Alles zum Thema Bierprobe

Beiträge zum Thema Bierprobe

Freizeit & Sport
Mit drei Schlägen stach Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung das erste Fass an.
10 Bilder

Bierprobe im Grüner Brauhaus

FÜRTH (pm/ak) - Am 29. September wird Bayerns größte Straßenkirchweih – die Michaelis Kirchweih – traditionell mit dem Anstich des ersten Fasses Festbier eröffnet. Speziell nur zu diesem Anlass wurde das Grüner Kärwa Festmärzen gebraut. Nicht nur die Kirchweih, auch die Stadterhebung Fürths unter dem Motto „200 Jahre eigenständig“, lässt sich mit der Bierspezialität feiern. Auf vielfachen Wunsch hin wurde das Grüner Kärwa Festmärzen nach dem großen Erfolg in 2017 auch in diesem Jahr wieder...

  • Fürth
  • 26.09.18
Freizeit & Sport
(v.l.) Tucherchef Fred Höfler, Wirtschaftsreferent Horst Müller, Heike und Thomas Jung.
20 Bilder

Countdown zur Michaelis Kirchweih: Bierprobe im Grüner Brauhaus

FÜRTH (pm/nf) -  Am 30. September wird Bayerns größte Straßenkirchweih – die Michaelis Kirchweih – traditionell mit dem Anstich des ersten Fasses Festbier eröffnet. Speziell nur zu diesem Anlass gebraut gibt es jetzt erstmals das Grüner Kärwa Festmärzen. Auf vielfachen Wunsch hin wurde heuer extra das Grüner Kärwa Festmärzen eingebraut. Die besonders süffige Festbier-Spezialität ist leicht malzbetont und würzig im Geschmack sowie goldgelb in der Optik. Durch den erhöhten Alkoholgehalt ist...

  • Fürth
  • 26.09.17
Freizeit & Sport
Wer nimmt denn hier alles einen Schluck aus dem Riesenhumpen?
3 Bilder

Rätsel-Spaß bei der Volksfest-Bierprobe! Wer hält denn HIER die Gsichter in den Krug?

NÜRNBERG (mask) - Rund zwei Millionen Besucher werden vom 25. August bis 10. September wieder an den Dutzendteich pilgern – zum Nürnberger Herbstvolksfest. Jetzt die traditionelle Bierprobe mit 100 geladenen Gästen im Tucherhof! Rund 9 Euro wird die Maß heuer kosten. Tucher hat ein spezielles ,,Übersee Export" eingebraut, das vollmundig-süffig und honiggelb in die Krüge fließt. Stichwort Krüge: erkennen Sie, wer auf unserem Foto zum ersten kräftigen Schluck ansetzt? Die Auflösung finden Sie im...

  • Nürnberg
  • 15.08.17
Freizeit & Sport
Vierzig Teilnehmer konnten die erste "Rollende Bierprobe" bei der Museumsbahn erleben und waren davon begeistert.
4 Bilder

Gelungene Premiere: "Rollende Bierprobe" bei der Museumsbahn

Ein voller Erfolg war die erste "Rollende Bierprobe" auf der Museumsbahn im Wiesenttal. Anlässlich des Jubiläums "500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern" veranstaltete die Dampfbahn Fränkische Schweiz erstmals diese Veranstaltung. Für den fachlichen Teil holten sie sich mit Ernst Rothenbach aus Aufsess einen absoluten Fachmann mit an Bord. Rothenbach, Biersommelier und Gastwirt aus Aufsess, erläuterte er den vierzig Teilnehmern alles Wissenswerte rund um den Brauprozeß und gab einen Blick in...

  • Forchheim
  • 02.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Bei der Grüner Bierprobe: Fürths Bürgermeister Markus Braun, Fürths Kirchweih- und Wirtschaftsreferent Horst Müller, Fürths Schaustellerchef Helmut Dölle, Oberbürgermeister Thomas Jung, Tucher Geschäftsführer Fred Höfler sowie die Landtagsabgeordneten Horst Arnold und Petra Guttenberger (v.l.).
9 Bilder

Grüner Bierprobe für die Michaelis Kirchweih 2015

FÜRTH (nf) - Nur noch wenige Tage bis die Pilgerströme aus nah und fern Richtung Kleeblattstadt ziehen. Die Königin der Kirchweihen - die Michaelis Kirchweih - stellt vom 3. bis 14. Oktober 2015 wieder alles auf den Kopf. Noch dazu lädt am 4. Oktober der verkaufsoffene Sonntag zum Bummeln ein. Gute Gelegenheit für alle, die Neue Mitte oder das Hornschuch-Center zu besuchen. Bei der Tucher Bierprobe im Grüner Brauerei Felsenkeller beim Klinikum hat Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung schon...

  • Fürth
  • 25.09.15
Anzeige
Lokales
Prominenz mit Freibier nach dem Anstich: (v.l.) Schaustellerchef Lorenz Kalb, Volksfestkönigin Andrea Konn, Bürgermeister Horst Förther, Festwirt Hermann Murr, Gastronomiedirektor Jörg Träger und Festwirt Jürgen Papert.
10 Bilder

Bierprobe zum Frühlingsfest 2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Bierprobe zum Frühlingsfest 2014 in der Lederer Kulturbrauerei in der Sielstrasse: Das Nürnberger Frühlingsfest öffnet für 23 Tage - vom 19. April bis 11. Mai 2014 - seine Pforten. Die Festwirte Hermann Murr (Rockzelt) und Jürgen Papert (Tucherzelt) stachen mit mehreren Schlägen die ersten beiden Bierfässer mit frisch gebrauten Festbier an. Für das leibliche Wohl sorgte das Team der ,,Lederer Kulturbrauerei".

  • Nürnberg
  • 09.04.14