Hunde

Beiträge zum Thema Hunde

Panorama

Studien mit Nutztieren haben erst begonnen
Corona-Studie: Menschen können Hunde und Katzen anstecken

REGION (dpa/mv) - Haustiere wie Hunde und Katzen können von Menschen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert werden. Diese Annahme von Wissenschaftlern hat jetzt eine Studie italienischer Forscher an einer verhältnismäßig großen Zahl von Tieren bestätigt. Die Wissenschaftler hatten 540 Hunde und 277 Katzen in Norditalien, vor allem in der Lombardei, untersucht. Die Tiere lebten in Haushalten mit Corona-Patienten oder in besonders stark von Corona betroffenen Gebieten. Bei 3,4 Prozent der...

  • Nürnberg
  • 04.08.20
Panorama
Ein Cookie ist ein kleines Gebäck, das besonders gut zu einer Kaffee- oder Teerunde passt. Auf diese putzige Hündin passt dieser Name besonders gut.
3 Bilder

Vermittlung trotz der Cornonakrise
Tierhilfe Franken stellt drei liebe Hunde vor!

REGION (pm/vs) - Auch während der Coronakrise warten viele Hunde, Katzen und andere Kleintiere in Tierheimen und bei Tierschutzoganisationen auf ein neues Zuhause. Bei unserer MarktSpiegel-Tiervermittlung geht es diesmal um drei liebe Hunde von der Tierhilfe Franken, die sich "tierisch" über ein neues Frauchen oder Herrchen freuen würden. Eine lustige MausCookielein (6 Jahre alt) ist ein süßes, verschmustes kleines Hundemädchen, die alle Menschen sehr freundlich und aufgeschlossen begrüßt....

  • Nürnberg
  • 13.05.20
Panorama
Hunde können soviel Lebensfreude schenken. Während der Coronakrise ist es jetzt wichtig, ehrenamtlich arbeitende Tiervermittlungsvereine zu unterstützen.

Coronakrise trifft Ehrenamtliche schwer
Tierhilfe Franken braucht Unterstützung!

REGION (pm/vs) - Normalerweise stellt der MarktSpiegel regelmäßig vor allem Hunde und Katzen von Tierschutzorganisationen aus der Region vor, die ein neues Zuhause suchen. Doch wegen der Coronakrise ist alles anders, weil es keine Infostände, Veranstaltungen sowie Besichtigungs- und Vermittlungstermine mehr gibt. Mit einem emotionalen Bittbrief hat sich die Tierhilfe Franken als ehrenamtlich tätiger Verein an den MarktSpiegel gewendet. "Liebe Tierfreunde, liebe Mitmenschen, wir stehen...

  • Nürnberg
  • 02.04.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Lale liebt es, gekuschelt zu werden.
3 Bilder

Lale, Shadi und Ticco von der Tierhilfe Franken
Drei liebe Hunde suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Bei unserer Tiervermittlung geht es diesmal um drei liebe Hunde von der Tierhilfe Franken, die sich über ein neues Zuhause freuen würden. Kuschelmädchen sucht Familie Lale (2 Jahre alt, kastriert) ist eine sehr schöne, aufgeweckte Hündin, die freundlich auf Menschen zugeht. Im Moment lebt Lale noch bei ihrer früheren Besitzerin, die jedoch zu wenig Zeit für sie hat. Die hübsche Hundedame kann nach etwas Eingewöhnung einige Stunden allein bleiben und versteht sich gut mit...

  • Nürnberg
  • 17.03.20
Anzeige
Panorama
Sammy-Junior sucht ein neues Zuhause.
8 Bilder

Wer gibt heimatlosen Tieren eine Chance?
Neues Zuhause für liebe Hunde gesucht

REGION (pm/vs) - Nach der Vorstellung von vier lieben Katerchen sind jetzt wieder einmal die Hunde an der Reihe. Aus der Vermittlungsgesuchen der Tierhilfe Franken haben wir uns vier Wuffs ausgesucht, die ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um Sammy-Junior, Lale, Ticco, Malu, Louisi und nochmals Rosco. Gehst Du mit mir in die Hundeschule?Sammy-Junior wohnt zur Zeit im Tierhilfe Franken Haus und ist erst 10 Monate alt. Er ist ein liebenswerter Lausbub, der voller Energie ist und...

  • Nürnberg
  • 13.02.20
Ratgeber
Gemeinam mit dem geliebten Vierbeiner alt werden: Mit den Jahren sollten jedoch mögliche Behandlungskosten versichert werden.
Foto: Africa Studio/stock.adobe.com/Gothaer AG/spp-o

Hunde als Begleiter im Alter
Kosten für Vierbeiner absichern!

