stadt wird von den Grünen kritisiert. Stattdessen hätten mehr MIttel für den Breitensport zur Verfügung gestellt werden sollen. Unser Foto zeigt die alte Haupttribüne im Ronhof, die in den nächsten Wochen dem Abrissbaggern zum Opfer fallen wird.

Gemischte Gefühle bei den Fürther Grünen

FÜRTH - Die Fürther Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat für das Jahr 2015 Bilanz gezogen. Dabei beschleichen die Partei durchaus „gemischte Gefühle“. So unterstützen die Grünen-Räte zwar einen Teil der Stadtratsentscheidungen, doch gebe es auch Punkte, die sie an den „Rand der Verständnisgrenze“ gebracht hätten wie etwa der „Abbau der städtischen Reinigungskräfte“ im Zuge der Fremdvergabe der Reinigungsarbeiten in städtischen Gebäuden. Auch die Entscheidungen rund um das...

  • Fürth
  • 27.01.16
Lokales

Grüne starten mit neuer Fraktionsspitze

FÜRTH - Bündnis90/Die Grünen haben die Weichen für die neue Legislaturperiode im Fürther Stadtrat gestellt. Die Grünen durften sich bei der Stadtratswahlim März über einen Stimmenzuwachs von 7,6 auf 11,8 Prozent freuen. Nunmehr ist die Fraktion um zwei auf sechs Stadträte angewachsen. Nachdem die bisherige Fraktionsvorsitzende Brigitte Dittrich nicht mehr für das Amt kandidierte, um sich „in Zukunft stärker der Jugendförderung widmen zu können“, wurde der langjährige Stadtrat Harald Riedel...

  • Fürth
  • 13.05.14
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly
2 Bilder

Erneuter Schuldenabbau auch im vergangenen Jahr

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg hat nach 2012 im zweiten Jahr in Folge seine Verschuldung leicht reduzieren können. So konnte der Schuldenstand in der Kernverwaltung von 1 269,5 Millionen Euro Ende 2012 auf 1 256,2 Millionen Euro zum Jahresende 2013 zurückgefahren werden. Im Saldo bedeutet dies eine Reduzierung um immerhin 13,3 Millionen Euro. Dies ist vor allem deswegen ein nicht zu unterschätzender Erfolg, weil in der Planung für 2013 noch eine Neuverschuldung von 12,3 Millionen Euro...

  • Nürnberg
  • 14.01.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.