Kompostierungsanlage

Beiträge zum Thema Kompostierungsanlage

Ratgeber
Gerade jetzt im Herbst fällt viel Laub an. Da ist es gut, dass die Gartenabfallcontainer im Landkreis Rot noch eine Woche länger befüllt werden können.

Frist um eine Woche bis zum 25. November 2019 verlängert
Container für Gartenabfälle im Landkreis Roth bleiben länger stehen

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Eine gute Nachricht für alle privaten Gartenbesitzer im Landkreis Roth.  Da noch nicht alle Gartenarbeiten abgeschlossen sind, und auch noch Blätter an Bäumen und Sträuchen hängen, verlängert der Landkreis Roth an den Dauerstandorten die Standzeiten der Gartenabfallcontainer um eine Woche bis 25. November 2019. Eine Übersicht der Dauerstandorte findet sich in den Abfuhrplänen jeder Wohnortgemeinde. Entsorgung weiterhin möglich Auch nach endgültigem Abzug der...

  • Landkreis Roth
  • 08.11.19
Ratgeber
Häcksler im Entsorgungszentrum Deponie Gosberg
3 Bilder

Dem Müll auf der Spur
Vom Grüngut zum Kompost

GOSBERG (pm/rr) – Im Frühjahr, Sommer und Herbst fällt regelmäßig Grüngut an. Wie kann dieses Grüngut entsorgt werden und was ist überhaupt Grüngut? Wie der Name schon sagt, grünes Material: Dazu gehören Rasen- und Strauchschnitt, Moos, aber auch Laub und dünne Äste. Nicht dazu gehören Wurzelstöcke, Erde, Biomüll (z.B. Fallobst), Plastiktüten und Plastiksäcke. Befallenes Grüngut (z.B. durch den Buchsbaumzünsler) kommt in die Restmülltonne oder kann verpackt in Säcken am...

  • Forchheim
  • 29.04.19
Lokales

Kompostierungsanlage Donnerstag geschlossen

ERLANGEN - Die Kompostierungsanlage der Stadt in der Neuenweiherstraße hat am Donnerstag, 27. März, von 9.30 bis 13 Uhr geschlossen. Grund ist eine Personalversammlung. Dies teilte der kommunale Eigenbetrieb für Stadtgrün, Abfallwirtschaft und Straßenreinigung mit.

  • Erlangen
  • 25.03.14
Lokales
Noch bis zum 17. Januar werden die Christbäume in Erlangen und Stadtteilen abgeholt – ohne Schmuck und Lametta. Foto: Fotolia.com

Christbäume werden abgeholt

ERLANGEN (mue) - Wie die Stadt Erlangen auf ihrer Homepage mitteilt, werden zur Entsorgung bestimmte Christbäume in der Zeit vom 13. bis 17. Januar abgeholt. Die Abholung erfolgt dabei am Tag der Biotonnenabfuhr im jeweiligen Stadtteil; wann die Biotonnen geleert werden, kann man dem Abfuhrkalender entnehmen, welcher unter www.erlangen.de/abfallkalender ebenfalls im Internet zu finden ist. Die Weihnachtsbäume sind an den dort genannten Abfuhrtagen bis spätestens 7 Uhr morgens am Gehsteigrand...

  • Erlangen
  • 10.01.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.