Alles zum Thema Michaelis Kirchweih

Beiträge zum Thema Michaelis Kirchweih

Freizeit & Sport
Fränkischer Erntedankfestzug am Bauernsonntag, dem 7.10.2018
87 Bilder

Der Festumzug der Michaelis-Kirchweih begeisterte 150.000 Zuschauer vor Ort

FÜRTH (pm/ak) - Am zweiten Kirchweih-Sonntag war es wieder soweit. Der große Kirchweihzug mit über 90 Gruppen und ca. 3.500 Teilnehmern mäanderte gemütlich durch die Fürther Innenstadt. Die Straßen säumte eine rekordverdächtige Kulisse. Offizielle Stellen schätzen dass ca. 150.000 Zuschauer dem Festzug zujubelten.Wer sich nicht in die belebte Innenstadt begeben wollte, konnte sich alles bei der TV Live-Übertragung des BR genau anschauen. Doch das echte Flair hat der Zug natürlich nur in Echt...

  • Fürth
  • 08.10.18
Freizeit & Sport
Das Fürther Kirchweih-Maskottchen „Kärwa-Betzila“ wird die glücklichen Gewinner ziehen.

Heiratslotterie auf der Michaelis-Kirchweih - Anmeldefrist läuft ab!

FÜRTH (pm/ak) - Eine alte Fürther Tradition kehrt heuer wieder auf die Michaelis-Kirchweih zurück: die sogenannte Heiratskasse. Einstmals funktionierte sie wie eine auf Spenden basierende Lotterie und erleichterte mittellosen Fürtherinnen und Fürthern – so sie zu den glücklichen Gewinnern zählten – die Eheschließung. 2018 ist alles einfacher: Für die Teilnahme an der Heiratslotterie, die das Werbeteam Fürther Kirchweih organisiert und durchführt, müssen sich diesjährige Fürther Brautpaare...

  • Fürth
  • 05.10.18
Freizeit & Sport
Mit drei Schlägen stach Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung das erste Fass an.
10 Bilder

Bierprobe im Grüner Brauhaus

FÜRTH (pm/ak) - Am 29. September wird Bayerns größte Straßenkirchweih – die Michaelis Kirchweih – traditionell mit dem Anstich des ersten Fasses Festbier eröffnet. Speziell nur zu diesem Anlass wurde das Grüner Kärwa Festmärzen gebraut. Nicht nur die Kirchweih, auch die Stadterhebung Fürths unter dem Motto „200 Jahre eigenständig“, lässt sich mit der Bierspezialität feiern. Auf vielfachen Wunsch hin wurde das Grüner Kärwa Festmärzen nach dem großen Erfolg in 2017 auch in diesem Jahr wieder...

  • Fürth
  • 26.09.18
Panorama
Kunstministerin Prof. Dr. med. Kiechle (2.v.r.) händigt Horst Müller (2.v.l.), Wirtschafts- und Wissenschaftsreferent der Stadt Fürth, und Dr. Martin Schramm, Leiter der städtischen Museen und Stadtarchivar, die Urkunde aus. Traudi Siferlinger moderierte den Festakt auf Schloß Schleißheim.

Die Fürther Michaeliskirchweih wurde auf Schloß Schleißheim offiziell als Weltkulturerbe anerkannt

FÜRTH (pm/ak) - Die Fürther Michaeliskirchweih wurde in das bayerische Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Dass es zu der Ehrung kommen wird, teilte der damalige Kultusminister Spaenle bereits zum Jahreswechsel mit. Lediglich der Termin für die Übergabe der Urkunde stand noch nicht fest. Am 3. Juli war es nun soweit. Auf Schloß Schleißheim wurden in einem feierlichen Festakt zwölf Traditionen, Bräuche und Handwerkstechniken offiziell in die Liste aufgenommen....

  • Fürth
  • 12.07.18
Lokales
Hier geht's zum großen Familienfest. Foto: Ebersberger
30 Bilder

Bei Sonnenschein und guter Laune startet die Michaelis-Kirchweih

FÜRTH (web) – Mit viel Sonne und guter Laune wurde die Fürther Kirchweih am Samstag eröffnet. Zwei Schläge benötigte Oberbürgermeister Thomas Jung, dann war das erste Fass Grüner Kärwa-Bier angezapft und die Michaelis-Kirchweih offiziell eröffnet. Vor dem Bieranstich auf dem Theatervorplatz sorgte der Musikzug Burgfarrnbach für Musik, der Volkstrachtenverein Stadeln zeigte traditionelle Tänze, während Volker Heißmann in gewohnt humorvoller Weise durch das Programm führte. Bevor das Fest...