(spp-o/mue) - Auf der Liste der beliebtesten Haustiere steht der Hund ganz weit oben. Für viele Menschen ist er sogar gesundheitsfördernd. Zudem verschenkt er bereitwillig Glückshormone an seinen Besitzer. Wissenschaftler haben festgestellt, dass sogar die Sterblichkeit unter den Hundebesitzern geringer als in der Vergleichsgruppe ist. Glücklicherweise werden die vierbeinigen Freunde, ähnlich wie ihre Besitzer, immer älter. Der Trend zum längeren Leben bedeutet allerdings auch, dass viele...

  • Nürnberg
  • 29.01.20
Panorama
Echt edel: Jokers kann einen echten Stammbaum vorweisen.
3 Bilder

Wer hat einen Platz frei für Jokers, Mato oder Rosco?
Liebe Hunde der Tierhilfe Franken suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Aktuell möchte der MarktSpiegel wieder drei Hunde von der Tierhilfe Franken vorstellen. Was hier die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten, verdient das Prädikat wertvoll. Denn hier sind die Fundtiere nicht in Zwingern eingesperrt, sondern werden bei sogenannten Paten- und Pflegefamilien betreut, bis sie ein endgültiges neues Zuhause gefunden haben. Für die verschiedensten Tätigkeiten vom Fahrdienst und dem Gassigehen, über Helferinnen und Helfer im Büro sowie...

  • Nürnberg
  • 17.01.20
Panorama
Tacco ist ein hübsches Kerlchen.
4 Bilder

Tierschutzverein Noris e.V. stellt seine Schützlinge vor
Liebe Tiere suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tiere von verschiedenen lokalen Tierschutzorganisationen vor, damit sie an liebe Frauchen und Herrchen vermittelt werden können. Aktuell ist dies ein bunter Mix aus Hunden, Katze und einem Kanarienvogel vom Tierschutzverein Noris e.V. Kleiner Mischlingsrüde Tacco ist ein ca. siebenjähriger, kleiner Mischlingsrüde (Chihuahua – Mix) mit einer Schulterhöhe von rund 40 Zentimeter. Tacco stammt ursprünglich aus Mexiko, war dort ein...

  • Nürnberg
  • 27.12.19
Panorama
Die beiden Punkte an der Stirn verraten es: Corona ist ein wunderschönes Dobermann-Weibchen.
4 Bilder

MarktSpiegel stellt aktuelle Schützlinge vor
Wer gibt lieben Hunden der Tierhilfe Franken ein neues Zuhause?

REGION (pm/vs) - Immer mehr Tierfreunde scheinen im Internet unterwegs zu sein: Die Vorstellung der Weihnachtsaktion der Tierhilfe Franken e.V. hat uns tolle Klickzahlen gebracht. Deshalb machen wir weiter und stellen aktuell vier liebe Hundedamen vor, die ein neues Zuhause suchen! Heute geht es um Corona, Betty, Jella und Marli. Ebenso flink wie schlau Corona ist ein ganz nettes und liebenswertes Dobi-Mädel mit allen positiven Eigenschaften dieser Rasse. Sie kuschelt für ihr Leben...

  • Schwabach
  • 17.12.19
Panorama
Die Wunschbäume stehen unter anderem bei OBI und beim Fressnapf.
2 Bilder

Tierkalender, Patenschaften und ein Wunsch-Weihnachtsbaum
Große Spendenaktion für die Tierhilfe Franken e.V.

REGION (pm/vs) - Die Not ist groß. Nicht nur im Tierheim Nürnberg, sondern auch in vielen anderen dezentralen Einrichtungen warten Hunde und Katzen auf ein neues Zuhause. Die ehrenamtliche Helferinnen und Helfer erhalten keine städtischen oder kommunalen Zuschüsse und sind deshalb auf Spenden angewiesen. Die Tierhilfe Franken hat sich in der Vorweihnachtszeit einige tolle Ideen einfallen lassen. Zum einen haben sich zahlreiche Unternehmen bereit erklärt, für die Tierhilfe Franken einen...

  • Nürnberger Land
  • 25.11.19
Lokales
Solche mit Schrauben manipulierten Wurststücke wurden am 7. März 2019 im Nürnberger Stadtteil St. Johannis aufgefunden. Jetzt wurden ähnliche Köder gefunden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Zeugen bitte bei der Polizeiinspektion Nürnberg-West melden
Hundehasser war wieder in Johannis aktiv

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstagabend (6. April 2019) wurden im Nürnberger Stadtteil St. Johannis erneut Wurststücke mit Nägeln gespickt aufgefunden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Bereits Ende Februar 2019 waren derartig präparierte Hundeköder ausgelegt worden. Auch diesmal fand ein Anwohner die Köder im Bereich Johannisstraße nahe der Abzweigung Kirschgartenstraße auf dem Gehweg ausgelegt. Eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West stellte die Wurststücke sicher und leitete ein...

