Immobilienkauf

Beiträge zum Thema Immobilienkauf

Ratgeber

Immobilienkauf verständlich erklärt
Tipps und Tricks für den Immobilienkauf

Möchten Sie in eine Immobilie investieren? Dann sollten Sie sich im Bereich Immobilieninvestment gut auskennen. Auch wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung für den Eigenbedarf kaufen, brauchen Sie grundlegende Kenntnisse über den Immobilienkauf. Grundsätzlich werden Immobilien entweder direkt von den Eigentümern oder über einen Immobilienmakler verkauft. Der Kauf über einen Makler ist zwar etwas teurer, dafür wird man beim Kauf begleitet und der Makler steht bei Fragen mit Rat und Tat zur...

  • Bayern
  • 03.09.19
Ratgeber
Laut Sparda-Studie investieren Eigentümer in Nürnberg das 8,5-fache ihres Haushaltsjahreseinkommens für den Immobilienkauf.

Immobilienpreise in Nürnberg in knapp 15 Jahren um das Doppelte gestiegen
Sparda-Studie: Kaufen lohnt mehr als mieten in Nürnberg

NÜRNBERG – In Nürnberg gibt es seit Jahren einen anhaltenden Bauboom. Die Frankenmetropole ist bei Immobilienkäufern beliebt, gleichzeitig ist das Angebot an Wohnimmobilien knapp. Lohnt sich der Kauf von Wohneigentum in Nürnberg und den angrenzenden Städten und Landkreisen noch? Wo bekommt man wie viel für sein Geld? Und wie haben sich die Immobilienpreise in den letzten Jahren tatsächlich entwickelt? Antworten für die Region gibt die aktuelle Studie „Wohnen in Deutschland 2019“ der...

  • Nürnberg
  • 26.04.19
MarktplatzAnzeige
Bauen, kaufen oder verkaufen: Bei der Bau- und ImmobilienMesse Erlangen ist das Angebot riesig. Foto: Veranstalter

Angebot weiter gewachsen: Bau- und ImmobilienMesse Erlangen am 2. und 3. Februar

ERLANGEN (pm/mue) - Die Bau- und ImmobilienMesse Erlangen 2019 wartet am 2. und 3. Februar in der Heinrich-Lades-Halle erneut mit einem vergrößerten Angebot auf: Die Ausstellungsfläche wurde erweitert und die Ausstelleranzahl konnte weiter gesteigert werden.   Heuer zeigt die Messe neueste Trends, Angebote und aktuelle Informationen für Immobilienkäufer, -verkäufer, Finanzierungsinteressenten, Neubauinteressenten sowie Sanierer und Renovierer. Die Sonderschau Elektrofahrzeuge wurde neu...

  • Erlangen
  • 25.01.19
Ratgeber
In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Bundesbürger, die in der selbst genutzten Immobilie die beste Anlageform sehen, verdoppelt.

54 Prozent der Bundesbürger setzen auf die eigene Immobilie

REGION (akz-o/vs) - Eine knappe Mehrheit der Deutschen setzt auf die selbst genutzte Immobilie, um der Zinsflaute zu trotzen. Für 54 Prozent der Bundesbürger ist sie die beste Anlageform. Das ist ein Ergebnis des diesjährigen Vermögensbarometers des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV). Gefragt ist Wohneigentum vor allem bei jungen Familien: Rund 30 Prozent von ihnen würden gerne eine Immobilie erwerben oder bauen – die meisten, um selbst darin zu wohnen. Ebenfalls hoch ist die...

  • Nürnberg
  • 22.01.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die EXPERTEN
2 Bilder

Das Musterhaus in Fellbach

Willkommen im Smart Home: Casaretto von Büdenbender Hausbau Von A bis Z clever durchdacht ist das neue Fertighaus Casaretto von Büdenbender Hausbau. Komfortabler Wohnraum verschmilzt hier mit intelligent untereinander vernetzten Systemen. Bei Casaretto handelt es sich um ein Design-Haus im Bungalowstil mit Einliegerwohnung, das durch eine clevere Aufteilung und viele „smarte“ Extras begeistert. Die zwei Etagen des modernen Flachdachbaus verteilen sich auf insgesamt 187 m² Wohnfläche. Das...

  • Nürnberg
  • 07.02.17
Anzeige
Die EXPERTEN

Profis erleichtern ihnen das Leben

Wohnberater helfen Ihnen, die eigenen vier Wände altersgerecht umzugestalten Mit zunehmendem Alter verändern sich die Ansprüche und Bedürfnisse an die eigene Wohnung und an das persönliche Wohnumfeld. Im Rahmen einer Wohn­beratung können sich Menschen und Gruppen aller Alterstufen, die für eine selbstbestimmte und eigenständige Lebensführung eine Wohnraumanpassung oder eine Veränderung der Wohnform planen, über die Alternativen informieren. Bei der Frage, wie man die eigenen vier Wände...

  • Nürnberg
  • 06.05.15
Die EXPERTEN

Großstädte als Bevölkerungsmagnet

Ballungsräume werder immer attraktiver und – für Mieter – immer teurer Die Mieten in den Großstädten werden in diesem Jahr – und wohl auch in absehbarer Zukunft – weiter steigen. Dies geht aus Zahlen hervor, die das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) erhoben hat. So werden die Mieten in deutschen Großstädten und Ballungsräumen 2014 voraussichtlich um 3,5 Prozent ansteigen. Wer eine Immobilie kaufen möchte, muss in diesem Jahr sogar noch tiefer in den Geldbeutel greifen – rund...

  • Nürnberg
  • 07.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.