  • Fürth
  • 02.10.16
Freizeit & Sport
Wirtschaftsreferent Horst Müller, OB Thomas Jung und der Vorsitzende des Süddeutschen Schaustellerverbandes Sektion Fürth, Helmut Dölle,  (v.li.n.re.) freuen sich auf eine sichere, friedliche und fröhliche Kärwa. Foto. Ebersberger
3 Bilder

Die Fürther Kärwa ist und bleibt ein fröhliches Familienfest

FÜRTH - (web) Bei aller Vorfreude auf die Michaelis-Kirchweih (1. - 12. Oktober), die am Samstag beginnt, will man in Fürth keineswegs die Augen vor der Sicherheitsfrage verschließen. Deshalb wurde auch das bislang bereits gut funktionierende Sicherheitskonzept weiter aktualisiert und verbessert. „Da kommen wir nicht drumherum“, erklärt Oberbürgermeister Thomas Jung und verweist dabei auf die aktuelle „Weltlage“. Die Fürther Kirchweih sei eben mit seinen jährlich über eine Million Besuchern...

  • Fürth
  • 28.09.16
Freizeit & Sport
Zwölf Tage geht es in Fürth wieder rund. Foto: Ebersberger
6 Bilder

Die Kirchweih verzaubert ganz Fürth

FÜRTH - (web) Die Fürther Innenstadt schlüpft wieder für zwölf Tage in ihr bunt-glitzerndes Festgewand, lockt mit dem Duft von gebrannten Mandeln, Bratwürsten und Zuckerwatte und verwandelt sich mit den vielen Fahrgeschäften und Buden in einen pulsierenden Vergnügungspark. Vom 1. bis 12. Oktober ist „Fädder Kärwa“. Mit ihrer besonderen Mischung aus Markt, Kirchweih, und Straßenfest wird sie auch in diesem Jahr wieder für eine einzigartige Atmosphäre in der Kleeblattstadt sorgen. Die...

  • Fürth
  • 28.09.16
Freizeit & Sport
36 Bilder

Stammtisch auf der Kirchweih Fürth 2015

FÜRTH (jrb) - Rund 250 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf die Fürther Michaelis Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Thomas Gröne, Vorstand Schultheiss Wohnbau AG und Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg, die Gäste. Die Festwirtsfamilie Jacobsen servierte frisch gegrillten Ochs vom Spieß mit Kloß und Blaukraut sowie fränkische Bratwürste...

  • Fürth
  • 13.10.15
Lokales
Eröffneten in charmanter Runde den Wirtschafts- und Medienstammtisch: (v.l.) Fürths Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Silke Schramm, Funkhaus Nürnberg, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schultheiss Wohnbau. (alle Fotos: John R. Braun)
32 Bilder

Wirtschafts- und Medienstammtisch der Metropolregion auf der Michaelis-Kirchweih in Fürth

FÜRTH - Rund 200 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf die Fürther Michaelis Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen- Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schultheiss Wohnbau und Silke Schramm, Funkhaus Nürnberg, die Gäste. Die Festwirtsfamilie Jacobsen servierte frisch gegrillten Ochs vom Spieß mit Kloß und Blaukraut sowie fränkische Bratwürste mit Kraut-...

  • Nürnberg
  • 14.10.14
Freizeit & Sport
Bürgermeister Markus Braun versorgte die wartende Menge mit Freibier. Foto: Ebersberger
9 Bilder

Kärwa-Start mit Schwung

FÜRTH (web) - Seit Samstag herrscht wieder Ausnahmezustand in Fürth: Noch bis Mittwoch, 9. Oktober, regiert in der Kleeblattstadt die Kirchweih. Zwei Schläge benötigte Oberbürgermeister Thomas Jung, dann war das erste Fass Grüner-Bier angezapft und die Kirchweih offiziell eröffnet. Und dazu präsentierte sich das Wetter noch von seiner allerbesten Seite, was den Schaustellern einen Besuscherandrang wie schon lange nicht mehr bescherte. Auch beim verkaufsoffenen Sonntag herrschte dichtes...

  • Fürth
  • 23.10.13
Freizeit & Sport
Auch Gaudi und Action sind zur Michaelis Kirchweih geboten.       Fotos: Ebersberger
9 Bilder

Michaelis Kirchweih in Fürth

... vom 28. September bis 9. Oktober FÜRTH (web) - Das lange Warten hat ein Ende: Am Samstag, 28. September, wird die „Fädder Kärwa“, Bayerns größte Straßenkirchweih, eröffnet. Für zwölf Tage herrscht wieder Ausnahmestimmung in der Kleeblattstadt, zahlreiche Besucher aus Nah und Fern genißen zusammen mit den Fürtherinnen und Fürthern die einzigartige Atmosphäre der Fürther Kirchweih, die die gesamte Innenstadt in einen einzigen Vergnügungspark verwandelt. Der Startschuss fällt...

  • Fürth
  • 24.09.13