  • Nürnberg
  • 07.04.19
Panorama
Den treuherzigen Blicken von Hanni und Nanni kann man nur sehr schwer widerstehen. Wer schenkt den beiden jungen Hündinnen ein liebevolles Zuhause?
2 Bilder

Hunde aus dem Süden wollen in den Norden!

REGION (pm/vs)  - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es Hanni und Nanni sowie Lucky vom Tierschutzverein Hunde aus dem Süden e.V. Ausgesetzt in einem Karton als notdürftige Behausung, so wurden die beiden Hundemädchen gefunden. Sie dürften etwa vier bis fünf Monate alt sein und werden im ausgewachsenen Zustand wohl eine mittlere Körpergröße erreichen. Wer möchte Hanni und Nanni ein Zuhause...

  • Nürnberg
  • 14.08.18
Panorama
Kann so ein Lächeln lügen? - Roxine begeistert als freundliches Energiebündel.
2 Bilder

Tierhilfe Franken sucht neue Familie für zwei liebenswerte Hunde

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es Roxine und Angie von der Tierhilfe Franken. Die zwei Jahre alte Mischlingshündin Roxine ist ein echtes Energiebündel. Unternehmungslustig, sportlich und mit viel Intelligenz und Charme erkundet sie ihre Umwelt. Die umtriebige Hundedame braucht in jedem Fall eine aktive Familie, gerne auch mit Kindern, für die Roxine große Sympathien hegt. Und noch ein...

  • Nürnberg
  • 08.08.18
Panorama
Lenbesfroh trotz schwerer Krankheit: Für Cello wird ein Gnadenplatz gesucht.
2 Bilder

Tiervermittlung: Cello und Roxine auf der Suche nach dem Hundeglück

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Aktuell in dieser Woche sind es Cello und Roxine von der Tierhilfe Franken. Treu zu Menschen, lieb zu Artgenossen und Katzen. Der neun Jahre alte Mischlingsrüde Cello mit Dobermann- und Appenzellergenen im Stammbaum wollte Zeit seines Lebens alles richtig machen und die gute Seele im Haus sein. Doch jetzt ist er schwer erkrankt und auf der Suche nach einem Gnadenplatz, wo...

  • Nürnberg
  • 12.06.18
MarktplatzAnzeige

Gesundes Futter für Hund und Katze von Dinner for Dogs & Cats

Hochwertiges Futter ganz ohne chemische Zusätze In den vergangenen Jahrzehnten hat sich viel getan bei der Futtermittelqualität von Hundenahrung. Parallel zu dem wachsenden Ernährungsbewusstsein der Verbraucher sind auch bei Hundehaltern die Ansprüche an das Futter gestiegen. Noch vor wenigen Jahren war bei Dosenfutter für Hunde ein Fleischanteil von nur 15 oder gar vier (!) Prozent die Regel. Um daraus ein halbwegs genießbares Produkt zu machen, kam häufig die ganze Klaviatur der...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Ein grosses Missverständnis

Kaninchen und Meerschweinchen werden keine Freunde Die Formulierung, dass zwei Menschen „wie Hund’ und Katz’“ seien, hat es den Schatz unserer Redensarten geschafft. Gleichzeitig wird in dieser Redeweise deutlich, dass es zwischen Tieren – hier Hunden und Katzen – tiefgreifende Verständnisschwierigkeiten gibt. Ähnliche Probleme treten auch zwischen Kaninchen und Meerschweinchen auf. Daher ist davon abzuraten, Kaninchen und Meerschweinchen gemeinsam zu halten. Aufgrund ihrer...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Ratgeber
Mit Hund als Zuhörer fällt vielen Kindern das Vorlesen leichter.

Hunde können Kindern die Angst vorm Vorlesen nehmen

REGION (IVH) - Für manche Schüler ist es eine Tortur, vor der Klasse laut vorzulesen – insbesondere, wenn ihnen das Lesen schwerfällt und sie dabei stottern. Spotten und piesacken Klassenkameraden auch noch, entsteht für das eine oder andere Kind ein Teufelskreis. Laut einer Studie aus Freiburg gibt es einen Ausweg aus dieser Negativspirale: die Leseförderung mit Hund. Forscher der Pädagogischen Hochschule Freiburg, des Freiburger Instituts für tiergestützte Therapie sowie des Departments für...

  • Nürnberg
  • 04.04.17
Panorama

Bei den Hunderassen: Wuscheliger Russe verdrängt dicken Chinesen

REGION (pm/vs) - Der ursprünglich aus Russland stammende Bolonka Zwetna hat 2016 den chinesischen Mops aus der Top 10 der beliebtesten Hunderassen in Deutschland verdrängt. Dies teilt die Tierschutzorganisation TASSO e.V. in einem aktuellen Pressebericht mit. Um diese Wertung nicht in den „falschen Hals zu bekommen“, muss man wissen, dass es hierbei ausschließlich um Hunde geht, die im Berichtsjahr neu bei TASSO e.V. registriert worden sind. Mit 19.761 Neuanmeldungen führt der Labrador...

  • Nürnberg
  • 11.01.17
Lokales
Bei einem positiven Befund des FLI wäre die Geflügelpest in Nürnberg nachgewiesen. Das Ordnungsamt der Stadt Nürnberg wird dann eine Stallpflicht für Geflügelhaltungen innerhalb eines Umkreises von 1.000 Metern um den Uferverlauf des Wöhrder Sees anordnen.

Zwei Verdachtsfälle auf Geflügelpest in Nürnberg

Update zum Beitrag hier NÜRNBERG (pm/nf) - Bei einer toten Reiherente, die am 12. November 2016 in der Mitte des Damms im Wöhrder See aufgefunden worden ist, und einem toten Schwan, der am 14. November 2016 am Wehr des Wöhrder Sees aufgefunden worden ist, ist das H5-Virus festgestellt worden. Dies hat das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit heute mitgeteilt. Ob es sich dabei um den hochpathogenen Erregertyp H5N8 handelt, der in den vergangenen Tagen bereits an mehreren...

  • Nürnberg
  • 17.11.16
Lokales
Hund und Hundeführer nehmen das Kind ganz genau war.

Johanniter-Kindertagesstätte ist auf den Hund gekommen

SCHWABACH (pm/vs) - In der Johanniter-Kindertagesstätte Takatuka ist jetzt ein Projekt der Johanniter Hunde im Therapieeinsatz (HiT) gestartet. Nach einem ersten Kennenlernen der Kindergartenkinder mit dem dreijährigen Labradorrüden Guinness folgen wöchentlich, vier halbstündige Einheiten mit Sozialpädagogin Katharina Igelhaut. Mit dem Projekt wird das Ziel verfolgt, mit Hilfe des Hundes das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken. Das Tier dient hierbei als verständnisvolles und wertfreies...

  • Schwabach
  • 16.11.16
Lokales
Ist Alva nicht eine schöne Hündin?
2 Bilder

Zwei liebe Hunde suchen ein neues Zuhause

NÜRNBERG (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es Alva und Julina von der Tierhilfe Franken. Eine intelligente Schönheit, das ist die fast drei Jahre alte Alva. Die Hünding mit Schäferhund-Genen freut sich auf eine sportliche Familie, in der auch gerne andere Hunde - am liebsten ein Rüde - sein dürfen. Ideal wäre ein Haus mit Garten. Im Auto ist sie den Transport in einer sicheren Box gewohnt. Anfangs...

  • Nürnberg
  • 06.10.16
Ratgeber
Hunde vom Züchter kosten in der Regel deutlich mehr als Hunde aus dem Tierheim.

Tiere aus dem Tierheim schonen den Geldbeutel

REGION (djd/vs) - Hund, Katze, Meerschweinchen oder Vogel? Wer über die Wahl des passenden Haustiers nachdenkt, sollte auch den Kostenfaktor im Auge behalten. Nicht nur bei der Anschaffung gibt es große Unterschiede: Auch der finanzielle Aufwand für die Haltung fällt von Tier zu Tier ganz anders aus. Die niedrigen Anschaffungskosten von 15 bis 50 Euro fallen bei Vögeln, Meerschweinchen und Kaninchen zunächst nicht sehr ins Gewicht. Jährlich kann man dann, sofern sie gesund bleiben, zwischen...

  • Nürnberg
  • 30.08.16
Panorama
Grazile Schönheit und Leichtgewicht: Floti kuschelt gerne.
2 Bilder

Zwei liebe Hunde suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es Floti und Don Pedro von der Tierhilfe Franken. Ein Clown namens Floti „Nein, Floti heiße ich, nicht Flotti“: Zwar liebt der fünf Jahre alte und nur rund 5,5 Kilo schwere Papillon-Mix längere Spaziergänge, schätzt aber zuhause eher die Gemütlichkeit. Floti begeistert als kleiner Herzensbrecher, einfallsreicher Clown und streichelbedürftiger Wuschel. Er...

  • Nürnberg
  • 10.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.